DE | Deutsch
Franziskanergymnasium Kreuzburg.

IT für die Klassenräume des Franziskanergymnasiums Kreuzburg.

Das Franziskanergymnasium Kreuzburg in Großkrotzenburg ist eine staatlich anerkannte Privatschule in der Trägerschaft der Deutschen Franziskanerprovinz. An der Schule befinden sich derzeit etwa 1.280 Schülerinnen und Schüler aus dem Einzugsbereich des Rhein-Main-Gebietes zwischen Frankfurt, Aschaffenburg und Bad Soden-Salmünster. Seit 2009 wird das Franziskanergymnasium Kreuzburg durch Bechtle betreut.

Projektdaten.

logo-fgk.jpg
  • Networking Solutions
  • Lehre / Forschung
  • Dell, HPE
  • < 250 Mitarbeiter

Projektziele. 

Mit der bestehenden Ausstattung stellte das Franziskanergymnasium Kreuzburg seinen Lehrerinnen und Lehrern, aber auch den Schülerinnen und Schülern eine moderne Umgebung für vielfältige und innovative Lern- und Unterrichtsmethoden zur Verfügung. Nun bestand die Aufgabe darin, diese Umgebung in ein zukunftsfähiges Netzwerk zu integrieren, damit das Gymnasium flexibel auf sich ständig weiterentwickelnde Anforderungen reagieren kann.

Voraussetzung für die erfolgreiche Einführung neuer Medien im Schulalltag ist eine verlässliche Umgebung, die ausfallsicher zur Verfügung steht. Ein gutes und flexibles System ist auch in der Lage, bei sich weiterentwickelnden Anforderungen Lösungen bereitzustellen.

 

Thomas Wolf, Schulleiter, Franziskanergymnasium Kreuzburg gGmbH

Lösung. 

Bechtle implementierte für ein zukunftsfähiges Netzwerk im Rechenzentrum des Franziskanergymnasiums Kreuzburg fünf leistungsfähige Server, die Hosts für die VMware vSphere-Umgebung des Gymnasiums darstellen, zwei NetApp Systeme und ein Dell Equilogic SAN-Speichersystem. Die Vernetzung basiert auf Empfehlung von Bechtle auf einem HPE-Coreswitch und 32 mit Glasfaser angebundenen HPE Switches in den verschiedenen Gebäudeteilen. Das Backup im Rechenzentrum  findet mit Veeam statt, mit dem sich die virtuellen Umgebungen von VMware vSphere sichern und wiederherstellen lassen. Zudem übernimmt Veeam Managementaufgaben der virtuellen Maschinen. Der WLAN-Campus des Franziskanergymnasiums Kreuzburg stellt fast flächendeckend auf dem gesamten Schulgelände ein Funknetz für Schüler, Lehrer und Mitarbeiter zur Verfügung. Die laufende Einsatzfähigkeit der IT am Franziskanergymnasium Kreuzburg wird durch die kontinuierliche Betreuung eines hauptamtlichen Systemadministrators und die Unterstützung von Bechtle im Rahmen eines Servicevertrags sichergestellt.

Geschäftsnutzen. 

Damit die technische Ausstattung sinnvoll genutzt wird, war die Erstellung eines Mediencurriculums ein wichtiges Element der Unterrichtsentwicklung am Franziskanergymnasium Kreuzburg. Mit einem Medienvertreter aus jedem Fach wurden verbindlich die Erwartungen für den Kompetenzzuwachs der Schüler festgeschrieben, sodass Einführung, Vertiefung und Wiederholung der einzelnen Fähigkeiten sich über alle Fächer in allen Jahrgängen der Mittelstufe verteilen. Regelmäßig wird dieses Curriculum evaluiert und weiterentwickelt. Andere Schulen aus dem Umkreis des Franziskanergymnasium Kreuzburg nehmen im Rahmen von Medientagen und Besichtigungen gerne Anregungen aus der Medienarbeit am Gymnasium und bezüglich seiner Ausstattung mit.

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an info@bechtle.com oder rufen Sie uns an: Telefon +49 7132 981-1600. 

 

Ihre Notiz:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise, die Sie umfassend über unsere Datenverarbeitung und Ihre Datenschutzrechte informieren.

Versendet
Weitere Anfrage stellen

Ausführliche Referenz.

pdf Download