Bechtle IT-Forum Schweiz überzeugt

Pressemeldung vom 17.06.2016

  • Zahlreiche Expertenvorträge und Produktneuheiten
  • Schwerpunktthema Business Transformation facettenreich beleuchtet

Rotkreuz, 17. Juni 2016 – Erstmals unter dem Titel Bechtle IT-Forum Schweiz veranstalteten die Unternehmen der Bechtle Gruppe gestern ihren gemeinsamen jährlichen Kundenevent in Regensdorf. Am 7. Juni hatte Bechtle Schweiz bereits zur Schwesterveranstaltung in der Romandie eingeladen. Insgesamt 600 Besucher nutzten die beiden Leuchtturmveranstaltungen von Bechtle Schweiz, um mehr über die Auswirkungen der Digitalisierung und die Chancen einer zukunftsstarken IT für das eigene Business zu erfahren.

Die digitale Entwicklung nimmt eine immer wichtigere Rolle im Business ein. Mit der Ausrichtung auf das Thema „Business Transformation“ reflektierte Bechtle diesen Trend beim Bechtle IT-Forum Schweiz am 16. Juni im Hotel Mövenpick in Regensdorf. Auch das inspirierende Rahmenprogramm mit einer Podiumsdiskussion und der Keynote des bekannten Quer- und Vordenkers Prof. Dr. Gunter Dueck drehte sich um die Herausforderungen für Unternehmen und Organisationen im Zeitalter der Digitalisierung.

Zusätzlich zu den Bechtle IT-Systemhäusern Basel/Bern/Zürich und St. Gallen, Bechtle IT-Services, Softwarespezialist Comsoft direct und den E-Commerce-Anbietern ARP und Bechtle direct nahmen 30 Herstellerpartner mit Ausstellungen und Expertenvorträgen am Event teil. Somit hatten die Kunden die Möglichkeit, sich über das komplette Spektrum an Leistungen von der Strategieberatung über die IT-Beschaffung bis hin zum Betrieb der IT-Infrastruktur zu informieren. Beispielsweise erfuhren sie anhand von Praxisbeispielen in über 35 Breakout Sessions mehr über die neuesten Entwicklungen aus den Bereichen Security, Mobility, Datacenter, Virtualisierung, Office 365, Network, Workplace und IT-Trend. Im Ausstellungsbereich konnten ausserdem die neusten IT-Produkte in Augenschein genommen und getestet werden.

Gäste honorieren Format

„Ich bin stolz, dass wir mit einem gelungenen gemeinsamen Auftritt den Besuchern umfassende Lösungen präsentieren und damit die besondere Stärke der Bechtle Gruppe Schweiz näherbringen konnten“, erklärt Gerhard Marz, Bereichsvorstand bei Bechtle. „Das Feedback unserer Kunden, Partner und Mitarbeitenden war durchweg positiv.“ Das erfolgreiche Veranstaltungskonzept verbindet eine breit angelegte Technologiemesse mit der Möglichkeit zum Austausch unter Fachkollegen verschiedener Branchen sowie mit den Experten der Bechtle Gruppe.

MK14187
MK14212
MK14241
MK14153
MK14132

Dokumente

BechtlePM_160617 (zip|58 MB)