warenkorb-gefuelltbookcalendarchatcheckcheckchevron-thin-leftchevron-thin-rightexclamationhomelistemagnifying-glassmenuminihookpencilphoneshopping-cartshopping-cart_plustriangle-righttruckuserworld
deutsch|DE

Datenschutzerklärung

Liebe Besucherin, lieber Besucher der Webseite der Bechtle AG,

 

in dieser Datenschutzerklärung legen wir Ihnen dar, welche Daten beim Besuch unserer Webseite erhoben und verarbeitet werden und wozu sie genutzt werden. Außerdem weisen wir auf Ihre Einflussmöglichkeiten hin, z.B. zum Widerspruch gegen Nutzungsprofile.

 

Bei Fragen zum Datenschutz in der Bechtle-Gruppe können Sie sich per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

datenschutz-ag@bechtle.com

 

Der Schutz Ihres Persönlichkeitsrechts beim Umgang mit Ihren Daten ist für uns nicht nur eine gesetzliche Pflicht, sondern Ausdruck unseres Respekts vor jedem einzelnen Menschen.

Grundfunktionalität dieser Webseite

Beim Besuch dieser Webseite überträgt Ihr Browser folgende Arten von Daten, welche bei uns gespeichert werden:

    - die IP-Adresse des zugreifenden Rechners

    - die Serveranfragen (z.B. Seitenaufrufe) samt Zeitpunkt

    - den Browsertyp

    - die Referrer-URL (d.h. die Adresse der zuvor besuchten Webseite, falls Sie durch Betätigen eines Hyperlinks von dort auf unsere Webseite gelangt sind)

 

Diese ersten drei Datentypen sind technisch erforderlich, um Ihnen die aufgerufenen Seiten dieser Webseite richtig darzustellen. Daneben können sie bei Bedarf dazu verwendet werden,

den sicheren Betrieb dieser Webseite aufrecht zu erhalten (z.B. zur Abwehr von Hacking-Versuchen).

Die Referrer-URL wird in anonymisierter Form für werbe-statistische Zwecke verwendet.

Shop-Funktionalität

a) Bestellungen:

In dem Webshop, welcher in diese Webseite integriert ist, können Sie als Unternehmen (Geschäftskunde) Produkte rund um Informationstechnik bestellen.

Zur Auftragsabwicklung werden Kontaktdaten, Ihre Rechnungs-/Lieferanschrift und Bezahldaten (Kontoverbindung oder Ähnliches) benötigt.

Im Zuge von Bestellungen können u.U. Bonitätsprüfungen durchgeführt werden. Einzelheiten hierzu werden Ihnen während des Bestellvorgangs angezeigt. Nur wenn Sie hierzu einwilligen, werden wir Ihre Bonität prüfen lassen.

 

b) Anfragen:

Mit Hilfe unserer Webseite können Sie verschiedenartige Anfragen an uns stellen, z.B. um einen Katalog zu bestellen oder um sich nach bestimmten Produkten zu erkundigen.

Dafür stehen ein Chat, eine Bitte um Rückruf und eine E-Mail-artige Nachricht zur Auswahl.

Ein Kontaktformular dient jeweils dazu, die zum Kommunizieren notwendigen Kontaktdaten (z.B. Name, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) zu erfassen und den Inhalt Ihrer Nachricht aufzunehmen.

Diese Daten werden fürs Kundenbeziehungsmanagement (Kontaktverlauf) und zum Beantworten/Erfüllen Ihres Anliegens verwendet.

 

c) Beteiligte Bechtle-Unternehmen:

Durch unseren Webshop kommen Kaufverträge mit der "Bechtle direct GmbH" zustande, welche das für diesen Vertriebskanal zuständige Bechtle-Tochterunternehmen ist.

Im Zuge von Käufen und Anfragen kann es vorkommen, dass weitere Bechtle-Unternehmen einbezogen werden. Ein Beispiel ist eine Anfrage nach Support bei Ihnen vor Ort, die zweckmäßigerweise von einem nahegelegenen Bechtle-Standort bearbeitet werden sollte.

Newsletter

Auf dieser Webseite können Sie (als potenzieller oder tatsächlicher Geschäftskunde) Newsletter bestellen und abbestellen.

Einzelheiten sind auf der Seite zur Newsletter-Steuerung dargestellt: https://web.inxmail.com/bechtle/newsletteranmeldung.jsp

Sitzungs-Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, welche Ihr Browser auf Ihrem Rechner speichert. Dabei lassen sich Sitzungs-Cookies (Session-Cookies) von Nutzungsprofil-Cookies unterscheiden.

 

Für Bestellvorgänge im Shop sowie für das Einloggen auf dieser Webseite ist ein Sitzungs-Cookie notwendig. Damit kann Ihre Browser-Sitzung tatsächlich Ihnen zugeordnet werden kann.

 

Wie der Name "Sitzungs-Cookie" bereits andeutet, wird dieses Cookie beim Schließen Ihres Browsers gelöscht.

 

Das reine Betrachten der einzelnen Seiten dieser Webseite ist auch ohne Cookies möglich (etwa durch Deaktivieren durch ein entsprechendes Add-On Ihres Browsers).

Pseudonyme Nutzungsprofile

Für Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechte Gestaltung der Webseite werden auf dieser Webseite - z.T. mit Hilfe von Dienstleistern - pseudonyme Nutzungsprofile erstellt.

Diese Nutzungsprofile werden (auf dem Webserver) pseudonymisiert, so dass nur anonyme Daten (d.h. keine personenbezogenen oder personenbeziehbaren Daten wie etwa Ihre IP-Adresse) an die Dienstleister gelangen.

Ihre unter Punkt 1 und 2 genannten personenbezogenen Daten werden mit den Nutzungsprofilen nicht zusammengeführt. Das heißt, Ihr Nutzungsprofil trägt nicht Ihren Namen, und umgekehrt weiß niemand, wie gerade Ihr Nutzungsprofil aussieht.

 

Das Webtracking (d.h. das Sammeln der Daten für diese Nutzungsprofile) geschieht mit Hilfe von Nutzungsprofil-Cookies und aktiven Inhalten (sog. Skripten).

Mit jenen Cookies kann Sie der Webserver während Ihrer Browser-Sitzung und - sofern das Cookie nicht zwischenzeitlich entfernt wurde - bei Ihrer nächsten Sitzung wiedererkennen.


Der Bildung von Nutzungsprofilen Ihres Surfverhaltens auf dieser Webseite können Sie mit dem folgenden Button widersprechen:

 

 

 

 

Wenn Sie den Button betätigen, werden keine Nutzungsprofil-Cookies auf Ihrem Rechner abgelegt und die Webtracking-Skripte nicht ausgeführt.

Vielmehr wird dann ein "No-Tracking-Cookie" auf Ihrem Rechner hinterlegt. Mit ihm wird Ihr Widerspruch (bei der gegenwärtigen und künftigen Browser-Sitzungen) so lange berücksichtigt, so lange dieses Cookie existiert.

 

Im Einzelnen sind auf dieser Webseite folgende Webtracker zur Bildung von pseudonymen Nutzungsprofilen im Einsatz (sofern Sie nicht widersprochen haben):

 

Webtrekk

Dieser Webanalyse-Dienst der Webtrekk GmbH dient dazu, die Resonanz auf unsere Webseite und Angebote festzustellen sowie jene entsprechend zu optimieren.

Dazu werden einige wenige Cookies eingesetzt, z.B. ein Sitzungs-Cookie, ein Last-Click-Cookie und ein Ever-Cookie (zum Wiedererkennen über mehrere Browser-Sitzungen hinweg). Das langlebigste Cookie, das Ever-Cookie,

verliert spätestens nach sechs Monaten seine Gültigkeit, d.h. wird dann durch Ihren Browser gelöscht.