Die Intel vPro® Plattform: Built for Business.

 

Die Intel vPro® Plattform ist eine extra für Unternehmen konzipierte Plattform, die durch integrierte Leistungs-, Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen für mehr Stabilität und eine effizientere Ressourcennutzung sorgt. Durch diesen umfassenden Anspruch ist die Intel vPro® Plattform viel mehr als nur die Summe ihrer Teile. 

 

 

Vorteile der Intel vPro® Plattform.

Durch die Kombination aus Leistung, Sicherheit, Verwaltbarkeit und Stabilität erfüllt die Plattform alles, was für eine moderne IT-Umgebung notwendig ist, und sorgt zugleich für ein effizientes und zufriedenes Arbeiten der Benutzer.

    Erstklassige Leistung.

    Die Intel vPro® Plattform ist stark auf Performance optimiert. Unabhängig vom verwendeten Formfaktor ist so eine schnellere Form der Datenverarbeitung möglich. Als Benutzer können Sie effizienter und produktiver arbeiten – egal, ob im Büro oder unterwegs. Dank der erweiterten Konnektivitätsmöglichkeiten finden Sie mit der Intel vPro® Plattform überall leicht Anschluss. Und durch die verbesserte Akkulaufzeit erhalten Sie lange erstklassige Leistung für Ihre geschäftlichen Aufgaben – auch ohne Steckdose.

    Hardwareunterstützte Sicherheit.

    Viele Unternehmen setzen zum Schutz ihrer Daten auf softwarebasierte Sicherheitslösungen. Doch die Hackerwelt wird immer raffinierter und greift gezielt die Hardware-Ebene an. Die für Unternehmen entwickelte vPro® Plattform bietet hardwareverstärkte Sicherheitsfunktionen, die alle Computing-Stack-Ebenen schützen. Als Teil der Intel vPro® Plattform bietet das Intel® Hardware Shield einen verbesserten Schutz vor Angriffen, die unterhalb der Betriebssystemebene stattfinden. Sie können damit die Angriffsfläche reduzieren und Ihre Mitarbeiter vor neuen Bedrohungsformen schützen.

    Fernverwaltbarkeit.

    Im heutigen, globalisierten Unternehmensumfeld steht die Verwaltbarkeit der Systeme mit an oberster Stelle. Die Intel vPro® Plattform ermöglicht es IT-Verantwortlichen, PCs, Kiosksysteme, Digital Signage und weitere Geräte aus der Ferne zu verwalten und instand zu setzen. Selbst dann, wenn sich diese nicht in Betrieb befinden oder die normale Netzwerkverbindung nicht funktioniert. 

     

    Die Intel® Active-Management-Technik kann dazu beitragen, dass die Kosten für Anfragen an den IT-Service gesenkt werden, und beinhaltet zugleich Fernverwaltungsfunktionen für das Erkennen, Überwachen, Instandsetzen, Wiederherstellen und Schützen vernetzter PCs und weiterer Endgeräte. Mit dem Intel® Endpoint-Management-Assistenten wird eine Verwaltung Ihrer Geräte auch dann möglich, wenn sich diese Out-of-Band oder außerhalb der Firewall befinden.

    Verlässliche Plattform.

    Ständige Upgrades an Hard- und Software ziehen unnötige Kosten und Störungen im Betriebsablauf nach sich. Auch die Bereitstellung von PC-Images wird dadurch erschwert. Das Intel® Stable-IT-Plattform-Programm (Intel® SIPP) ist vor über einem Jahrzehnt mit dem Ziel entwickelt worden, zentrale Plattformkomponenten und Treiber für einen Zeitraum von 15 Monaten stabil zu halten – oder bis zur Einführung der nächsten Technik-Generation. Die Intel vPro® Plattform ist eine integrierte und validierte Lösung auf Basis von Intel® SIPP und bietet so mehr Verlässlichkeit innerhalb einer Gerätegeneration. IT-Administratoren und Mitarbeiter werden diesen höheren Level an Stabilität und Zuverlässigkeit zu schätzen wissen.


