DE | Deutsch

Innovative Ladelösungen für Notebooks und Tablets.

Unterstützen Sie Mitarbeiter und Schüler mit griffbereiter Technologie.

 

Ob im Büro oder im Klassenzimmer, heutzutage gehören Notebooks und Tablets zum Alltag und werden für viele verschiedene Aufgaben genutzt. Am Ende des Tages werden IT-Geräte jedoch oft nicht mit nach Hause genommen – hier lohnt es sich, in modere Umgebungen zu investieren, in denen IT-Geräte sicher aufbewahrt und schnell aufgeladen werden können. Helfen Sie Mitarbeitern und Schülern dabei, sich beim Lernen und Arbeiten zu entfalten, und führen Sie sie mit innovativen Ladelösungen von Ergotron zum Erfolg.

Die schnellste Aufladung für Ihre Notebooks und Tablets.

Die Ergotron PowerShuttle™-Technologie ist ein patentiertes, in die Ladelösungen integriertes Steuersystem. Es überwacht den aus der Steckdose eingehenden Strom und verteilt ihn an die mikroprozessorgesteuerten Ausgänge, damit Ihre Geräte schnell, effizient und sicher geladen werden. PowerShuttle lädt bis zu 40 % schneller als vergleichbare Ladesysteme und schützt Sie vor Lichtbögen am Stecker sowie gefährlichen Berührungsströmen.

cw36_image_ergotron-de_02.png
 

Schaffen Sie aktive Umgebungen für bessere Ergebnisse auf allen Ebenen.

Ein bequemer Lern- und Arbeitsplatz fördert die Gesundheit, Zusammenarbeit und Leistung von Groß und Klein. Mit den mobilen, höhenverstellbaren Steh-Sitz-Tischen von Ergotron wird nicht nur die ergonomisch korrekte Körperhaltung gefördert, auch das flexible Umstellen der Tische nach Wunsch und Bedarf wird dank Rollen und Feststellbremse zum Kinderspiel.

Bestnote für Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit:
Ergotron setzt sich für die Reduzierung unseres ökologischen Fußabdrucks ein.

 

Eliminierung toxischer Substanzen.

Die Produkte entsprechen allen internationalen Umweltvorschriften in Bezug auf Design, Herstellung und Verpackung.

Beispiel: vollständige Einhaltung der Richtlinie zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe (RoHS), Eliminierung von Blei und Kadmium sowie anderer toxischer Substanzen aus dem Produktionsfluss.

 

 

Intensive Rückgewinnungs- und Recyclingmaßnahmen.

Alle Ausschussprodukte werden demontiert und betriebliche Abfälle sortiert, um ein hocheffizientes Recycling zu ermöglichen.

Ergebnis: Für etwa 90 % aller potenziellen Abfälle (nach Gewicht) wird ein Abtransport auf Deponieanlagen vermieden.

 

 

Zertifizierung nach ISO 14001:2004.

Nachgewiesenes Engagement beim Einsatz vorbildlicher Verfahrensweisen im Umweltmanagement aller Betriebe weltweit.

Implementierung: Es bestehen Qualitätskontrollsysteme zur kontinuierlichen Verbesserung der Effizienz und zur Reduzierung des Abfallaufkommens.