Hybrid Cloud, Intelligenter Datenspeicher und Sicherheit?
– HPE Nimble dHCI macht’s möglich!

 

Durch die komplette Neuerfindung von HCI vereinfacht HPE Nimble Storage dHCI die Infrastruktur für jede Anwendung dramatisch. 

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den Youtube-Service laden zu können!

Wir verwenden den Anbieter Youtube, um Videoinhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie in den Einstellungen.

Was ist dHCI?

HPE hat den heutigen Standard HCI (Hyper-Converged-Infrastructure) neu erfunden. HPE Nimble Storage dHCI (disaggregated Hyperconverged Infrastructure) ist die branchenweit einzige intelligente Cloud für virtuelle Maschinen und basiert auf KI-gestützten intelligenten Funktionen sowie branchenführenden Server-, Datenspeicher- und Netzwerklösungen.

Was bedeutet dies für Sie genau? Mit flexibler Skalierung von Computing und Datenspeicher und branchenführender Dateneffizienz senken sie Ihre Kosten. Ausserdem maximiert HPE Nimble Storage dHCI die Agilität, indem sie das Beste der Cloud in der gesamten Hybrid Cloud erhalten. Wir nennen es HCI 2.0, denn das ist eine HCI ohne Einschränkungen.

Was gibt es Neues?

  • HPE Nimble Storage dHCI ist jetzt über HPE GreenLake verfügbar und bietet VMs und VDI-as-a-Service, beschleunigte Wertschöpfung und vereinfachtes IT-Management.
  • HPE Nimble Storage dHCI unterstützt jetzt HPE ProLiant DL325, DL385, DL560 und DL580 Server. Die Anzahl der unterstützten Server wurde von 20 auf 32 Knoten erhöht.
  • Kunden mit vorhandenen HPE ProLiant Servern können die Lebensdauer der Assets verlängern und die Systeme in HPE Nimble Storage dHCI umwandeln, um die Automatisierung und einheitliche Verwaltung für virtuelle Maschinen zu verbessern.
  • HPE Nimble Storage dHCI hat das Lifecycle Management mit einheitlichen Software-Upgrades per Mausklick für Server-Firmware, Hypervisor und Speichersoftware vereinfacht.
  • Neue und verbesserte Bestellung und Bereitstellung, um Lösungen schneller an Kunden zu liefern.

 

Live Demo buchen

Was gibt es Neues?

  • HPE Nimble Storage dHCI ist jetzt über HPE GreenLake verfügbar und bietet VMs und VDI-as-a-Service, beschleunigte Wertschöpfung und vereinfachtes IT-Management.
  • HPE Nimble Storage dHCI unterstützt jetzt HPE ProLiant DL325, DL385, DL560 und DL580 Server. Die Anzahl der unterstützten Server wurde von 20 auf 32 Knoten erhöht.
  • Kunden mit vorhandenen HPE ProLiant Servern können die Lebensdauer der Assets verlängern und die Systeme in HPE Nimble Storage dHCI umwandeln, um die Automatisierung und einheitliche Verwaltung für virtuelle Maschinen zu verbessern.
  • HPE Nimble Storage dHCI hat das Lifecycle Management mit einheitlichen Software-Upgrades per Mausklick für Server-Firmware, Hypervisor und Speichersoftware vereinfacht.
  • Neue und verbesserte Bestellung und Bereitstellung, um Lösungen schneller an Kunden zu liefern.

 

Live Demo buchen

HCI neu erfunden.

Durch die komplette Neuerfindung von HCI vereinfacht HPE Nimble Storage dHCI die Infrastruktur für Anwendungen dramatisch. Erfahren Sie mehr über die Vorteile im Whitepaper dHCI State of Art Solution.

 

 

Download Whitepaper

Sie möchten direkt von unseren Experten zu HPE beraten werden?

Unsere HPE Spezialisten beraten Sie gerne und finden mit Ihnen die geeignete Lösung für Ihr Unternehmen. Vereinbaren Sie jetzt einen kostenlosen Termin.

* gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise, die Sie umfassend über unsere Datenverarbeitung und Ihre Datenschutzrechte informieren.