    Erstklassige Leistung.
     

     

    Die Intel vPro® Plattform ist stark auf Performance optimiert. Unabhängig vom verwendeten Formfaktor ist so eine schnellere Form der Datenverarbeitung möglich. Als Benutzer können Sie effizienter und produktiver arbeiten – egal, ob im Büro oder unterwegs. Dank der erweiterten Konnektivitätsmöglichkeiten finden Sie mit der Intel vPro® Plattform überall leicht Anschluss. Und durch die verbesserte Akkulaufzeit erhalten Sie lange erstklassige Leistung für Ihre geschäftlichen Aufgaben – auch ohne Steckdose.


    Verlässliche Plattform.
     


    Ständige Upgrades an Hard- und Software ziehen unnötige Kosten und Störungen im Betriebsablauf nach sich. Auch die Bereitstellung von PC-Images wird dadurch erschwert. Das Intel® Stable-IT-Plattform-Programm (Intel® SIPP) ist vor über einem Jahrzehnt mit dem Ziel entwickelt worden, zentrale Plattformkomponenten und Treiber für einen Zeitraum von 15 Monaten stabil zu halten – oder bis zur Einführung der nächsten Technik-Generation. Die Intel vPro® Plattform ist eine integrierte und validierte Lösung auf Basis von Intel® SIPP und bietet so mehr Verlässlichkeit innerhalb einer Gerätegeneration. IT-Administratoren und Mitarbeiter werden diesen höheren Level an Stabilität und Zuverlässigkeit zu schätzen wissen.


    Fernverwaltbarkeit.
     


    Im heutigen, globalisierten Unternehmensumfeld steht die Verwaltbarkeit der Systeme mit an oberster Stelle. Die Intel vPro® Plattform ermöglicht es IT-Verantwortlichen, PCs, Kiosksysteme, Digital Signage und weitere Geräte aus der Ferne zu verwalten und instand zu setzen. Selbst dann, wenn sich diese nicht in Betrieb befinden oder die normale Netzwerkverbindung nicht funktioniert.

    Die Intel® Active-Management-Technik kann dazu beitragen, dass die Kosten für Anfragen an den IT-Service gesenkt werden, und beinhaltet zugleich Fernverwaltungsfunktionen für das Erkennen, Überwachen, Instandsetzen, Wiederherstellen und Schützen vernetzter PCs und weiterer Endgeräte. Mit dem Intel® Endpoint-Management-Assistenten wird eine Verwaltung Ihrer Geräte auch dann möglich, wenn sich diese Out-of-Band oder außerhalb der Firewall befinden.

     

    Hardwareunterstützte Sicherheit.

     


    Viele Unternehmen setzen zum Schutz ihrer Daten auf softwarebasierte Sicherheitslösungen. Doch die Hackerwelt wird immer raffinierter und greift gezielt die Hardware-Ebene an. Die für Unternehmen entwickelte vPro® Plattform bietet hardwareverstärkte Sicherheitsfunktionen, die alle Computing-Stack-Ebenen schützen. Als Teil der Intel vPro® Plattform bietet das Intel® Hardware Shield einen verbesserten Schutz vor Angriffen, die unterhalb der Betriebssystemebene stattfinden. Sie können damit die Angriffsfläche reduzieren und Ihre Mitarbeiter vor neuen Bedrohungsformen schützen.
    Weitere Informationen finden Sie hier.
    Download

    Die Funktionsmerkmale und Vorteile von Intel® Technologien hängen von der jeweiligen Systemkonfiguration ab und können geeignete Hardware, Software oder die Aktivierung von Diensten erfordern. Die Leistungsmerkmale variieren je nach Systemkonfiguration. Kein Produkt und keine Komponente bieten absolute Sicherheit.

    © Intel Corporation. Intel, das Intel-Logo und andere Intel-Marken sind Warenzeichen oder eingetragene Marken von Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften.