webinar - digital

EINE E-MAIL MIT FOLGEN.

Wie Sie Ihr Unternehmen optimal vor Ransomware und schädlichen E-Mails schützen.

JETZT ANMELDEN

Kaum eine Woche vergeht, in der Berichte über groß angelegte Cyber-Angriffe auf Unternehmen oder Behörden nicht Teil der tagesaktuellen Medienberichterstattung sind. Mal ist es ein Krankenhaus. Mal eine Handelskette. Mal ein Unternehmen der Abfallentsorgung. Erpressungstrojaner, Spionagesoftware und andere Schadsoftware finden immer wieder den Weg auf Computer und in Netzwerke – und die Folgen sind immens. Bis hin zu katastrophal. Eines der meistgenutzten Einfallstore bleibt weiterhin die einfache E-Mail. Das belegen aktuelle Zahlen. Demnach starten über 90 % der erfolgreichen Hacker-Angriffe auf die Unternehmens-IT mit einer präparierten E-Mail. 

 

Sie sehen: Die Gefahr ist akut und kann für Ihr Unternehmen existenzbedrohend sein. Aber die gute Nachricht lautet: Es gibt erprobte Lösungen. Darüber sprechen wir in unserem kostenlosen Webinar unter anderem mit Henry Georges, Ermittler des LKA Hamburg und Mitarbeiter der Hamburger Zentralen Ansprechstelle Cybercrime (ZAC). Er berichtet von konkreten Fällen, gibt spannende Einblicke in das Vorgehen der Täter und untermauert mit aktuellen Fallzahlen die Wichtigkeit einer umfassenden E-Mail-Sicherheit. Anschließend spricht Bechtle Experte Christian Heckmann über effektive Schutzmöglichkeiten gegen schädliche E-Mails, Managed Antispam-Lösungen und die Vorteile eines 24x7 IT-Supports.

 

Weitere Inhalte des Webinars:

  • Unterschiedliche Arten von Ransomware
  • Häufige Lücken in der IT-Infrastruktur
  • Intelligentes Anhang-Management: Content Disarm and Reconstruction (CDR) zur proaktiven Bekämpfung von malewarebehafteten
    Office- und PDF-Dokumenten
  • Neue NoSpamProxy Lösungen made in Germany

 

Melden Sie sich gleich an:

Datum: 23. Juni 2022

Uhrzeit: 11 - 12 Uhr

 

Falls Sie am genannten Termin nicht teilnehmen können, melden Sie sich gern trotzdem an. Wir senden Ihnen im Anschluss die Webinaraufzeichnung zu.

JETZT ANMELDEN

Mehr über die Referenten.

Stefan Cink (Moderator)

Business Unit Manager NoSpamProxy, hat die Grundlagen von NoSpamProxy mit gelegt.

Er analysiert regelmäßig neueste Angriffsszenarien bei Kund:innen und kann dabei auf die Erfahrung aus seiner Tätigkeit als Systemengineer im Bereich Messaging zurückgreifen.

Er ist Mitglied des Boards der EBCA-Arbeitsgruppe von TeleTrusT.

Henry Georges

beschäftigt sich seit 2013 als Ermittler des LKA Hamburg mit dem Bereich Cybercrime.

Als Mitarbeiter der dortigen zentralen Anlaufstelle Cybercrime steht er seit 2019 den Unternehmen aus der Hamburger Wirtschaft in Cybercrime-Sachverhalten beratend zur Seite. Neben dieser Tätigkeit unterstützt er auch weiterhin den Ermittlungsbereich in technischer und fachlicher Sicht.

Er ist Kriminalkommissar, Diplomverwaltungswirt und seit 2018 Master in Information Security. Georges ist bereits seit 2003 bei der Polizei Hamburg beschäftigt.

Christian Heckmann

ist seit über 20 Jahren bei Bechtle – aktuell als Manager Transition, Portfolio & Pre-Sales bei der Bechtle Hosting & Operations GmbH & Co. KG.

In dieser Zeit arbeitete der Diplom-Wirtschaftsinformatiker in unterschiedlichen Abteilungen und Tochtergesellschaften, verantwortete den Betrieb, die Transition und den Pre-Sales im Bereich Managed Services und ist aktuell für den Auf- und Ausbau des Portfolios und das Providermanagement zuständig.

Melden Sie sich an.

Bitte beachten Sie , dass im Rahmen der Veranstaltung unter Umständen Fotos und Videos erstellt werden, die auf unseren Social Media-Kanälen und unserer Webseite veröffentlicht werden können. Details, auch zu dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht, sowie umfassende Hinweise zu unserer Datenverarbeitung und Ihren nach dem Datenschutzrecht zustehenden Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.