cw14_mainbanner_kingston-at

Kingston Data Centre 500 Serie.

Leistung, Zuverlässigkeit und Stabilität.

Kingstons Data Center 500 Serie (DC500R / DC500M) umfassen Hochleistungs-SATA-SSDs mit 6Gbps, die neueste 3D TLC NAND einsetzen und speziell für leseorientierte und gemischte Server-Workloads konzipiert sind. 

DC500R
Highlights:

 

  • Vorhersagbare zufällige E/A-Leistung und Latenzen über einen breiten Bereich von Workloads
  • Lesezentriertes Design für Leistung bei hochgradig leseintensiven Workloads (DC500R)
  • Design für den gemischten Betrieb für eine ausgewogene Leistung bei hohen lese- und schreibintensiven Workloads (DC500M)
  • Konfigurierbares Over-Provisioning
  • Integrierter Stromausfallschutz (PLP)

 

ZU DEN PRODUKTEN

 

 

 

 

Echtzeit-Ergebnisse bei Big Data.

Die Reaktionsfähigkeit bei niedriger Latenz und konsistenter I/O-Leistung bietet Unternehmen die QoS, die sie für anspruchsvolle, lesezentrierte Workloads benötigen.

 

Tiefgreifende transaktionale Verarbeitung.

Außergewöhnliche Ausgewogenheit bei konsistenter I/O-Bereitstellung und hoher Lese- und Schreib-IOPS-Leistung zur Verwaltung einer Vielzahl von transaktionalen Workloads.

 

Reduzierte Latenzzeiten auf Anwendungsebene.

Rechenzentren, die Datenbanken und webbasierte Anwendungen hosten, können die vorhersehbare I/O- und Latenzleistung nutzen.

 

 

Integrierte Leistungskondensatoren und die Firmware bieten eine zusätzliche Ebene an Stromausfallschutz.

Hardwarebasierter, kontrollierter Stromausfallschutz (PLP) reduziert das Risiko von Datenverfälschung während nicht ordnungsgemäßem Stromausfällen.