warenkorb-gefuelltbookcalendarchatcheckcheckchevron-thin-leftchevron-thin-rightexclamationhomelistemagnifying-glassmenuminihookpencilphoneshopping-cartshopping-cart_plustriangle-righttruckuserworld
PRESSEMELDUNGEN.
deutsch|DE

Pressemeldung vom 02.02.2012

Bechtle AG schließt 2011 mit neuen Rekordwerten ab.

Neckarsulm, 02.02.2012 – Die Bechtle AG hat ihre für 2011 geplanten ambitionierten Wachstumsziele erreicht. Auf Basis vorläufiger Zahlen rechnet der Konzern mit einem Rekordumsatz von rund 2,0 Mrd. €. Das entspricht einer Steigerung von fast 16 % gegenüber 2010.

 

Beim Vorsteuerergebnis (EBT) konnte Bechtle sogar um 39 % zulegen. Absolut beträgt das EBT etwa 86 Mio. €. Die EBT-Marge verbesserte sich somit signifikant von 3,6 % im Vorjahr auf 4,3 %.

Trotz der im Jahresverlauf nachlassenden konjunkturellen Dynamik konnte Bechtle auch das vierte Quartal 2010 – das bisher stärkste der Unternehmensgeschichte – bei Umsatz und Ertrag übertreffen. Von Oktober bis Dezember 2011 verzeichnete der Konzern einen Umsatzanstieg von 566 Mio. € auf rund 585 Mio. €. Das EBT konnte um über 6 % auf circa 26,2 Mio. € gesteigert werden (Vorjahr: 24,6 Mio. €).

 

„2011 war für uns ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr mit exzellenten Ergebnissen. Im vierten Quartal konnten wir in einem äußerst unruhigen wirtschaftlichen Umfeld sogar unsere bisherigen Rekordwerte aus dem Vorjahr nochmals leicht übertreffen. Vor allem freut mich, dass wir nicht nur unser ambitioniertes Umsatzziel  von zwei Milliarden Euro erreicht haben, sondern gleichzeitig das Vorsteuerergebnis überproportional steigern konnten“, so Dr. Thomas Olemotz, Vorstandsvorsitzender der Bechtle AG.

 

Die Bechtle AG wird die vollständigen und geprüften Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2011 am Donnerstag, 15. März 2012 veröffentlichen.

Dokumente
zip Download