warenkorb-gefuelltbookcalendarchatcheckcheckchevron-thin-leftchevron-thin-rightexclamationhomelistemagnifying-glassmenuminihookpencilphoneshopping-cartshopping-cart_plustriangle-righttruckuserworld
deutsch|DE

Wachstum braucht Wurzeln. Nachhaltigkeit bei Bechtle.

Der Erfolg von Bechtle hängt wesentlich damit zusammen, dass wir stets das große Ganze, das Gesamtbild, im Blick haben. Bechtle war und ist ein langfristig ausgerichtetes Unternehmen. Unser Antrieb sind starke Ziele, formuliert in einer messbaren Vision.

 

Vorausschauend wirtschaften, ein respektvolles Miteinander im betrieblichen Alltag leben und Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt übernehmen – das sind im Sinne einer „Corporate Citizenship“ die Grundpfeiler nachhaltigen Handelns bei Bechtle. Und das bedeutet: Erfolgreich sind wir nur dann, wenn es uns gelingt, geschäftliche und gesellschaftliche Interessen in einem gesunden Gleichgewicht zu halten.

 

Lesen Sie nachfolgend mehr zu den Themenbereichen Kunden, Lösungen und Unternehmensführung. Alle Details und die weiteren Bereiche Mitarbeiter, Lieferanten, gesellschaftliches Engagement, wirtschaftliche Nachhaltigkeit und Umwelt finden Sie im vollständigen Nachhaltigkeitsbericht:

 

DOWNLOAD PDF

 

10

Zehn Führungsgrundsätze leiten die Führungskräfte: von „Vorbild sein“ über „Umsetzungskonsequenz zeigen“ bis „Konflikte angehen“.

33% +

33% im Aufsichtsrat und 13% bei den Führungskräften: Manche Frauenquoten bei Bechtle sind nicht schlecht. Aber auch nicht so gut, um nicht noch besser zu werden.

5%

Eine EBT-Marge von nachhaltig 5% ist in unserer Vision 2020 fest verankert.

0

Null Kollision zwischen den Zielen der Nachhaltigkeit und unserer erfolgreichen Geschäftstätigkeit.

Kunden.

Ohne Kunden und deren Zufriedenheit sind weder Bechtle noch Nachhaltigkeit denkbar. Täglich sind über 8.300 Sendungen an unsere Kunden unterwegs – Tendenz nachhaltig steigend. Manche unserer Kunden kümmern sich ihrerseits und hauptberuflich um Nachhaltigkeit: zum Beispiel die Bayerischen Staatsforsten.

Lösungen.

Nachhaltigkeit ist auch und gerade ein Thema des täglichen Business. Hier geht es nicht nur um kundennahe Lösungen, Datenschutz und Sicherheit. Sondern auch darum, die Nutzung der IT über den gesamten Lebenszyklus umwelt- und ressourcenschonend zu gestalten.

Nachhaltige Unternehmensführung.

Im Sinne unserer Kunden und Aktionäre vorausschauend handeln, ein respektvolles Miteinander sowie Gesellschaft und Umwelt gegenüber Verantwortung übernehmen: Das und vieles mehr erfordert nachhaltige Unternehmensführung. Vier von vielen Aspekten, wie Bechtle IT und Nachhaltigkeit verbindet. Das und vieles mehr erfordert nachhaltige Unternehmensführung.