WEBINAR: WIR LÖSEN FOLGENDE GLEICHUNG: DIGITALE SCHULE = MOBILE ENDGERÄTE + X.

21. Mai 2021 von 11 bis 12 Uhr

X = Cisco Meraki und Bechtle unterstützen Sie bei Ihrer Netzwerk Infrastruktur.

Mobile Endgeräte bilden die Basis der Digitalisierung an Schulen. Zusammen mit den entsprechenden Infrastrukturen ermöglichen sie das Lernen auf Distanz und neue Formen des Lernens. Dabei ist Lernen mit digitalen Medien keine Entweder-oder-Entscheidung zwischen dem analogen und digitalen Lernen. Die pädagogischen Konzepte an Schulen entscheiden lokal, wo digitale Medien ihre Mehrwerte bieten und wie sie zum Einsatz kommen.

Der massive Anstieg von mobilen Endgeräten in Schulen seit Beginn der Corona-Pandemie hat für Kommunen bedeutsame Auswirkungen auf Netzwerk- und Security-Infrastrukturen. Gefragt sind professionelle, skalierbare Lösungen, die durch eine echte zentrale Administration die Möglichkeit bieten, Support-Strukturen standardisiert einzusetzen.

 

Cisco Meraki und Bechtle können Sie hier nachhaltig unterstützen.

Erfahren Sie in diesem Webinar mehr darüber, wie die passende Infrastruktur eine langfristige, skalierbare Basis bietet, wie Bechtle und Cisco Meraki Sie mit einem erprobten Konzept unterstützen können und welche positiven Erfahrungen bereits gemacht wurden.

 

Wir lösen auf ...

  • Begrüßung und Einführung in die Digitale Schule
    x = IT-Infrastruktur Lösungen für Ihre Schule 
  • Erfahren Sie aus erster Hand, wie eine professionelle IT-Infrastruktur bei der Hohentwiehl-Gewerbeschule Singen den Schulalltag nachhaltig erleichtert hat.
    x = Bechtle + Cisco Meraki
  • Konkrete Handlungsschritte und individuelle Angebote 

Referenten.

  • Marina Collinge, Branchenspezialistin und -verantwortliche für Öffentliche Auftraggeber, Bechtle Bodensee
  • Min-Sung Lee, Fachvertrieb Bildungswesen, Cisco Meraki
  • Juergen Schmidts, Bereichsleiter IT bei der Hoentwiehl-Gewerbeschule Singen

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist abgeschlossen.