Microsoft Teams Rooms und das Surface HUB 2S.

Meeting- und Kollaborationsplattform in einem Gerät.

 

Unser All-in-One-System: Das Microsoft Surface Hub 2S 127 cm (50") sowie das neue 215,9 cm (85“) vereinen ein digitales Whiteboard sowie eine Meeting- und Kollaborationsplattform in einem Gerät und eröffnen Ihnen bisher nicht existierende Möglichkeiten zur Teamarbeit in der modernen Arbeitswelt.
Die richtige Kommunikation ist heutzutage wichtiger denn je. Daher ist es für Unternehmen umso wichtiger, dass sie dies auch gewährleisten können. Finden Sie jetzt das passende Raumsystem für Ihre Besprechungsräume und kombinieren Sie dies mit den passenden Soft- und Hardwarelösungen.

Wir haben Lösungsansätze für jeden Meetingraum. 

Als wichtigster Bestandteil des Lösungskonzepts bringen wir die Meeting-Plattform Microsoft Teams Rooms ein (MTR). Diese fängt mit der richtigen Wahl des Kerngeräts und der passenden Konsole an. Kombiniert mit den passenden Lautsprechern, Kameras, Mikrofonen und Displays, lässt sich dieses System in Räumen aller möglichen Größe einsetzen. Erstellen Sie in Ihrem Outlook ganz einfach eine neue Besprechung und wandeln Sie diese mit nur einem Klick in eine Microsoft Teams-Besprechung um.

 

Betreten Sie den Raum und legen Sie sofort los oder führen Sie Ihr Meeting dank Proximity Join fort, indem Sie die Besprechung kabellos von Ihrem mobilen Endgerät auf das Hub übertragen. Nutzen Sie eine Windows 10-fähige Konsole zum Starten aller Anwendungen und verbinden Sie diese kabellos mit dem Surface Hub 2S. Arbeiten Sie vom Platz aus oder im Stehen, zeichnen Sie Ideen nun auch zu zweit direkt auf das Hub 2S und führen Sie Videokonferenzen in bester 4K-Qualität durch. Dank der angepassten Teams Meeting-Oberfläche ist das Surface Hub 2S bestens auf die reibungslose Kollaboration mit Kollegen und Kunden abgestimmt.

Welche Größe hat Ihr Besprechungsraum? 
 
Kreativraum.

Kleiner Raum bis zu 5 Personen, geeignet für spontane Teammeetings, Fokus liegt auf Brainstorming, kreativ zu werden und entstandene Ideen zusammenzufassen. Arbeiten Sie ortsunabhängig und nehmen Sie das Hub einfach in den nächsten freien Besprechungsraum mit. Dies ist dank des mobilen APC-Akkus kein Problem mehr. 

Zu den Produkten

 
Mittlerer Raum. 

Standard-Konferenzraum für bis zu 12 Personen, geeignet für interne und externe Besprechungen, Fokus liegt auf Videokonferenzen. Mit einem lebendigen und klarem Video in Lebensgröße haben Sie auf dem brillanten 4K-Bildschirm das Gefühl, als wären die entfernten Teammitglieder mit Ihnen im Raum.

Zu den Produkten

 
Großer Raum.

Besprechungssaal für bis zu 20 Personen, geeignet für Präsentationen, Fokus liegt auf der Bearbeitung von Inhalten und optimalen Präsentationen. Die Kamera ist mit einem weiten Sichtfeld ausgestattet, damit werden auch die Kollegen, die sich weiter voneinander entfernt befinden, problemlos erfasst. Zudem unterstützt das Mikrofonarray, dass Hintergrundgeräusche durch Rauschunterdrückung weiter reduziert werden.

Zu den Produkten

Die perfekte Ergänzung ist das Surface HUB 2S. 

Konferenzen und Meetings werden nicht nur agiler, flexibler und einfacher, auch die Kreativität und die Zusammenarbeit an Projekten werden durch die Integration von Microsoft Teams gefördert.

  • Das Hub 2S ist ein von Microsoft entwickeltes OneDrive im modernen Design.
  • Verringern Sie die Distanz: mit der Surface Hub 2-Kamera, Fernfeld-Mikrofonen sowie kristallklaren Lautsprechern.
  • Durch die Anwendung Miracast kann jeder blitzschnell seine Inhalte auf dem 4K+- Bildschirm ohne Kabelverbindung teilen.
  • Lernen Sie Brainstorming auf eine neue Art und Weise kennen, dank der einzigartigen Touchbedienung mittels 100+ und des speziell entwickelten Surface Pens können Sie nun auch gleichzeitig die Microsoft Anwendungen Whiteboard und Office nutzen.
  • Erleben Sie mobile, ungestörte Teamarbeit ganz ohne Kabel. Das Hub mit dem mobilen Steelcase Roam-Ständer und dem mobilen APC™-Akku begleitet Sie praktisch überallhin.
  • Sowohl das Surface Hub 2S 50" als auch das Surface Hub 2S 85" sind mit einer 90°-Kamera und einem weiten Sichtfeld ausgestattet, damit auch Teilnehmer, die sich weiter voneinander entfernt befinden, problemlos erfasst werden. 
  • Möglichkeit zur Installation und Bedienung mehrerer Betriebssysteme wie z. B. Windows 10 Pro oder Enterprise für die Installation firmeneigener Anwendungen
Profitieren Sie von den Verbesserungen in Bezug auf die Erfahrungen mit Microsoft Teams in Ihren Sitzungen:

Coordinated Meetings.

Ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern nahtlose Microsoft Team-Besprechungen mit zwei teamfähigen Geräten in einem Raum. Mit einem einzigen Tastendruck können Sie entweder über die Microsoft Teams Room-Konsole oder den Surface Hub 2S-Startbildschirm an der Besprechung teilnehmen. Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, Ihre Bildschirmfläche zu maximieren, indem Sie die vom MTR verwaltete Anzeige auf der Vorderseite des Raums verwenden, um Video-Feeds, Chat usw. zu zeigen, während das Surface Hub zur Anzeige von Inhalten oder zur Durchführung einer Whiteboard-Sitzung verwendet werden kann. Dabei erkennt das System automatisch, wer spricht, und schaltet das andere Device währenddessen stumm, sodass kein Echo im Raum entsteht. 

Proximity Join.

Betreten Sie den Raum und das Einzige, was Sie tun müssen, ist, auf der Konsole auf dem Tisch „Meeting beitreten“ zu drücken. Laden Sie von Ihrem Platz aus alle beliebigen Mitarbeiter ein oder rufen Sie eine Telefonnummer an. Nehmen Sie nahtlos von Ihrem mobilen Device aus an einer Besprechung teil. Der Microsoft Teams-Client auf Ihrem PC oder mobilen Endgerät verfügt über einen Näherungssensor, der automatisch einen freien Besprechungsraum erkennt. So können Sie diesen über den Vorab-Join-Bildschirm auf Ihrem Client hinzufügen. Microsoft Teams wird automatisch von Ihrem Desktop aus im reinen Content-Modus an der Besprechung teilnehmen, sodass der Raum Ihr Audio und Video in die Besprechung einführt, ohne dass ein Echo von den anderen Clients im Raum generiert wird. Auch Ihr mobiler Client wechselt nach dem Hinzufügen des Raums in den reinen Content-Modus.