warenkorb-gefuelltbookcalendarchatcheckcheckchevron-thin-leftchevron-thin-rightexclamationhomelistemagnifying-glassmenuminihookpencilphoneshopping-cartshopping-cart_plustriangle-righttruckuserworld
MAINTENANCE & REPAIR.
deutsch|DE

Maintenance & Repair – Service aus einer Hand.

IT-Infrastrukturen bestehen häufig aus Multi-Vendor-Umgebungen. Die involvierten Hersteller sind dabei jeweils für ihre eigenen Produkte verantwortlich und bieten hierfür auch unterschiedliche Service Levels an. Das sorgt oft dafür, dass ein Service-Chaos entsteht: Wer ist für welchen Service zuständig? Wer ist der Ansprechpartner, wenn sich Serviceleistungen überschneiden?

 

Dank Bechtle Maintenance & Repair können Sie sich beruhigt zurücklehnen. Denn wir kümmern uns um Ihren gesamten IT-Service. So benötigen Sie nur einen Ansprechpartner für alle Servicefragen. Und das bedeutet für Ihr Unternehmen: weniger Administration – mehr Effizienz.

Sie haben Fragen zu Maintenance & Repair?

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an info@bechtle.com oder rufen Sie uns an Telefon +49 7132 981-1600. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

E-Mail schreiben

Ihre Vorteile:

  • Zentraler Single Point of Contact (24x7)
  • Garantie- und Ersatzteilabwicklung mit allen namhaften Herstellern
  • 30 Servicestützpunkte
  • 300 Fieldservice-Techniker stehen zur Verfügung
  • Know-how aus 200 Partnerzertifizierungen
  • Erfahrung aus 500.000 betreuten Systemen
  • Kompetenz für Server, Storage, Netzwerk und Client-Systeme
  • Weltweites Partnernetzwerk

Unsere Leistungen im Einzelnen:

  • Garantieerweiterung 
  • Wiederherstellung 
  • Swap und Rollout Services 
  • IMAC/RD Services 
  • Hardware as a Service (HaaS) 

Garantieerweiterung und Serviceverträge.

Über die Standardgarantie der Hersteller hinaus bietet Ihnen Bechtle einen Vor-Ort-Service zu definierten Service Level Agreements (SLA) an – bei Bedarf auch mithilfe von Hersteller- oder Bechtle eigenen Service Packs oder Serviceverträgen.

Unser Serviceangebot basiert auf einer individuellen Kombination von Service-Zeiten und Service-Levels. Die technische Instandsetzung der Hardware erfolgt vor Ort oder in unserem Repair Center auf SLA-Basis. Unsere Service-Prozesse basieren zudem auf Best Practices und sind an ITIL angelehnt.

 

Das Beste: Wir stellen die Ersatzteilverfügbarkeit täglich rund um die Uhr innerhalb des vereinbarten SLA sicher.

Ihre Vorteile:

  • Maximale Sicherheit
  • Fest vereinbarte Service-Levels
  • Höchste Flexibilität
  • Garantieerweiterungen können jederzeit abgeschlossen werden
  • Individuelle Vertragslaufzeiten und Service-Levels
  • Flächendeckende Verfügbarkeit
  • 24-Stunden-Support, 365 Tage im Jahr
  • Unsere Experten sind für alle Produkte namhafter Hersteller zertifiziert

Wiederherstellung.

Durch eine vereinbarte Wiederherstellungszeit steht Ihr System bei einem möglichen Ausfall innerhalb einer klar definierten Frist wieder zur Verfügung. Dies gewährleisten wir durch unsere Zentral- und Emergency-Lager in Ihrer Nähe.

 

Das Besondere: Unsere zertifizierten Servicemitarbeiter sind bundesweit verteilt und erreichen die Kunden in kürzester Zeit. Alle anfallenden Kosten werden durch den geschlossenen Vertrag abgedeckt.

Ihre Vorteile:

  • Reaktionszeiten von bis zu nur 2 Stunden
  • Wiederherstellungen innerhalb von nur 6 Stunden
  • Maximale Systemverfügbarkeit
  • Maximale Kostenreduzierung
  • Volle Kostentransparenz
  • Keine Personalverantwortung
  • 24h-Call-Center Services

Swap und Rollout Services.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre IT immer die beste Performance liefern kann. Sobald die Software aktualisiert oder neu angeschafft wird, kann es erforderlich sein, die alte Hardware auszutauschen.

 

Dank unserer Swap und Rollout Services sorgen wir dafür, dass bei Bedarf alte Hardware gegen neue ausgewechselt wird. Der Austausch von Servern, Netzwerkkomponenten, Desktop-PCs, Druckern, Laptops und anderer Hardware erfolgt entweder nach Ihren Vorgaben (zum Beispiel alle 3 Jahre) oder wir übernehmen für Sie das komplette Lifecycle-Management für die Hardwareumgebung. Ihr Vorteil: Unser Angebot zum Lifecycle Management kann modular an Ihre Anforderungen angepasst werden.

IMAC/RD Services.

Eine IT-Umgebung kann nur dann effizient funktionieren, wenn alle Prozesse wie Installation, Umzüge von Systemen, Erweiterungen und Änderungen von Soft- und Hardware, der Abbau und die fachgerechte Entsorgung perfekt geregelt und koordiniert werden.

 

Die IMAC/RD Services bieten:

Installation: Erstinstallation und Vorkonfiguration der Hardwarekomponenten, Installation von Software, Lieferung und Aufbau der Systeme am Verwendungsort, individuelle Leistungen uvm.

 

Move (Umzug): Deinstallation und Verpackung der Geräte, Transport, Installation am neuen Verwendungsort uvm.

 

 

Add (Hinzufügen): Installation zusätzlicher Hard- und Softwarekomponenten.

 

 

 

Change (Änderung): Änderung bestehender Hardwarekonfigurationen, Aktualisierung installierter Software, Anpassung bereits installierter Software-Applikationen, Deinstallation nicht benötigter Software uvm.

Remove (Entfernen/Löschen): Kontrolle der zu deinstallierenden Geräte, revisionssichere Datenlöschung, Erstellen eines Löschnachweises, Ab- und Ausbau der definierten Hardware uvm.

 

Dispose (Entsorgung): Abtransport und umweltgerechtes Recycling, Hardware-Refresh (Refurbishment/Prüfung der Hardware) und Rückführung zum Kunden bzw. Weitervermarktung.

 

Hardware as a Service (HaaS).

Alle Anforderungen können je nach Kundenwunsch umgesetzt werden:

  • Liquidität/bilanziell/Budget/innerbetriebliche Leistungsverrechnung/rechtlich/steuerlich
  • flexible Gestaltung von Verträgen und Vertragsarten
  • Flexible Modalitäten zu Kündigung, Laufzeit, Verlängerung
  • On Balance vs. Off Balance
  • uvm.

Darüber hinaus bieten wir während der Vertragslaufzeit flexible Preismodelle: zum Beispiel Output-, Price-per-seat-(port-, unit-) oder Pay-as-you-earn-Modelle; Berücksichtigung von Mehrungen oder Minderungen, Unterstützung der Innerbetrieblichen Leistungsverrechnung uvm.

 

Natürlich gehört auch ein sicheres End-of-Life-Management zu unseren Services. Dazu zählen: Geräteabnahme, zertifizierte Datenlöschung, Datenmigration, Revisionssicherheit, Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen, zertifizierte Entsorgung uvm.