Trend Micro verleiht Channel Awards 

 

Wien, 30. Juli 2020 – Trend Micro vergibt zum sechsten Mal seine Channel Awards. Mit den Preisen würdigt der japanische IT-Sicherheitsanbieter die Leistung seiner Vertriebspartner und Distributoren in Österreich im vergangenen Jahr. 

In diesem Jahr werden Preise in drei Kategorien verliehen. Als „Bester Partner 2019“ wird die Bechtle GmbH IT-Systemhaus Österreich ausgezeichnet. „Zusammen mit unseren Partnern konnten wir in den letzten Jahren einige wichtige Ziele umsetzen. So wurde zum Beispiel viel Zeit in die Ausbildung investiert. Das ist die Grundlage für eine erfolgreiche Implementierung von Lösungen bei unseren gemeinsamen Kunden“, sagt Christine Baier, Partner Business Manager bei Trend Micro Österreich.

„Es freut mich sehr, dass wir so engagierte und leistungsstarke Partner an unserer Seite haben“, sagt Daniel Schmutz, Head of Channel & Marketing bei Trend Micro Alps. „Unsere Partner sind für Trend Micro unerlässlich und ermöglichen unseren Erfolg erst. Mit den Channel Awards möchten wir unsere Anerkennung und Dankbarkeit dafür zum Ausdruck bringen.“ 

Aufgrund der COVID-19-Pandemie und dem damit verbundenen Ausfall der jährlichen Partnerkonferenz „Partner Talk & Tech Day“ konnten die Awards in diesem Jahr leider erst relativ spät, mit dem nötigen geforderten Abstand, übergeben werden.

 

 

Thomas Blaschka, Solutions Architect und Teamlead Presales bei Bechtle GmbH IT Systemhaus Österreich, und Christine Baier, Partner Business Manager Austria bei Trend  Micro