Eine einheitliche Cloud-Erfahrung ist mehr als die Summe ihrer Teile.

Eine einheitliche Anwendererfahrung in Rechenzentrum und Cloud wird zunehmend wichtiger, um dynamische Business-Anforderungen zu erfüllen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Melden Sie sich noch heute an zu unserem Webinar am 30. März 2021 um 10 Uhr und erfahren Sie, wie Sie Ihre vSphere-Umgebung nahtlos auf VMware Cloud on AWS migrieren können.

Zum Webinar anmelden

Zuverlässige Skalierbarkeit: die Hybrid-Cloud-Lösung.

Viele moderne Unternehmen setzen auf einen Hybrid-Cloud-Ansatz, um ihre Skalierbarkeits- und Stabilitätsherausforderungen zu bewältigen. Durch die Erweiterung von On-Premise-Umgebungen auf die Public Cloud können Unternehmen ihre Anwendungen in der am besten geeigneten Umgebung ausführen und die Public Cloud nach Bedarf für zusätzliche Kapazität und Disaster Recovery nutzen.

Angesichts von 93 % der Unternehmen, die Hybrid-Cloud-Strategien verfolgen oder konkretes Interesse daran zeigen, hat sich dieser Ansatz als optimal erwiesen.

Bedarfsorientierte Skalierung zählt zu den Anwendungsbereichen für VMware Cloud Foundation™ – der erstklassigen Infrastruktur zum Ausführen einer modernen Hybrid Cloud für den Großteil heutiger IT-Workloads.

Whitepaper herunterladen

Wenn Sie Ihr Rechenzentrum in die Public Cloud erweitern, verfügt Ihr Unternehmen über wertvolle Kapazität, Resilienz und sogar einen Wettbewerbsvorteil. VMware Cloud™ on AWS vereint die Vorzüge von On-Premise- und Public-Cloud-Umgebungen.

Unternehmen können ihre On-Premise-Rechenzentrumsinfrastrukturen nahtlos in eine VMware-Umgebung integrieren, die als Service in elastischer AWS-Bare-Metal-Infrastruktur ausgeführt wird. Dies ermöglicht es IT-Teams, dieselben Managementtools, Kenntnisse und Sicherheitsstatus umgebungsübergreifend einzusetzen.

Um zu ermitteln, ob die Cloud für Ihr Unternehmen geeignet ist, müssen Sie die Vor- und Nachteile einer Cloud-Einführung als Teil Ihrer Infrastrukturstrategie gegeneinander abwägen.

Dabei spielen vor allem folgende Aspekte eine wichtige Rolle:

Disaster Recovery

Angehen neuer regionaler Verkaufschancen 

Saisonaler Kapazitätsbedarf

Business Continuity

Im folgenden White Paper erfahren Sie, wie Sie dank bedarfsorientierter Skalierung schnell und zuverlässig auf sich ändernde Geschäftsziele reagieren können: Jenseits des Rechenzentrums: Mehr als die Summe seiner Teile.

Mit VMware Cloud on AWS können Sie Ihre On-Premise-Umgebung in die Public Cloud erweitern und die umgehende Skalierbarkeit nutzen. Dabei werden die bekannten und beliebten Vorzüge von VMware-Technologien in die weltweit größte und bewährteste Public Cloud – AWS – integriert.

Whitepaper herunterladen

Haben Sie weitere Fragen zum Thema?

E-Mail schreiben

WEBINAR: VMware Cloud on AWS – jetzt kostenfrei anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise, die Sie umfassend über unsere Datenverarbeitung und Ihre Datenschutzrechte informieren.