Bechtle Gruppe Österreich wird Dell Premier Partner.

Partnermeldung vom 28.11.2016


Wien, 28. November 2016 – Neben seinem Status als EMC Gold Partner ist Bechtle nun auch Dell Premier Partner. Damit vertreibt der IT-Dienstleister nun das gemeinsame Portfolio des IT-Riesen Dell EMC.

Der neue Partnerstatus gilt für alle Unternehmen der Bechtle Gruppe in Österreich: Bechtle IT-Systemhaus, Bechtle direct, ARP und planetsoftware. Für eine Qualifizierung für den Premier-Status stellt Dell EMC eine Reihe anspruchsvoller Bedingungen an seine Partner: So müssen beispielsweise acht Mitarbeiter des jeweiligen Partners profunde technische und vertriebliche Kenntnisse in mindestens zwei der von Dell EMC definierten IT-Schlüsselkompetenzen vorweisen.

„Wir legen bei unseren Partnern sehr großen Wert auf Know-how und Kundenfreundlichkeit. Wir freuen uns, mit Bechtle einen Partner an unserer Seite zu haben, dessen Kompetenz weit über unsere hohen Anforderungen hinausgeht und der Kunden somit ein Maximum an Service und Qualität bietet“, zeigt sich Pavol Varga, General Manager Dell Österreich, begeistert.

Mag. Robert Absenger, Geschäftsführer vom Bechtle IT-Systemhaus Österreich, und Thomas Kast, Geschäftsführer von Bechtle direct Österreich, zum neuen Partnerstatus: „Wir freuen uns sehr über den Dell Premier-Partnerstatus, den wir gemeinsam mit unserer Schwesterfirma ARP Österreich erreicht haben. Das Bechtle IT-Systemhaus, bereits EMC Gold Partner, bringt seine Kompetenz als Systemintegrator ein und die E-Commerce-Gesellschaften Bechtle direct sowie ARP punkten durch ihre breite Kundenbasis. Der Premier-Status und die damit verbundenen Zertifizierungen qualifizieren uns als attraktiven Partner für Dell und unsere gemeinsamen Kunden.“

Pressemitteilung Dell