warenkorb-gefuelltbookcalendarchatcheckcheckchevron-thin-leftchevron-thin-rightexclamationhomelistemagnifying-glassmenuminihookpencilphoneshopping-cartshopping-cart_plustriangle-righttruckuserworld
PRESSEMELDUNGEN.
deutsch|DE

Pressemeldung vom 02.11.2011

  • VMware zeichnet Bechtle 2011 mit dem Award als Highest Invested Solution Provider in der Region EMEA aus
  • Bechtle ist als einziger deutscher Partner mit einem Preis honoriert worden

Bechtle erhält erneut EMEA-Award von VMware.

Neckarsulm, 2. November 2011 – Im Rahmen der diesjährigen VMware Partnerkonferenz in Kopenhagen erhielt Bechtle als einziger deutscher Partner eine Auszeichnung für die Region Europa/Naher Osten/Afrika (EMEA). Der führende Anbieter virtueller Infrastruktursoftware honoriert mit dem Preis die herausragende Kompetenz von Bechtle im Bereich Virtualisierung. Kein zweiter Lösungspartner hat damit so stark in die Weiterqualifikation der technischen Fähigkeiten seiner Mitarbeiter investiert wie Bechtle. Dafür spricht der hohe Zertifizierungsgrad und die Positionierung als Early Adopter neuer VMware-Technologien. Den Award nahmen Michael Guschlbauer, Vorstand IT-Systemhaus & Managed Services der Bechtle AG, und Roland König, Leiter des Geschäftsfelds Virtualisierung, entgegen. Insgesamt verfügt Bechtle über 480 von VMware zertifizierte Spezialisten für Vertrieb, Presales sowie Systemengineering – und liegt damit in der Region EMEA deutlich an der Spitze.

 

Der Softwarehersteller VMware bekräftigte auf seiner Europa-Konferenz in Kopenhagen den eingeschlagenen Cloud-Kurs mit neuen Produkten für das Management virtueller Umgebungen. Rund 7.200 Besucher nahmen an der diesjährigen VMworld Europe teil. Bereits das Motto der Veranstaltung macht den Fokus des Herstellers deutlich: „Your Cloud. Own it." Zwar bestimmt weiterhin die Server-Virtualisierung mit Hilfe der Produktlinie vSphere das VMware-Geschäft, doch Client-Virtualisierung und auch die Einbeziehung von Applikationen sind feste Elemente des Lösungsportfolios. Zukünftig werden Unternehmen IT in Form von Services (IT as a Service) nutzen, die über private, hybride oder öffentliche Clouds und angepasst an individuelle Wünsche bereitgestellt werden.

„Für uns gehört Virtualisierung als Basistechnologie für nutzbare Cloud-Services zu den entscheidenden IT-Technologien der nächsten Jahre. Wir haben bewusst massiv in die Qualifizierung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter investiert, was sich zunehmend als klarer Wettbewerbsvorteil erweist. Die erneute Auszeichnung durch VMware ist Ansporn, den erreichten Spitzenplatz auch in Zukunft zu verteidigen“, so Roland König.

Bechtle ist bereits seit 2004 Premier Enterprise Partner und bietet als erster Partner in Deutschland eine hybride Cloud-Lösung an, die auf VMware-Technologie basiert.

Dokumente
zip Download