DE | English
Reference
Stadt Heidenheim.

Schulung der Stadt Heidenheim in Office 2013 und Windows 7.

This page is not currently available in the selected language.

Project details.

heidenheim_Logo.jpg
  • Training Services
  • Public sector
  • Soluzione
  • 250–1,500 employees

Projektziele.

Die Mitarbeiter der Stadt Heidenheim sollten in den neuen Anwendungen Microsoft Windows 7 und Office 2013 intensiv geschult werden. Ziel war es, die Nutzung der Programme zu verbessern und damit die Effizienz der täglichen Arbeit am PC zu steigern. Die Mitarbeiter des Geschäftsbereichs IuK und Organisation wollten erreichen, dass die PC-Anwender ihre Programme so gut beherrschen, dass weniger Anfragen gestellt werden. Die homogene, moderne IT-Infrastruktur hatte zudem zum Ziel, die Verfügbarkeit der IT sowie deren Servicequalität generell zu verbessern.

"Te@marbeit sorgt für einen gelungenen Umstieg auf Windows 7 und Office 2013 in Heidenheim."

 

Carsten Urban, Leiter Geschäftsbereich IuK und Organisation, Stadt Heidenheim an der Brenz 

Lösung.

Die von Bechtle eingesetzten Referenten arbeiteten sich zunächst umfangreich in die neue, stadtinterne IT-Umgebung ein, um im Anschluss die Schulungsinhalte individuell auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter der Stadt Heidenheim zugeschnitten auszuarbeiten. Die 450 Mitarbeiter der Stadtverwaltung erhielten im Projektverlauf durch die beiden professionellen Trainer von Bechtle, die sowohl im fachlichen als auch im zwischen- menschlichen Bereich überzeugten, Umsteigerschulungen von Office 2000 auf Office 2013. Im Vorfeld wurden sogenannte Key User unter den Mitarbeitern identifiziert. Sie arbeiten eng mit den Mitarbeitern des Geschäftsbereiches IuK und Organisation zusammen und werden in der Stadt Heidenheim als erste Anlaufstelle bei Softwareproblemen für ihre Kollegen eingesetzt, um den Geschäftsbereich IuK und Organisation zu entlasten. Die Key User wurden in einem ganztägigen Workshop unterrichtet, während Endanwender halbtägige Seminare absolvierten.

 

Geschäftsnutzen.

Durch die Umstellung aller Clients der Stadt Heidenheim auf Windows 7 und Office 2013 etablierte die Stadt einen einheitlichen IT-Standard. Der Geschäftsbereich IuK und Organisation profitiert davon, indem er mehr Automatismen einsetzen kann und weniger Anfragen von den Anwendern erhält. Mit dazu beigetragen hat auch der professionelle Umstellungssupport durch Bechtle, der die Mitarbeiter nicht nur in das neue System bestens eingewiesen hat, sondern auch die Akzeptanz der Mitarbeiter hinsichtlich der eingesetzten Software steigerte.

Questions? We’re happy to help.

Simply email us at info@bechtle.com or call us on: +49 7132 981-1600.

 

 

Your message:

Please read our Privacy Policy for information on how we process your data and protect your rights as a data subject.

Thank you for your message
Send another message