at | Deutsch
cw21_mainbanner_sophos-at

Sophos XG firewall.

Änderung Ihres XG Firewall Admin Passworts erforderlich

 

am 24. April 2020 veröffentlichte Sophos in seiner Wissensdatenbank den Artikel KBA135412. Dieser erklärt die erforderlichen Schritte zur Behebung der Schwachstelle CVE-2020-12271.

Für alle XG Administrator-Konten sowie alle anderen lokalen Admin-Konten, die ihr Passwort seit dem von Sophos am 25. April 2020 um 22 Uhr UTC durchgeführten Security-Hotfix nicht geändert haben, muss nun das Passwort zurückgesetzt werden. Bei den betreffenden Admin-Konten erscheint beim nächsten XG-Firewall-Login eine Meldung mit der Aufforderung, das Passwort zu ändern. Eine Anleitung zum Zurücksetzen des Administrator-Passworts finden Sie hier: KBA123732.

 

Einige Konfiguration machen zusätzliche Schritte zur Schwachstellenbehebung erforderlich. Diese sind in folgendem Support-Artikel erklärt: KBA135412.

 

 

SOPHOS PRODUkte