Magazinartikel.

Filtern nach:
Anzeige
137 Treffer

Madrid und Barcelona ziehen Millionen Touristen und Geschäftsreisende an. Seit 14 Jahren ist auch Bechtle direct in beiden Metropolen zu Hause.

Drei Paletten handelsüblich verpackter Artikel verlassen unser Lager in nur einer Mehrweg-Box – eine umweltfreundliche, platzsparende Lösung, die zugleich sicher ist.

Eindhoven wird die Stadt des Lichts genannt. Ob es da Zufall ist, dass so viele helle Köpfe in der kulturreichen und quicklebendigen Stadt leben? Mit rund 60 Mitarbeitern ist dort auch Bechtle direct seit 1999 vertreten.

Seit 2008 ist Bechtle direct in Dublin zu Hause. Im September feiert das Team zehnten Geburtstag. 28 Kolleginnen und Kollegen – mit den unterschiedlichsten Nationalitäten und Persönlichkeiten – arbeiten heute an Erfolg und Wachstum.

Harry Potter, Stolz und Vorurteil, War Horse von Steven Spielberg – als Filmkulisse ist die Umgebung von Chippenham vielen Kinogängern ein Begriff.

Wie Bechtle die Transformation vorbereitet und umgesetzt hat. Als Inspiration, Ratgeber oder Anleitung.

Beim Bechtle IT-Systemhaus in Nürnberg werden Gäste auf besondere Art begrüßt: Am Empfang arbeitet ein humanoider Roboter namens Pepper.

Bechtle ist im September dem United Nations Global Compact (UNGC) beigetreten. Die weltweit größte Initiative für nachhaltige und verantwortungsvolle Unternehmensführung wird von den Vereinten Nationen getragen und umfasst mehr als 13.000 Teilnehmer.

Ob Ihr Benutzername oder Passwort gehackt wurde, können Sie mithilfe verschiedener Tools ganz einfach herausfinden.

Bechtle in Straßburg: Der Standort, die Menschen, die Stadt.

Lieben Sie Ihre Zukunft? Oder haben Sie Angst vor ihr? Während die einen die Risiken der Veränderung betonen, wollen die anderen die Zukunft gestalten und besser machen. Für Sven Gábor Jánszky ist die Antwort leicht: Der Leiter der Denkfabrik „2b AHEAD ThinkTank“ ist von Berufs wegen Optimist.

John Malone, Geschäftsführer bei Bechtle direct Irland, erklärt im Interview die Möglichkeiten und Herausforderungen grenzüberschreitender IT-Projekte.

Bechtle arbeitet daran, künstliche Intelligenz zu nutzen, um Kunden automatisiert bestmögliche Angebote zu machen. Dabei wird in zwei Richtungen entwickelt.

Ökonomie und Ökologie in den Einklang zu bringen ist unternehmerische Verantwortung und Herausforderung zugleich. Welchen Beitrag kann ein dezentral organisierter Konzern wie Bechtle leisten?

Die Spezialisten von Bechtle unterstützen innovative Schulmodelle mit den passenden IT-Lösungen. Damit aus einer Vision von Bildung möglichst bald Wirklichkeit wird.

Wie heißt der Stoff, der Unternehmen antreibt und Menschen zu Hochleistungen führt? Ganz klar: Visionen! Sie strahlen, ziehen an, begeistern, machen Mut und inspirieren.

Vieles, was gestern noch Fiktion war, ist heute Realität. Wir denken sowieso den ganzen Tag – warum dann nicht groß? So wie die Wegbereiter in den nachfolgenden 30 Geschichten.

Ein Kunstprojekt des Londoner Design-Studios ScanLAB Projects simuliert die Sichtweise selbstfahrender Autos durch laserbasierte 3D-Scanner.

Was ist für ein Unternehmen bereichernder als ein international zusammengesetztes Team? Bei Bechtle zeigt sich das im Großen und im Kleinen.

Raphael Gielgen ist Trendscout Future of Work beim Schweizer Design-¬Unternehmen Vitra. Im Interview erklärt er, warum der Trend im Büro zurück zur Natur geht und der Schreibtisch nicht der einzige Ort zum Arbeiten ist.