Strickhof – Das Kompetenzzentrum für Agrar-, Lebensmittel- und Hauswirtschaft setzt auf Adobe Know-how von Bechtle: Flexible Lizenzverwaltung.

Der Strickhof bietet qualitativ hochstehende, interdisziplinäre Grund- und Weiterbildungen in den Bereichen Agrar-, Lebensmittel- und Hauswirtschaft an. Ab Anfang 2020 modernisierte und optimierte Strickhof seine Prozesse. Die langfristige Digitalisierungsstrategie betraf auch die Adobe Produkte wie Premiere Pro, Photoshop oder Acrobat. Dank Bechtle arbeitet der Strickhof jetzt mit dem Adobe Value Incentive Plan (VIP). Mit dem Lizenzprogramm auf Abonnement-Basis können eigene Computer genutzt und Kosten gespart werden.

Projektdaten.

  • Software
  • Lehre / Forschung
  • Adobe
  • 250 > 1.500 Mitarbeiter

Herausforderung.

Der Strickhof ist das Kompetenzzentrum in Agrar-, Lebensmittel- und Hauswirtschaft. Hier treffen Bildung, Forschung und Beratung aufeinander. Die Lehrpersonen verknüpfen Theorie und Praxis und stellen Verbindungen zur Lebenswelt der Lernenden her. Digitale Sequenzen wurden dabei bisher eher punktuell im Unterricht eingesetzt. Prüfungsformulare bereitete der Strickhof mit Adobe Acrobat vor. Doch die permanent gültigen, nur auf einen Rechner nutzbaren Lizenzen begrenzten den Einsatzradius der bei Strickhof eingesetzten Adobe-Produkte. Die Lehrperson konnten ihre Lernvideos oder Bilder nur auf bestimmten Einzelrechnern bearbeiten.    
 
Mit der Corona-Pandemie musste der Unterricht plötzlich komplett digitalisiert werden. Ein beträchtlicher Teil des Unterrichts des Strickhof verlagerte sich dadurch ins «Homeschooling» und die Beratungstätigkeit in «Webinare». Die Lehrpersonen unterrichteten von zu Hause aus.

Lösung.

Dank der Experten von Bechtle war der Strickhof allerdings bestens auf die schnelle Umstellung zum Homeschooling vorbereitet. Denn kurz vorher stellte das Kompetenzzentrum sein bisheriges Adobe-Lizenzmodell auf die Adobe Creative Cloud und eine Adobe Enterprise Anbindung an Active Directory um. Bechtle unterstützte sie dabei intensiv. Die kompetenten Adobe Spezialisten bei Bechtle änderten die bislang permanent auf einem festen Gerät gültigen Lizenzen in ein Abonnement-Modell, das die benötigten Produkte von Adobe pro Benutzer lizenziert. Strickhof entschied sich dabei auf Anraten von Bechtle für Adobe Value Incentive Plan (VIP). Mit der VIP Enterprise Lösung stellt der Strickhof die Lizenzen den Lehrpersonen als Abo zur Verfügung und verwaltet sie auch selbst. Lizenzen weist die IT von Strickhof jetzt schnell zu oder deaktiviert sie. Benötigt eine Lehrperson zu Hause eine Anwendung von Adobe, wird sie ihr einfach zugewiesen. Bring your own Device wurde so im Bildungs- und Beratungsbetrieb zur gelebten Praxis. Die Vielzahl an Möglichkeiten von VIP und die umfassenden Funktionen für die Lizenzverwaltung entlasten die IT.     

Gibt es doch einmal Probleme, stehen die Experten von Bechtle dem Strickhof mit ihrem Know-how zur Seite. Sie kennen die passenden Lizenzmodelle und haben einen direkten Kontakt zu Adobe. Der Strickhof konnte dadurch auch die von Adobe angebotenen Rabattstufen bestens nutzen und sparte deutlich Kosten gegenüber dem bisher eingesetzten Lizenzmodell.

Eigentlich wollten wir unseren Lehrpersonen lediglich die Möglichkeit eröffnen, die eigenen Computer zu nutzen. Doch dann kam Corona und wir waren bestens für das Homeschooling vorbereitet. Denn Bechtle hatte uns die Adobe Enterprise Anbindung an Active Directory mit VIP Enterprise empfohlen. Dadurch können wir die Lizenzen für die benötigten Adobe-Produkte einfach zuweisen oder deaktivieren. Wir brauchen damit viel weniger Lizenzen und sind viel flexibler. Ausserdem konnten wir die Rabattstufen von Adobe dank Bechtle voll ausnutzen. Alleine hätten wir das nicht geschafft.

Marc Wehrle, Bereichsleitung ICT, Strickhof

Vorteile/Nutzen.

Der Strickhof weist jetzt seinen Lehrpersonen die Lizenzen für die unterschiedlichen Adobe-Lizenzen schnell und unkompliziert zu. Dabei ist es egal, wo Schüler und Lehrpersonal sind und welche Geräte sie einsetzen. Die von Bechtle eingerichtete Adobe Creative Cloud, deren Anbindung an das bestehende Active Directory und der flexible wie auch Kosten sparende Adobe Value Incentive Plan erleichtern die Lizenzvergabe enorm. Die IT muss sich nicht weiter um Beschaffung oder Wiederherstellung bemühen. 

Partner.
 

Ausführliche Referenz.

pdf Download