DE | Deutsch
Bechtle IT-Systemhaus Niederrhein.

Bechtle IT-Systemhaus Niederrhein.

Das Bechtle IT-Systemhaus Niederrhein mit Hauptsitz in Duisburg gehört zu den rund 70 Bechtle IT-Systemhäusern in der D-A-CH Region.

Fakten.
  • Gründung: 2017 aus den beiden Systemhäusern, Duisburg (1982, NBI GmbH) und Krefeld (1972, SDV Informationssysteme GmbH)
  • Ausbildungsunternehmen für: IT-Systemkauffrau/-mann, Fachinformatiker/-in für Systemintegration
  • Besonderheiten: Individuelle Shop-Lösungen inkl. Asset-Management
  • 700 Quadratmeter Lager mit guter Logistikanbindung
GF-Bild_Neu-klein.jpg
Jochen Hemmerich

Geschäftsführer

Schwerpunkte.
  • Managed Data Center
    zukunftsfähige Rechenzentren, Automatisierung von IT-Ressourcen, Integration effizienter Speichersysteme, Optimierung der Bandbreiten für Netzwerkinfrastrukturen
  • Managed Services: 
    Client-as-a-Service, Monitoring, Managed Windows Server, Service Desk, Infrastructure Services (z.B. Backup-as-a-Service)
  • Managed Workplace:
    Standardisierung von IT-Arbeitsplätzen, Prozessoptimierung, fokussierte Administration
  • Managed Cloud:
    Cloud-Lösungen aus einer Hand, Beratung, Integration, Inbetriebnahme
  • IT-Landkarte:
    Dokumentation von IT-Infrastrukturen, Optimierung von IT-Services und Geschäftsprozessen, Entwicklung von Zukunftsstrategien
  1. Jochen Hemmerich, Geschäftsführer Bechtle Niederrhein

  2. Wieso ist Duisburg ein idealer Bechtle Standort?  

  3. Das Systemhaus Niederrhein mit Sitz in Duisburg liegt mitten im Herzen des Ruhrgebietes. Mit dem größten Binnenhafen der Welt hat sich die Logistikdrehscheibe Duisburg zu einem wesentlichen Bestandteil der neuen Seidenstraße im Handel mit China entwickelt. Dadurch konnten zahlreiche Firmen rund um den Hafen angesiedelt werden. Ehemalige Industrieschauplätze der Schwerindustrie sind heute attraktive Freizeit- und Kulturzentren, gleichzeitig ist in Duisburg nach wie vor der größte Hochofen der Welt in Betrieb. Duisburg ist eine Stadt, in der Alt und Neu verschmelzen. 

 

  1. Was zeichnet Ihr Team vor Ort aus?

Wir haben einen guten Mix aus jungen und erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die zum 01.01.2017 aus den beiden Gesellschaften Krefeld und Duisburg am Standort in Duisburg zum Systemhaus Niederrhein verschmolzen wurden.

 

  1. Warum ist Bechtle Niederrhein attraktiver Partner der Kunden?

Wir legen großen Wert auf langfristige und verlässliche Partnerschaften mit unseren mittelständischen Kunden.

 

  1. Wo sehen Sie den Bechtle Standort Duisburg in zehn Jahren?

Einerseits möchte ich am Standort mit meinem Team weiter wachsen und damit die notwendigen Freiräume für weitere Investitionen schaffen. Andererseits haben wir dann längst den Wandel vom traditionellen IT-Geschäft hin zu Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz erfolgreich vollzogen und werden von unseren Kunden als kompetenter Ansprechpartner in diesen Bereichen wahrgenommen. Um immer auf der Höhe der Zeit zu sein, engagiere ich mich schon heute intensiv in verschiedenen Projekten und unterstütze den Wissensaustausch mit Startups aus dem Bereich Logistik.


Wir legen großen Wert auf langfristige und verlässliche Partnerschaften mit unseren mittelständischen Kunden.


  1. Was ist die größte Herausforderung in der IT-Branche?

IT bestimmt schon heute ganz maßgeblich unser Leben, beruflich wie privat. Viele Menschen erleben IT als Nutzer und genießen die Annehmlichkeiten im täglichen Leben. Die Hintergründe, die Komplexität, die Abhängigkeiten und Risiken werden dabei häufig nicht durchdrungen. Daher ist es gerade im Mittelstand sehr wichtig, dass wir unsere Kunden begleiten, aber auch vorweg gehen und neue Wege aufzeigen. Das funktioniert aber nur, weil wir selbst die immer schneller werdenden Innovationen und Komplexitäten verstehen, meistern und unseren Kunden vermitteln können. Eine Qualität, die nicht nur uns zukunftsstark macht, sondern auch unsere Kunden und Ihre IT.

 

  1. Welche Aufgaben haben Sie als Geschäftsführer?

Als Geschäftsführer trage ich die Gesamtverantwortung für die Gesellschaft mit den drei Säulen Vertrieb, Vertriebsinnendienst und Verwaltung und den technischen Bereich. Das macht die Aufgabe sehr interessant und abwechslungsreich und man erlebt immer wieder spannende Projekte und Momente. Als besonders spannend empfinde ich dabei den Handlungsspielraum und die Gestaltungsmöglichkeiten, die ich als Geschäftsführer habe. Ein ganz wichtiger Bestandteil meines Alltags ist der ständige Umgang mit Menschen, sei es im Kontakt zu unseren Kunden und Herstellerpartnern oder im täglichen Umgang mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Bewerberinnen und Bewerbern.

 

  1. Warum ist Bechtle Niederrhein für Mitarbeiter besonders attraktiv?

Wir sind ein kleines Team von derzeit 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit flachen Hierarchien, das ein gemeinsames Ziel verfolgt: In den nächsten Jahren weiter zu wachsen. Dafür suchen wir motivierte und leidenschaftliche junge Menschen, die unser Team inspirieren und verstärken möchten.

 
  1. Welche Berufsbilder werden in Duisburg gesucht?

Wir suchen derzeit Verstärkung in unserem Vertriebsteam als Account Manager, im Vertriebsinnendienst und als Systemengineer im Bereich Netzwerk/Datacenter.

 

  1. Was erwarten Sie von Bewerbern?

Ich suche Menschen, die sich für unsere gemeinsame Mission begeistern lassen und als Teamplayer bereit sind, ihren leidenschaftlichen Beitrag für den Erfolg der Mission zu leisten.

 

Das sagen Mitarbeiter:

 

 

Unsere Kunden findet man am schönen Niederrhein und mitten im Ruhrgebiet. Wer die Menschen dort kennt, der weiß, dass Vertrauen und Ehrlichkeit hier großgeschrieben werden. Das macht unser Team in Duisburg aus und dafür stehen wir.

 

Sabine Kunze, Accountmanagerin Systemhaus Niederrhein

 

 

Bechtle vernetzt seine Mitarbeiter sehr eng mit den Hersteller-Communities und behält damit die Trends der IT im Auge. Maßgeschneiderte persönliche Entwicklungspläne und individuelle Weiterbildungsprogramme fördern und motivieren mich. Der Aufbau meines Know-hows trägt zum Erfolg des Unternehmens bei. Vor allem der Zuspruch und ein Lob der Kunden motivieren mich anspruchsvolle und vielseitige Projekte zu realisieren und zum Erfolg zu führen.

 

Denis Ganiev, Systemtechniker Bechtle Niederrhein
Kontakt.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Sie erreichen uns unter +49 203 99808-0 oder per Mail an niederrhein@bechtle.com.

Ihre Notiz:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise, die Sie umfassend über unsere Datenverarbeitung und Ihre Datenschutzrechte informieren.

Abgesendet
Weitere Anfrage stellen

Bechtle GmbH & Co. KG IT-Systemhaus Niederrhein.

Düsseldorfer Landstraße 17

47249 Duisburg

Telefon: +49 203 99808-0

Fax: +49 203 99808-96

E-Mail: niederrhein@bechtle.com

Anfahrt

Erfahren Sie mehr über die Projekte und Erfolgsgeschichten unserer Kunden.
ZU DEN REFERENZEN
Wir bieten IT-Lösungen, IT-Services, Cloud-Beratung und -Services sowie Hardware und Software.
ZUM PORTFOLIO
Die Zukunft wird stark. Ihre Karriere auch. Finden Sie bei Bechtle genau den Job, der zu Ihnen passt.
JOBS ENTDECKEN