warenkorb-gefuelltbookcalendarchatcheckcheckchevron-thin-leftchevron-thin-rightexclamationhomelistemagnifying-glassmenuminihookpencilphoneshopping-cartshopping-cart_plustriangle-righttruckuserworld
BIOS®

BECHTLE INFORMATION AND ORDERING SYSTEM.


deutsch|DE

E-Procurement made by Bechtle.

Professionelle, kundenindividuelle IT-Beschaffungsportale.

Auf der einen Seite sind Sie gezwungen, günstig einzukaufen, auf der anderen Seite verlangen Ihre internen Anwender Qualität. Und dies ist – neben den Herausforderungen der Digitalisierung Ihrer Beschaffung - nicht das einzige Spannungsfeld, in dem Sie sich als IT- bzw. Einkaufsverantwortlicher befinden. Schaffen Sie Freiraum für strategische Aufgaben – werden Sie zum Wertschöpfer Ihres Unternehmens - wir unterstützen Sie während Ihres kompletten Beschaffungsprozesses.

 

bios® ist ein auf Ihre individuellen Bedürfnisse maßgeschneidertes Online-Beschaffungssystem, dessen Ziel es ist, Zeit und Kosten zu reduzieren, Beschaffungsvorgänge zu verschlanken und zu beschleunigen, (internationale) Rahmenverträge unternehmensweit optimal auszunutzen, IT-Bestände automatisiert zu verwalten und dadurch Zeit und Kosten zu sparen. Ein Prozess, der sich rechnet: Über die Hälfte aller Bechtle Kunden haben bereits europaweit mit bios® ihre Prozesskosten bei der Beschaffung und Verwaltung von IT-Produkten spürbar reduziert. Unsere Leistungen beschränken sich dabei aber nicht nur auf die Lieferung von Hard- und Software, sondern beginnen schon bei der umfassenden Beratung zu Produkten / Lösungen und der Erstellung von auf Sie zugeschnittenen Beschaffungskonzepten (Zentrale / dezentrale Beschaffung, Rahmenverträge, Warenkörbe).

Sie möchten mehr über bios® erfahren?

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an info@bechtle.com oder rufen Sie uns an: Telefon +49 7132 981-1600. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

E-Mail schreiben

Ihr Nutzen.

Über 70.000 IT-Produkte von mehr als 300 Herstellern garantieren Ihnen als IT-Beschaffer den perfekten Marktüberblick. Ihr geschützter bios®-Zugang bietet Ihnen und von Ihnen autorisierten Mitarbeitern Zugriff auf ein mit Ihrem Einkauf abgestimmtes IT-Produktsortiment, d.h. vom kundenspezifisch konfigurierten Arbeitsplatz über Software / Lizenzen bis hin zur Standard-Farbkartusche. Daraus bestellen Sie per Mausklick zu tagesaktuellen Preisen - samt individueller Statistiken und Auswertungen bis hin zu gesetzeskonformen, digital signierten elektronischen Rechnungen. Eine integrierte, parametrisierbare Benutzerverwaltung, das Management von Liefer- /  Rechnungsadressen, ein variabler, mehrstufiger Genehmigungsworkflow und viele weitere Procurement-Funktionen bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre IT-Beschaffung europaweit schnell, effektiv und vor allem papierlos abzuwickeln.

 

Darüber hinaus ist eine Anbindung von bios® an Ihr ERP-System über standardisierte Schnittstellen jederzeit möglich. Somit können unter anderem Angebote, Bestellungen, Rechnungsdaten digital in Echtzeit ausgetauscht werden, was zu einer weiteren Beschleunigung Ihrer internen Prozesse führt. Zusätzlich bieten wir Ihnen optional unsere integrierte IT-Asset-Management-Lösung für die Abbildung und Verwaltung Ihres kompletten IT-Lifecycle an.

Bios_Logo.png

"Als einer der E-Commerce-Pioniere stehen wir Ihnen seit 1995 mit unseren Beschaffungsplattformen und unserem Know-how zur Verfügung. Speziell im E-Procurement geht es primär darum, Ihren Beschaffungsprozess auf Basis Ihrer internen Richtlinien optimal zu unterstützen. Der Mensch als operativer Beschaffer steht stets im Fokus unserer Bemühungen und dessen nahtlose Integration in die definierten Prozesse genießt bei uns oberste Priorität" 

Martin Meyer, Head of E-Procurement bei Bechtle

Benefits.

Was erreichen Sie durch den Einsatz von bios®?

Markttransparenz & Kontrolle in Echtzeit.

  • Über 70.000 IT-Produkte von mehr als 300 Herstellern
  • Hohe Flexibilität in der Produktauswahl bei gleichzeitiger Standardisierung
  • Einhaltung Ihrer Beschaffungs-Compliance
  • Volle Kontrolle über die Beschaffung durch detaillierte Benutzerrechte

Transparentes IT-Asset-Management.

  • Bestandssicherheit (Verwaltung, Changemanagement, IMAC-Prozesse, Kosten, Reports)
  • Lizenzsicherheit (Verwaltung, Softwarekatalog, Compliance Check)
  • IT-Sicherheit

Verringerung der manuellen administrativen Tätigkeiten.

  • Europaweit schlanke, klar definierte Prozesse
  • Reduktion von Übertragungsfehlern
  • Vermeidung von Medienbrüchen
  • Verkürzung der Bestell- bzw. Durchlaufzeit
  • Verbesserung der Kontroll- und Auswertungsmöglichkeiten
  • Kostenreduktion durch Volumenbündelung
  • Vereinheitlichung und optimale Ausnutzung von Rahmenverträgen und Lieferbedingungen

Nahtlose Back-End-Integration.

  • Vollständige Integration in die Warenwirtschafts- bzw. Finanzsysteme
  • Nutzung von standardisierten Schnittstellen
  • Austausch von elektronischen Belegarten auf mehreren Ebenen, bis hin zur signierten elektronischen Rechnung (unter Einhaltung aller rechtlichen Vorgaben)

über 50 %

der Bechtle Kunden nutzen bios®

53 %

aller Handelsaufträge laufen über bios®

10

Sprachen

1998

ist bios® gestartet