Intel® Optane™ Speichertechnologie.

 


Die Revolution der Arbeits- und Datenspeicherung. Hier werden mit einzigartigen Kombinationen von Bausteinen, die durch ihr Zusammenwirken unvergleichliche Leistungseigenschaften bieten und in vielen Marktsegmenten neue Möglichkeiten der Datenverarbeitung eröffnen, neue Maßstäbe gesetzt.

    Wie Ihnen Intel® Optane™ Technik auf dreifache Weise dabei helfen kann, eine hyperkonvergente Infrastruktur bereitzustellen.

    Hyperkonvergente Infrastruktur (Hyperconverged Infrastructure, HCI) – hinter diesem Begriff verbirgt sich ein zunehmend verbreitetes Konzept, mit dem sich die Legacy-Infrastruktur kosteneffizient modernisieren lässt. Gleichzeitig vereinfacht es die Verwaltung von Daten und macht den Weg frei für die Hybrid Cloud.

    Workloads, die auf einer HCI laufen, sind in der Regel extrem datenintensiv. Außerdem sind sie oft latenzempfindlich – wie z. B. KI und Analytics – und um daraus verwertbare Erkenntnisse zu gewinnen, ist ein schneller, zuverlässiger und skalierbarer Zugriff auf komplexe Datensätze erforderlich.

    Mit Intel® Optane™ Technologie die Herausforderungen von HCI meistern.

    1. Modulare Skalierbarkeit.

    Mit Intel® Optane™ SSDs und Intel® 3D NAND SSDs können die Speicherleistung und -kapazität verbessert, die Speicherressourcen konsolidiert und die VM-Dichte deutlich erhöht werden. So können bei gleichbleibender Leistung mehr HCI-Workloads pro Server laufen und gleichzeitig die Kosten gesenkt werden.

    2. Gleichbleibend hohe Performance.

    Intel® Optane™ SSDs ermöglichen eine höhere Leistung und eine geringere Latenz. Dadurch unterstützen sie selbst anspruchsvollste HCI-Workloads auf allen gängigen Plattformen und Umgebungen. Sie bieten eine hohe Lebensdauer, eine niedrige Latenz und eine hohe Quality of Service (QoS) auf Ebene des Cache/Metadata Tiers.

    3. Vereinfachte Lösungen.

    Die Intel® Select Lösungen werden von Intel in Zusammenarbeit mit führenden Anbietern von HCI-Lösungen bereitgestellt. Es handelt sich um bewährte Lösungen für HCI und Hybrid Cloud, die bei einer Vielzahl von Server-Herstellern erhältlich sind.

    Intel® Optane SSDs – die perfekte Lösung für Rechenzentren und den privaten Gebrauch.

      Die nächste Generation der Intel Optane SSD P5800X/ P5801X bietet die Leistung, die zur Unterstützung Ihrer datenintensivsten Arbeitslasten erforderlich ist. Mit einer Kombination aus niedriger Latenz, hoher Servicequalität (QoS), schnellem Durchsatz und hoher Ausdauer beschleunigt die Intel Optane SSD P5800X den Zugriff auf große und komplexe Datensätze, die von Unternehmen und Cloud-Service-Providern für ihre anspruchsvollen Arbeitslasten benötigt werden.

                    Die Kapazitäten reichen von 400 GB bis 1,6 TB.

       

      Intel® Optane™ SSD 905P bietet bahnbrechende Leistung, um die anspruchsvollsten Speicher-Workloads in Ihren Desktop- oder Client-Single-User-Workstations zu erfüllen. Die Intel® Optane™ SSD 905P wurde für anspruchsvolle Speicher-Workloads in Client-Systemen entwickelt und bietet eine hohe zufällige Lese-/Schreibleistung bei gleichzeitig niedriger Latenz und Ausdauer. Die Kapazitäten der SSD reichen dabei bis zu 1,5 TB.

        Erzielen Sie mit Intel® Optane™ persistentem Speicher mehr Einblicke aus Ihren Daten.

        Ein Großteil der Unternehmen befindet sich mitten in ihrer digitalen Transformation, daher müssen sie immer größere Datenmengen erfassen, analysieren und sichern. Wenn der Bedarf an Rechenleistung steigt, muss die Speicherkapazität im System in der Regel skaliert werden. Große DRAM-Pools helfen dabei, dass Computing mit geringer Latenz zu beschleunigen, aber DRAM ist in der Kapazität begrenz, flüchtig und teuer.

        Intel® Optane™ persistent Memory (PMem) überbrückt die Lücke mit einer innovativen Speichertechnologie. Dieser neue Speicher bietet eine einzigartige Kombination aus erschwinglicher großer Kapazität und Unterstützung für Datenpersistenz.

        Die Intel® Optane™ PMem 200-Serie koexistiert nebeneinander mit Systemspeicher und belegt vorhandene DRAM-Steckplätze. Es bietet durchschnittlich bis zu 32 Prozent mehr Speicherbandbreite als die vorherige Generation.1 Es ist in 128 GB, 256 GB und 512 GB Modulen erhältlich und bietet sowohl große Kapazität als auch Persistenz.

          Key Benefits.

          1. 1.
          2. Erhöhte CPU-Auslastung und Nutzen jedes Servers.
          1. 2.
          2. Erhöhter Anwendungsdurchsatz mit mehr Speicherkapazität und Verbesserung der geschäftlichen Ausfallsicherheit für Systeme mit kritischen Daten.
          1. 3.
          2. Erhöhte VM-Dichte oder Unterstützung von mehr Diensten und Benutzern.
          1. 4.
          2. Unterstützung für größere In-Memory-Datenbanken ohne unerschwingliche Preisschilder.
          1. 5.
          2. Konsolidieren Sie den Server-Footprint, senken Sie die Kosten für Softwarelizenzen und maximieren Sie die Rendite Ihrer Unternehmensinvestitionen

          Ihre Vorteile eines Intel® Optane DC-Speichers:

          Durch den neuen Speicher erfolgt eine immense Leistungsverbesserung für datenintensive Anwendungen. Der Neustart von In-Memory-Datenbanken wird beschleunigt und die Wartezeit beim Laden großer Datenbestände aus dem Massenspeicher des Systems deutlich verkürzt.

          Durch den Optane DC-Speicher werden mehr Serverinstanzen und eine höhere Skalierbarkeit erreicht – bei niedrigeren Kosten. Unternehmen können bisherige Grenzen bei der Systemspeicherkapazität durchbrechen und eine nie da gewesene Dichte erzielen. Erreichen Sie mehr Kunden und Benutzer durch die Skalierbarkeit bei gleichmäßig hoher QoS. Es werden sowohl auf Hardware- als auch auf Betriebskostenebene TCO-Verbesserungen erzielt.

          Persistente Intel® Optane DC-Speicher werden zur Transformation von Content-Delivery-Netzwerken beitragen, indem sie am intelligenten Netzwerkrand mehr Systemspeicher für die Bearbeitung immersiver Inhalte zur Verfügung stellen. Dadurch werden den Benutzern eine überzeugende Funktionalität und faszinierende Möglichkeiten geboten.

          Die Funktionsmerkmale und Vorteile von Intel® Technologien hängen von der jeweiligen Systemkonfiguration ab und können geeignete Hardware, Software oder die Aktivierung von Diensten erfordern. Die Leistungsmerkmale variieren je nach Systemkonfiguration. Kein Produkt und keine Komponente bieten absolute Sicherheit.

          © Intel Corporation. Intel, das Intel-Logo und andere Intel-Marken sind Warenzeichen oder eingetragene Marken von Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften.