Auf Leistung ausgelegte HPE Speichermedien.

 

Unabhängig von Art oder Größe des Unter­nehmens, das Sie besitzen oder für das Sie tätig sind: Es sind die Daten, die ein Unter­nehmen erfolgreich machen, und es sind die Daten, die neue Wachstumschancen für die Zukunft schaffen. Intelligente Unternehmen wissen: Ein hybrides IT-Speicherökosystem ist die beste Möglichkeit, den Geschäftserfolg sowie das Weiterbestehen langfristig zu sichern, indem es dafür sorgt, dass ihre Daten jederzeit verfügbar, dennoch geschützt und zugleich jederzeit für Analyse und Recherche zugänglich sind. Mit dem richti­gen Mix aus Flash-, Festplatten-, Band- und Cloud-Datenschutzlösungen ist dies einfach zu realisieren. LTO-Ultrium-Bandspeicherlö­sungen sind wesentlicher Bestandteil dieser Vision. In einer Automatisierungsumgebung eingesetzt, trägt HPE LTO zur Erreichung der Wachstumsziele des Unternehmens, der IT-Service-Level-Agreements und zu niedrigen Betriebskosten bei und erfüllt gleichzeitig seine Hauptaufgabe: die Daten langfristig zu sichern.

 

Eine hybride IT-Lösung braucht ein solides Rückgrat, um stark zu sein.

Deshalb investiert HPE auch weiterhin in die Zukunft des LTO-Bands. Ihre Daten können über Jahrzehnte hinweg, sicher und kos­tengünstig in einem Bandarchiv gespeichert werden und bieten so eine entscheidende letzte Verteidigungslinie bei Naturkatastrophen, Netzwerk- und Stromausfällen, menschlichem Versagen oder böswilligen Handlun­gen.

 

LTO-8 Ultrium-Bandlösungen bieten niedrigere Gesamtbetriebskosten für die langfristige Archivierung als jede andere vergleichbare Technologie, einschließlich der Public Cloud. Hochskalierbare Bandlösungen mit hoher Speicherdichte können die Kosten für Stellfläche und Ressourcen deutlich senken.

Extrem zuverlässige Bandmedien für Hybrid-IT-Archivdaten.


Das Abrufen von Daten aus der Cloud kann schon bald mehr kosten als das Speichern der Daten. Zudem sind Bandspeicher kostengünstiger als primärer oder sekundärer Speicher.

 

LTO-8 Ultrium-Bandlösungen bieten niedrigere Gesamtbetriebskosten für die langfristige Archivierung als jede andere vergleichbare Technologie, einschließlich der Public Cloud. Hochskalierbare Bandlösungen mit hoher Speicherdichte können die Kosten für Stellfläche und Ressourcen deutlich senken.

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den Youtube-Service laden zu können!

Wir verwenden den Anbieter Youtube, um Videoinhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie in den Einstellungen.

Vermeiden Sie versteckte Kosten für den Datenabruf mit HPE StoreEver Band.

Ohne versteckte Kosten können Sie mit HPE StoreEver 86 % der Archivierungskosten einsparen1 .

 

Einem unabhängigen Bericht1 des Analysten Enterprise Strategy Group zufolge können Unternehmen, die die Ransomware-resistente HPE StoreEver LTO-Technologie zur Archivierung einsetzen, über zehn Jahre hinweg bis zu 86 % sparen, im Vergleich zu Unternehmen, die nur Festplatten- oder Cloud-basierte Lösungen1 nutzen. Das liegt daran, dass LTO-Speichermedien weder Strom noch Kühlung benötigen, um die Daten im Ruhezustand zu sichern, und dass es keine versteckten Kosten für den Abruf Ihrer Daten gibt. Da die Kapazitäten von LTO-Kassetten im nächsten Jahrzehnt² voraussichtlich weit über denen von Festplattenlaufwerken liegen werden, kann der Vorteil von Bändern bei den Betriebskosten dazu beitragen, die Kosten für die Archivierungsspeicherung auf Jahre hinaus zu senken.
 

1 „The Economic Benefits of HPE StoreEver as Active Archival Storage“, Enterprise Strategy Group, August 2020.
2 „INSIC Application, Systems and Technology Roadmap“, INSIC, 2019.

Vermeiden Sie versteckte Kosten für den Datenabruf mit HPE StoreEver Band.

Ohne versteckte Kosten können Sie mit HPE StoreEver 86 % der Archivierungskosten einsparen1 .

 

Einem unabhängigen Bericht1 des Analysten Enterprise Strategy Group zufolge können Unternehmen, die die Ransomware-resistente HPE StoreEver LTO-Technologie zur Archivierung einsetzen, über zehn Jahre hinweg bis zu 86 % sparen, im Vergleich zu Unternehmen, die nur Festplatten- oder Cloud-basierte Lösungen1 nutzen. Das liegt daran, dass LTO-Speichermedien weder Strom noch Kühlung benötigen, um die Daten im Ruhezustand zu sichern, und dass es keine versteckten Kosten für den Abruf Ihrer Daten gibt. Da die Kapazitäten von LTO-Kassetten im nächsten Jahrzehnt² voraussichtlich weit über denen von Festplattenlaufwerken liegen werden, kann der Vorteil von Bändern bei den Betriebskosten dazu beitragen, die Kosten für die Archivierungsspeicherung auf Jahre hinaus zu senken.

 

1 „The Economic Benefits of HPE StoreEver as Active Archival Storage“, Enterprise Strategy Group, August 2020.
2 „INSIC Application, Systems and Technology Roadmap“, INSIC, 2019.

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuverlässig, langlebig, wirtschaftlich und sicher.

HPE bietet ein umfassendes Datenschutz-Portfolio für Hybrid-IT.

 

 

 

 

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den Youtube-Service laden zu können!

Wir verwenden den Anbieter Youtube, um Videoinhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie in den Einstellungen.

Vermeiden Sie versteckte Kosten für den Datenabruf mit HPE StoreEver Band.

Ohne versteckte Kosten können Sie mit HPE StoreEver 86 % der Archivierungskosten einsparen1 .

 

Einem unabhängigen Bericht1 des Analysten Enterprise Strategy Group zufolge können Unternehmen, die die Ransomware-resistente HPE StoreEver LTO-Technologie zur Archivierung einsetzen, über zehn Jahre hinweg bis zu 86 % sparen, im Vergleich zu Unternehmen, die nur Festplatten- oder Cloud-basierte Lösungen1 nutzen. Das liegt daran, dass LTO-Speichermedien weder Strom noch Kühlung benötigen, um die Daten im Ruhezustand zu sichern, und dass es keine versteckten Kosten für den Abruf Ihrer Daten gibt. Da die Kapazitäten von LTO-Kassetten im nächsten Jahrzehnt² voraussichtlich weit über denen von Festplattenlaufwerken liegen werden, kann der Vorteil von Bändern bei den Betriebskosten dazu beitragen, die Kosten für die Archivierungsspeicherung auf Jahre hinaus zu senken.

 

1 „The Economic Benefits of HPE StoreEver as Active Archival Storage“, Enterprise Strategy Group, August 2020.
2 „INSIC Application, Systems and Technology Roadmap“, INSIC, 2019.

 

 

 

Zuverlässig, langlebig, wirtschaftlich und sicher.

HPE bietet ein umfassendes Datenschutz-Portfolio für Hybrid-IT.

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den Youtube-Service laden zu können!

Wir verwenden den Anbieter Youtube, um Videoinhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie in den Einstellungen.


Bandspeicher schützt vor Cyberkriminalität und Ransomware-Attacken.

Wechselspeicher-Technologien wie HPE LTO Ultrium-Bandlösungen oder HPE RDX erzeugen einen „Air Gap“. So können Sie Ihre Daten von einer sauberen Offlinekopie wiederherstellen. Malware kann keine Daten infizieren, auf die sie keinen Zugriff hat.

 

Nach Angaben des FBI zielt Ransomware alle 40 Sekunden auf ein Unternehmen ab, was eine vollständige Vermeidung fast unmöglich macht. Was können Sie also tun, um vorbereitet zu sein, wenn sich Ransomware in Ihrem Netzwerk ausbreitet? Der sicherste Ansatz könnte die Aufbewahrung einer Offline-Kopie Ihrer Daten auf LTO-Band sein. Inhalte auf Bandspeichermedien sind vom Netzwerk getrennt, was bedeutet, dass sie von Ransomware isoliert sind und nicht infiziert oder beschädigt werden können. Und um sich gegen alle Eventualitäten zu schützen, können Sie die integrierte AES-256-Verschlüsselung von LTO verwenden, falls die Bänder selbst gestohlen werden. Ransomware mag eine Tatsache sein, mit der die Welt leben muss. Aber HPE StoreEver LTO-Bandspeichermedien können verhindern, dass Sie selbst betroffen sind.

 

Erfahren Sie mehr   RANSOMWARE

 


Spezifikation und Test der HPE LTO Ultrium Medien ermöglichen höchste Qualität und Zuverlässigkeit.

Im technischen Whitepaper werden Verfahren wie Tests neuer Bänder, Tests unter wechselnden Umgebungsbedingungen und viele andere ausführlich erläutert.

 

Whitepaper

 

Schützen Sie Ihre Daten und schöpfen Sie alle Ihre Möglichkeiten aus.

HPE Speichermedien sind eine sichere, skalierbare, kosteneffiziente Lösung für Ihre Archivdaten und können sich als wertvolle „letzte Bastion“ erweisen, die Ihr Unternehmen schützt.

Finden Sie die richtigen Datenspeichermedien für Ihr Unternehmen für maximale Zuverlässigkeit bei der Wiederherstellung von Daten, eine hohe Speicherdichte, eine einfache Verwaltung sowie skalierbare Speicher sowie Backup-Leistung.

 

Wir bieten Ihnen HPE LTO Medien auch inklusive Ihrem individuellen Barcode-Label an.

 

Der Barcode besteht aus einem 6-stelligen Nummernkreis, der numerisch oder alphanumerisch aufgebaut sein kann, z.B. BE0001 – BE0009.

 

Die 7. Stelle ist der sogenannte Identifier, der sich nach der jeweiligen LTO-Generation richtet, z.B. LTO-8 Generation = L8

Jetzt bis zu 86 % Archivierungskosten einsparen mit HPE Storeever.

Kaufen Sie im Aktionszeitraum 30-er Bundles HPE LTO-Tapes und erhalten Sie einen stylischen Rucksack gratis dazu. Die HPE Kassetten unterstützen alle Ultrium-Bandlaufwerke sowohl von HPE als auch von markenfremden Systemen.

Produkte.
HPE LTO Ultrium Reinigungsband

Zu den Produkten

HPE LTO-8 Ultrium 30 TB Datenkassette

Zu den Produkten

HPE LTO-7 Ultrium 15 TB Datenkassette

Zu den Produkten

HPE LTO-6 Ultrium 6,25 TB Datenkassette

Zu den Produkten

HPE LTO-5 Ultrium 3,0 TB Datenkassette

Zu den Produkten