warenkorb-gefuelltbookcalendarchatcheckcheckchevron-thin-leftchevron-thin-rightexclamationhomelistemagnifying-glassmenuminihookpencilphoneshopping-cartshopping-cart_plustriangle-righttruckuserworld
deutsch|DE

Mac Pro.

Gebaut für Ideen. Egal wie groß.

Arbeiten Sie pixelgenau in 4K ohne Geschwindigkeitsverlust dank der dualen AMD FirePro GPUs auf Workstation-Niveau und Xeon E5 Prozessoren im Mac Pro. In Final Cut Pro X lässt sich in dieser extrem leistungsstarken Kombination acht Bild-in-Bild Streams mit 4K Video (oder viel mehr in HD Qualität) gleichzeitig laufen lassen. Kombiniert mit der Fähigkeit, bis zu drei 4K Displays anzuschließen und mehrere Ebenen komplexer Effekte in Echtzeit zu verarbeiten, haben Sie ein echtes Kraftpaket für den Videoschnitt.

 

Computing.

Der Mac Pro kommt mit Grafikprozessoren auf Workstation-Niveau und zwei GPUs, Flash-Speicher auf PCIe Basis, einer leistungsstarken Thunderbolt 2 Architektur, einer neuen Generation von Xeon Prozessoren, ultraschnellem Arbeitsspeicher und Unterstützung für 4K Video. Er bringt State-of-the-Art Performance in allen Bereichen.

Prozessor.

Der Mac Pro ist ein Kraftpaket durch und durch. Das fängt schon mit seinem Intel Xeon E5 der neuen Generation an, erhältlich mit 4, 6, 8 oder 12 Kernen auf einem Chip. Und mit bis zu 30 MB L3‑Cache, 40 GB/s PCI Express Bandbreite der 3. Generation und 256‑Bit breiten Fließkommaanweisungen haben Sie immer mehr als genug Geschwindigkeit.

Arbeitsspeicher.

Jede Komponente im Mac Pro ist für Leistung optimiert. Wie zum Beispiel sein DDR3 Speicher-Controller mit vier Kanälen, der mit 1866 MHz arbeitet. Er unterstützt bis zu 64 GB Arbeitsspeicher und liefert bis zu 60 GB/s Speicherbandbreite, womit auch rechenintensivste Aufgaben superschnell erledigt sind. Und weil es ECC‑RAM ist, werden deine Renderjobs, Videoexporte oder Simulationen nicht durch vorübergehende Speicherfehler unterbrochen.

Massenspeicher.

Es gibt Flash-Speicher. Und es gibt PCIe basierten Flash-Speicher der nächsten Generation. Der ist bis zu 2,4x schneller als das schnellste SATA Solid-State-Drive und bis zu 10x schneller als SATA Festplatten mit 7200 U/Min. Meistens sind Flash-Speicher Systeme über SATA Busse verbunden, die für langsamere Festplatten gedacht sind. Aber der Mac Pro wurde um eine neuartige, PCIe basierte Flash-Controller-Technologie aufgebaut, für die schnellsten Solid-State-Drives, die es serienmäßig in einem Desktopcomputer gibt. So haben Sie bis zu 1 TB Speicher. Rechner starten und Apps oder riesige Dateien öffnen – damit geht alles unglaublich schnell.