DE | Deutsch
cw17_image_hpe-edge-computing_hpe-aruba_logo.jpg

Das ist noch nicht alles.

Unsere Mobile- und IoT-Plattform-Dienstleistungen.

Unsere Bechtle Experten bieten Ihnen umfassende Dienstleistungen und Best-Practice-Erfahrungen im Bereich Mobile- und IoT-Plattformen. Die Dienstleistungen erstrecken sich von der IT-Strategie-Beratung und Planung über Lieferung und Installation bis zu Wartung und Support sowie Betrieb Ihrer Lösung. 

Das Bechtle Workshop-Angebot.

Mobile First, IoT und Location Based Services - bereiten Sie jetzt Ihr Netzwerk vor. In einem halbtägigen Workshop erfahren Sie, wie.

 

WORKSHOP AUSWÄHLEN UND ANMELDEN

 

 

Mehr erfahren.

Sie wünschen ein persönliches Gespräch? Kontaktieren Sie unsere Experten! Telefonisch unter +49 7132 981-1600 oder per Mail an hpe-aruba@bechtle.com.

 

E-MAIL SCHREIBEN

 

WLAN-Ausleuchtung.

WLAN-Ausleuchtung zur Festlegung der Installationspunkte.

Die umfangreiche WLAN-Ausleuchtung dient als Grundlage für die Systemausführung und Access-Point-Platzierung:

Eine einwandfreie Erreichbarkeit und Funktionalität müssen im ganzen Haus gewährleistet sein und dafür bildet die WLAN-Ausleuchtung die Grundlage. Unsere Experten unterstützen Sie auf diesem Gebiet mit aktuellem Equipment und Software und stellen eine umfangreiche Dokumentation zur Verfügung. Bechtle bietet sowohl die aktive als auch die passive Ausleuchtung (Vor- und Nachausleuchtung) an.

Netzwerkdokumentation.

Zur Netzwerkdokumentation gehört nicht nur eine Aufnahme aller wichtigen Informationen und Parameter, sondern auch die Erstellung einer Stückliste Ihrer Netzwerkinfrastruktur sowie eines Notfallplans.

Netzwerk-Basis-Check.

Der Netzwerk-Basis-Check, kurz NBC, ist ein Instrument zur effizienten Beurteilung der Netzwerk-Infrastruktur. Die Fragen und deren Gewichtung basieren auf der langjährigen Erfahrung und dem Wissen unserer Lösungsarchitekten, System Engineers und Kundenbetreuer. Auch Vorgaben des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik, kurz BSI, wurden interpretiert. Als Indikationscheck dient der NBC zur schnellstmöglichen Sondierung von wahrscheinlichen Fehlerquellen, Risiken und Möglichkeiten betreffend der Netzwerkinfrastruktur.

 

Dieses Ergebnisdokument kann bei …

  • der Definition von Service Level Agreements
  • der Erstellung einer Risikobewertung
  • der Ergänzung einer Dokumentation und eines Notfallhandbuchs
  • der Neukonzeption
  • der Optimierung/Erweiterung
  • und beim Audit

 … unterstützen.

pdf Download

Wartungsverträge.

Bechtle kann individuelle Wartungsverträge zur Verfügung stellen:

  • Bundesweiter Hardware-Service
  • Hardwarebevorratung im Bechtle Networking Competence Center mit sofortigem Zugriff für den Austausch
  • Reaktionszeit: NBD (Mo - Fr. 08:00 - 17:00)
  • Sondervereinbarungen möglich
  • Mit/ohne Bechtle Techniker vor Ort
  • Individuelle Laufzeiten: 1 - 10 Jahre – auch bei Verlängerungen
  • Austausch erfolgt durch ausgebildete Bechtle Mitarbeiter (HPE Networking)
  • Konfigurationsbackup wird auf Wunsch zurückgespielt
  • Konfigurationsanpassungen können vor Ort durchgeführt werden
  • Für fast alle HPE Komponenten verfügbar

 

Bechtle Partner Branded Support.

Partner Branded Support vereinigt die Flexibilität und Nähe eines Bechtle Services mit der Sicherheit einer Hersteller-Garantieverlängerung.

  • Implementierung und Support aus einer Hand
  • Flexible Gestaltung von Reaktions- und Wiederherstellungszeiten
  • Bechtle als Single Point of Contact
  • Deutschsprachiger Support
  • Volle Unterstützung durch den Hersteller (L1 und L2 über Bechtle, L3 über Aruba)
  • Attraktive Konditionen
  • Für LAN- und WLAN-Komponenten und Software

Installations-Services.

  • Konfiguration und Inbetriebnahme der LAN- und WLAN-Komponenten
  • Anpassung an bestehende Infrastruktur (VLANs, Routing, STP, QoS)
  • Aufbau sicherer WLANs über 802.1x-Authentifizierung und AES-Verschlüsselung
  • Tokenbasierende Authentifizierung
  • WLAN-Absicherung über VLANs, ACLs und Firewalls
  • VoIP über WLAN-(QoS-)Roaming-Technik-Steuerung
  • Troubleshooting bei komplexen Problemen im Netzwerkbereich
  • Aufbau von Richtfunkstrecken (Punkt-zu-Punkt-Verbindungen)
  • Einrichtung von Gastzugängen und Hotspots
  • Projektmanagement
  • Verkabelung
  • Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur

Demo-Center.

Vereinbaren Sie gemeinsam mit ihrem Ansprechpartner einen Termin in einem unserer drei Demo-Center, um sich von dem Aruba Produkt-Portfolio zu überzeugen. 

Solingen.
PDF Download
Rottenburg.
pdf Download
Hannover.
PDF Download

Standort finden

Bitte Ort oder PLZ eingeben

Standorte ausblenden

In Ihrer Nähe.