warenkorb-gefuelltbookcalendarchatcheckcheckchevron-thin-leftchevron-thin-rightexclamationhomelistemagnifying-glassmenuminihookpencilphoneshopping-cartshopping-cart_plustriangle-righttruckuserworld
PRESSEMELDUNGEN.
deutsch|DE

Pressemeldung vom 31.03.2011

  • Bechtle im E-Commerce in 13 Ländern Europas vertreten
  • Vertriebsteam startet mit landesspezifischem Katalog und Online-Shop
  • Unternehmenssitz ist Prag

Bechtle direct ab April in Tschechien.

Die Bechtle AG startet am 1. April 2011 mit einer neu gegründeten IT-E-Commerce-Gesellschaft in Tschechien. Damit ist die Handelssparte Bechtle direct europaweit in 13 Ländern vertreten. Nach Polen ist Tschechien für Bechtle das zweite mitteleuropäische Land. Weitere sollen folgen.

 

Neckarsulm/Prag, 31. März 2011 – Bechtle setzt die internationale Expansion weiter fort und eröffnet sich mit Tschechien einen weiteren Markt in Mitteleuropa. Geschäftsführer der neuen Handelsgesellschaft mit Sitz in Prag ist Petr Polak. Der 35-jährige Tscheche war zuvor Channel Manager bei Logitech. Er kennt die IT-Branche und ist exzellent mit den Herstellern vernetzt. „Wir sind überzeugt, dass wir mit Petr Polak einen kompetenten Geschäftsführer und Kenner des tschechischen IT-Markts für Bechtle gewinnen konnten.

 

Mit Bechtle direct als europaweit etablierter Marke im IT-E-Commerce haben wir gute Chancen, von dem attraktiven Geschäftspotenzial in Tschechien zu profitieren", so Frank Prünte, COO, Bechtle direct Holding AG. „Für uns zählt der tschechische Markt zu den wichtigsten Wachstumsmärkten in Zentraleuropa."

 

Optimale Voraussetzungen.

In Tschechien bietet Bechtle direct Geschäftskunden über die Vertriebskanäle Katalog, Internet und Telefon ein breites Portfolio aus gut 30.000 IT-Produkten aller namhaften Hersteller. Im Online-Shop finden Kunden unter www.bechtle.cz tagesaktuelle Preise und Verfügbarkeiten sowie landesspezifische Vertriebsinitiativen. Auch der Bechtle Hauptkatalog liegt in tschechischer Sprache vor. „Das umfangreiche Portfolio sowie Shop und Katalog in Landessprache sind optimale Voraussetzungen für einen erfolgreichen Markteinstieg", so Petr Polak. Das tschechische Vertriebsteam kann sich bei seinem Start auf die langjährige Online-Erfahrungen der deutschen Muttergesellschaft stützen. Im vergangenen Geschäftsjahr erzielte Bechtle allein im Segment IT-E-Commerce einen Umsatz von 572 Millionen Euro.

 

Die Wachstumsstrategie setzt Bechtle direct im laufenden Geschäftsjahr konsequent fort. Nach Polen und Tschechien soll voraussichtlich noch 2011 die Expansion nach Ungarn folgen.

 

Petr Polak, Geschäftsführer Bechtle direct CZ