de | Deutsch
Ich und mein Mac.

Der Mac im Unternehmen. Zeit, die Zahlen sprechen zu lassen.
 

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie die Kosten Ihrer IT-Infrastruktur und des operativen Supports beeinflusst werden, wenn Sie Ihren Mitarbeitern, die Entscheidung überlassen, mit welchen Device sie arbeiten wollen?

In einer von Apple in Auftrag gegebenen und von Forrester Consulting durchgeführten Studie sind sieben Unternehmenskunden analysiert worden, um genau diese gesamtwirtschaftlichen Auswirkungen (Total Economic Impact, TEI) der Entscheidung zu untersuchen. Mitarbeitern ist hier der Mac als mögliches Device angeboten und die technische Bereitstellung und Implementierung sowie Maintenance des Mac innerhalb der Unternehmen bewertet worden.

 

Die wichtigsten Ergebnisse.
  1. Der Mac lässt sich einfacher und schneller bereitstellen.
  1. Mitarbeiter, die den Mac nutzen, sind produktiver und benötigen weniger IT-Support.
  1. Die Mitarbeiterbindung ist unter Mac Nutzern höher.

Außerdem führt der Einsatz von Apple-Hardware in Kombination mit geringeren Investitionen für Hardware, Software und Support innerhalb von drei Jahren zu einem deutlichen Kostenvorteil.

Ich und mein Mac.

 

 

Erfahren Sie jetzt alles!

Die vollständigen Ergebnisse der Studie „The Total Economic Impact of Mac in Enterprise“ können Sie sich hier herunterladen!

 

JETZT DOWNLOADEN

Bietet viele Vorteile.

 

Produktiver.

Der Mac ist kinderleicht zu bedienen. Und wer bereits mit einem iPhone oder iPad gearbeitet hat, wird sich auf dem Mac sofort zurechtfinden. Die Apple-Plattform bietet ein transparentes und sicheres System. Die Dinge, für die Sie sonst IT-Support benötigen würden, können Sie hier selbst konfigurieren. Mit dem Mac arbeiten Ihre Mitarbeiter einfach effizienter.

Kollaborativer.

Better together: Der Mac ermöglicht ein nahtloses und kollaboratives Zusammenarbeiten. Egal, wo Sie sind: Ihnen stehen immer die optimalen Kommunikationsmöglichkeiten zur Verfügung. Und Sie können nahtlos auf allen Geräten weiterarbeiten. Egal, wo und auf welchem Apple-Device Sie begonnen haben – setzen Sie Ihre Arbeit einfach dort fort, wo Sie sich gerade befinden.

Attraktiver.

Der Mac macht Ihr Unternehmen noch attraktiver und verschafft Ihnen im Wettbewerb um die besten Köpfe den entscheidenden Vorsprung. Schöner Nebeneffekt: Ein Mac ist nicht nur ein Werkzeug, sondern auch ein Design- element in Ihrem Office. Und der „Haben-wollen-Effekt“ motiviert Ihr Team zusätzlich.

Flexibler.

Der Mac ist leicht in bestehende Umgebungen zu integrieren und auszurollen (Device Enrollment). Anders als Windows-Maschinen, die eine wiederkehrende Wartung benötigen und oft nach einer gewissen Zeit „entrümpelt“ oder komplett neu aufgesetzt werden müssen, lässt sich der Mac ohne physisches Imaging aufsetzen.

Günstiger.

Entscheidend sind die Folgekosten in der IT – und genau hier kann der Mac punkten. Softwarelizenzen für OS-Updates oder Antivirensoftware sind beim Mac nicht mehr erforderlich. Gleichzeitig verringern sich der User Support und die Maintenance deutlich. Ja, der Mac ist günstiger. Wir rechnen es Ihnen gern vor.

Umweltfreundlicher.

Für immer mehr Unternehmen rückt die soziale Verantwortung in den Blickpunkt. Dazu gehört auch, dass die Geräte und IT-Ausstattung möglichst nachhaltig und umweltverträglich sind. Apple verzichtet so weit wie möglich auf schädliche Inhaltsstoffe in der Produktion und senkt nachweislich den Stromverbrauch.

Einfacher.

Der Mac bildet die ideale Basis für Ihre Digitalisierungsstrategie – ohne Abstriche bei der Sicherheit zu machen. Die Implementierung ist einfach, die Ausfallzeiten sind gering und die Systeme sofort einsatzbereit. Einfacher geht es nicht.

Sicherer.

macOS ist sicher und in weit geringerem Maße einer Gefährdung durch Schadsoftware ausgesetzt als Windows-Systeme. Verschlüsseln Sie Ihre Festplatte mit einem Klick oder melden Sie sich mit Ihrem Fingerabdruck per Touch ID an. So einfach kann sicher sein.

 

Jetzt Durchstarten. Unser Angebot für Sie.

Power brauchst du überall. Das MacBook Pro mit Quad-Core Intel Prozessor und Magic Keyboard. Mit so viel Power kannst du perfekt arbeiten.

 

Zu den Produkten

Schont die Finanzen.

 

Einfach. Günstig. Flexibel. Finanzierung.

Senken Sie jetzt intelligent und nachhaltig Ihre IT-Kosten. Nicht nur durch vereinfachte Bereitstellung und geringere Supportkosten. Auch die innovativen Finanzierungsmöglichkeiten machen es einfacher denn je, Apple-Produkte an Ihren Arbeitsplatz zu bringen. Sie bekommen die passenden Produkte und Services genau, wie Sie sie brauchen.

 

 

Die attraktiven Finanzierungsmodelle machen Ihren Mac günstiger:

  • Finanzierungsvertrag über 24 oder 36 Monate mit einem Anteil an Apple Neugeräten ab 80 %
  • Summe der Finanzierungsraten bei 24 Monaten: 79 % des Kaufpreises, bei 36 Monaten: 88 % des Kaufpreises
    (für iPhones ausschließlich 24 Monate Laufzeit)
  • Gültig für Anschaffungswerte ab 500 Euro zzgl. USt. Angebot versteht sich vorbehaltlich einer positiven Bonitätsprüfung
  • Gültig für Geschäftskunden in Deutschland
  • Gültig für Mac, iPad und iPhone

 

Werden Sie erfolgreich. Wir unterstützen Sie dabei, betriebswirtschaftliche Prozesse passgenau mit zukunftsfähiger Apple-Technologie zu verbinden. Im Mittelpunkt steht dabei immer Ihr Anspruch. Ihre persönlichen Ansprechpartner sind für Sie da.

Rafael Griesbaum

Apple Product Manager macOS

 

E-Mail schreiben

Elvin Vlahovljak

Apple Product Manager iOS

 

E-Mail schreiben