Gateway Security

Filtern nach:
Mehr Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen
Anzeige
15 Treffer

Hersteller-Nr.: RSU-SUB

Bechtle-Nr.: 107388102

Segment: Corporate, Laufzeit: 12 Monat(e), Produktsprache: Deutsch, Deutschland, Englisch, USA, Betriebssystem: Plattform irrelevant, Punkte: 0

1.494,00

Bruttopreis: 1.777,86 € inkl. 283,86 € MwSt.

Lieferung ab 22. September.
verfügbar

ab 56,50

Bruttopreis: 67,24 € inkl. 10,74 € MwSt.

3 Produkte entsprechen Ihren Suchkriterien

ab 189,60

Bruttopreis: 225,62 € inkl. 36,02 € MwSt.

2 Produkte entsprechen Ihren Suchkriterien

ab 22.138,00

Bruttopreis: 26.344,22 € inkl. 4.206,22 € MwSt.

2 Produkte entsprechen Ihren Suchkriterien

Hersteller-Nr.: M_ADD-W1N_1_A

Bechtle-Nr.: 107381161

Segment: Corporate, Laufzeit: 12 Monat(e), Produktsprache: Deutsch, Deutschland, Englisch, USA, Betriebssystem: Plattform irrelevant, Punkte: 0

Produkt ist nicht mehr lieferbar.

2 Produkte entsprechen Ihren Suchkriterien

Hersteller-Nr.: ADBRIDGE-LIC

Bechtle-Nr.: 4525406

Segment: Corporate, Laufzeit: 12 Monat(e), Produktsprache: Deutsch, Deutschland, Englisch, USA, Betriebssystem: Plattform irrelevant, Punkte: 0

285,00

Bruttopreis: 339,15 € inkl. 54,15 € MwSt.

Lieferung ab 22. September.
verfügbar

ab 2.352,00

Bruttopreis: 2.798,88 € inkl. 446,88 € MwSt.

2 Produkte entsprechen Ihren Suchkriterien

Hersteller-Nr.: CPSG-VSEC-ACI

Bechtle-Nr.: 4248503

Segment: Corporate, Laufzeit: 0, Produktsprache: Englisch, USA, Betriebssystem: Undefinied, Punkte: 0

2.384,00

Bruttopreis: 2.836,96 € inkl. 452,96 € MwSt.

Lieferung ab 22. September.
verfügbar

Früher Schutz vor dauerhaften Bedrohungen mit Gateway Security.

Ransom- und Spyware, Viren, Würmer und Trojanische Pferde – all diese Dinge gehören zu den Bedrohungen für Unternehmen in der heutigen Zeit für IT-Systeme und Unternehmen generell. Denn auf der einen Seite zwingen Virtualisierung und eine immer mobilere Arbeitswelt zur Öffnung der Systeme, andererseits können dann auch ungebetene Gäste hereinkommen. Die Wege für Eindringlinge sind vielfältig: Sie führen über die Mail- oder Webserver, nutzen die mobile Kommunikation oder das Surfen im Internet. Doch es gibt professionelle Lösungen, die das Netzwerk Ihres Unternehmens schützen können und umfassenden Schutz bieten.

 

Gateway Security Software von führenden Herstellern.

Im Bechtle Onlineshop finden Sie verschiedene Lösungen renommierter Hersteller hinsichtlich der IT-Sicherheit für Ihr Business, darunter Kaspersky, Avira, ESET, Trend Micro, Sophos, SafeGuard und Microsoft. Sie alle haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Firmennetzwerk und damit die sensiblen Daten des Unternehmens effektiv zu schützen. Microsoft bietet mit dem „Forefront Threat Management Gateway“ eine umfassende Sichterheitslösung an, die alle Mitarbeiter im Unternehmen vor webbasierten Bedrohungen bewahrt. Enthalten sind auch eine Malwareüberwachung, URL-Filter, eine Firewall und VPN-Dienste. Aus dem Hause Sophos kommt ein leistungsfähiges Anti-Virus-Programm, das vor Viren, Würmern, Trojanern und Spyware schützt. Auch „Server Protection“ von Sophos ist im Angebot, für Windows, Linux, UNIX sowie für virtuelle Server-Umgebungen. So schaffen wir Sicherheit auf ganzer Ebene. Denn IT-Security ist in der heutigen Zeit von größter Bedeutung.

 

Hybride Lösungen: Schutz über das Firmennetzwerk hinaus. Gateway Security weist den Weg.

Auf den wachsenden Einsatz von cloudbasierten Anwendungen am Arbeitsplatz hat sich der Hersteller Trend Micro mit seinem Programm „InterScan Web Security“ spezialisiert. Hier wird die Anwendungs- mit der Echtzeit-Webkontrolle, URL-Filtern und Malware-Scans verbunden, um so effektiv vor Internetbedrohungen zu schützen. Die Software zur Gateway Security ist auch Cloud-basiert (und hybrid) verfügbar, womit der Schutz auf mobile Zugriffe ausgedehnt werden kann. Viele Unternehmen und Sicherheitsexperten sehen genau in diesem Ansatz die Zukunft, denn zwei Trends werden sich auch in den kommenden Jahren fortsetzen: die Virtualisierung und die Mobilität in der Arbeitswelt. Die Anbieter von Security Software haben sich darauf eingestellt – nicht nur beim Gateway-Schutz.