deutsch|DE

Hyperkonvergente Infrastrukturen.

Eine optimale Lösung zur Bereitstellung von hybriden Desktop-Infrastrukturen.

 

Informationen zu HPE-Hyper-Converged

GRUNDSÄTZLICH STELLEN SICH VIELE UNTERNEHMEN DIE FRAGE:

Inwieweit machen physikalische Desktops heute noch Sinn?

Physikalische Desktops sind kostspielig, unsicher, aufwendig zu administrieren und nicht in der Lage, sich Geschäftsprozessen flexibel anzupassen.

Neue IT-Herausforderungen warten: zum Beispiel Windows 10 Migrationen oder die Einbindung von Außenstellen, externen Mitarbeitern oder mobilen Endgeräten. Zudem wird es stetig schwieriger, mit immer enger werdenden Budgets umzugehen.

WaaS bietet die Möglichkeit, die Ausgaben in der Desktop-Bereitstellung mithilfe eines nutzungsorientierten OPEX-Modells planbar zu machen.

Mithilfe der technologischen Entwicklung im Bereich der Virtualisierung über die letzten knapp 10 Jahre kann Bechtle als erstes Unternehmen in Europa die Vorteile aus der On-Premise- und Off-Premise-Welt kombinieren:

WaaS auf Basis einer HPE SimpliVity 380!

 

  • Der wachsende Einsatz mobiler Endgeräte erhöht den Druck auf die Einführung virtueller Desktop-Infrastrukturen und ihre technologische Weiterentwicklung.
  • Durch neue Storage-Techniken wird der Speicherplatz günstiger, die Server als tragende Säulen werden billiger und leistungsfähiger, das Management der komplexen Umgebung gestaltet sich umfassender und einfacher.
  • Neue Hypervisor-Technologien liefern GPU-Unterstützung bis in den virtuellen Desktop und ermöglichen so ein dem lokalen PC gleichwertiges Benutzererlebnis.
  • Flexible Bereitstellungsmodelle ermöglichen Pay-as-you-use Abrechnungsmodelle vergleichbar mit denen einer Public Cloud.

 

 

HIER KOMMT WaaS INS SPIEL:

Denn um die Vorteile von virtuellen Desktops ohne die Nachteile nutzen zu können, ist Workspace-as-a-Service (WaaS) die optimale Lösung.

DER ARBEITSPLATZ DER ZUKUNFT –

BEI UNS WIRD DIE VISION ZUR WIRKLICHKEIT.

Bechtle Workspace as a Service (WaaS), die Zukunft Ihres Arbeitsplatzes: schnell, dynamisch, flexibel und sicher!

cw44_image_hyperconverged.png

ZWEI BEREITSTELLUNGSMÖGLICHKEITEN:

Workload und Storage im Bechtle-RZ.

Flexibler und sicherer Betrieb Ihrer Desktop-Ressourcen bei Bechtle – optimal für zeitlich befristete oder dynamische Anforderungen:

  • Sicherer Arbeitsplatz durch ISO-zertifiziertes TIER-3-Rechenzentrum
  • Konsumieren aus unserer Infrastruktur, die durch zertifiziertes Personal betrieben wird
  • Höchste Performance durch aktuelle und optimal aufeinander abgestimmte Hardware
  • Starten innerhalb weniger Tage, ohne große Investitionen
  • Pay-what-you-use Modell, mit Skalierungsmöglichkeiten je nach Geschäftsmodell

Workload und Storage im Kunden-RZ.

Bewusste Trennung des Workloads von Server- und Desktop-Infrastrukturen:

Dadurch sind alle Vorteile der HPE HC-Lösung nutzbar!

  • Empfohlene, validierte Gesamtlösung für WaaS
  • Zentrales Management und Lieferung von HC und WaaS als vollständig integrierbarer Building-Block
  • Deshalb: enorme Skalierbarkeit, auch On-Premise
  • Vereinfachtes, VM-basiertes Management
  • Minimale Auswirkungen auf die Ressourcen unserer Kunden

Leistungen:

  • Standardisierte Hardware
  • Hardware-Standort: Bechtle Rechenzentrum
  • Management durch Bechtle

 

ab 39,95 €

Pro Monat/pro Client, Bronze Desktop ohne Microsoft Lizenzen.

Leistungen:

  • Individuelle HPE HC-Lösung
  • Hardware-Standort: Kundenrechenzentrum
  • Management durch Bechtle

 

Preis auf Anfrage

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

WAS IST DER UNTERSCHIED?

Wo liegen die Mehrwerte zu Produkten, die heute schon am Markt angeboten werden?

  • Bechtle Cloud WaaS ist ein vollwertiger Desktop
  • Zentrale Bereitstellung sowie zentrales Management
  • Browserbasierender Zugriff – clientless
  • Monatliche Abrechnung
  • Individuelle Regelung für IT-Administration: voll gemanagt – komplette Infrastruktur inkl. Masterimage, Backend-Infrastruktur und Patching/teilgemanagt – Backend-Infrastruktur plus Basis-Image
  • Deutscher Services-Provider – deutsches Rechenzentrum
  • Abrechnung nach dem Leitsatz „pay what you use“
  • Wirtschaftlichste DaaS-Lösung am Markt
  • Enorme Skalierbarkeit: entweder On-Premise oder Bechtle cloudbasiert
  • Monitoring & Analyse: Echtzeitauswertung der End-to-End-User-Performance
  • Bewährte Integration von CAD-Arbeitsplätzen
  • Echtes User-Identity-Management: gleiche User-Experience, egal auf welchem Device
  • Voll integriertes Profilmanagement
cw44_kontaktbild_hyperconverged_Dumhard.png

Sie haben Fragen?

 

Unser Spezialist Philipp Dumhard steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

Telefon: +49 941 39600-132

philipp.dumhard@bechtle.com

HABEN WIR SIE NEUGIERIG GEMACHT?

Dann melden Sie sich an! Nutzen Sie unser Angebot aus Expertenworkshops und Webcasts.

 

JETZT ANMELDEN