Ausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d), Fachrichtung Systemintegration.

Interessierst du dich für IT? Verfügst du über gute Vorkenntnisse in Mathematik und Informatik? Sind Sorgfalt, Durchhaltevermögen und Freundlichkeit keine Fremdwörter für dich? Dann bist du hier genau richtig.

 

Die wichtigsten Infos.

Als Fachinformatiker/in plant, konfiguriert und vernetzt man moderne IT-Systeme oder Programme. Das kann im eigenen Unternehmen oder auch bei Kunden geschehen. Zu den weiteren Aufgaben gehören die Behebung von Störungen im System und die Schulung der Nutzer.
 

  • Berufstyp: Anerkannter Ausbildungsberuf
  • Ausbildungsart: Duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre regulär, 2,5 Jahre bei Verkürzung
  • Lernorte: Betrieb und Berufsschule

Verfügbare Ausbildungsplätze

Weitere Einblicke von unseren AZUBITs im Blog.

AZUBIT BLOG