Moderne Meetings – von Huddle Rooms bis Auditorien.

Live-Webinare.

29. Juni 2021, 11.00 - 11.45 Uhr Small und Medium Meeting Rooms

01. Juli 2021, 11.00 - 11.45 Uhr Large Conferencing Rooms und Aula/Auditorium

Seit einem Jahr erfolgt die Kommunikation im Arbeitsumfeld hauptsächlich virtuell. Mobile Endgeräte gehören zur Grundausstattung, damit Meetings und Absprachen online stattfinden können. Doch was ist, wenn die Mitarbeiter wieder physisch ins Büro zurückkehren? Wie können Sie Ihre Meetingräume gestalten, um hybride Meetings mit Teilnehmern im Büro und im Homeoffice zu ermöglichen?

In unseren kostenfreien Live-Webinaren erfahren Sie, was Sie bei der Einrichtung von Huddle und Small Rooms sowie bei der Nutzung großer Besprechungsräume ab neun Teilnehmern und Auditorien beachten müssen. Sie erfahren, wie Sie in allen Raumgrößen störende Hintergrundgeräusche ausblenden können und angenehmes Arbeiten mit einer modernen und mobilen Ausstattung ermöglichen.
Wir beantworten u. a. diese Fragen:

  • Wie gestalten Sie Huddle Rooms als Rückzugsort und als Treffpunkt für spontane Gespräche?
  • Wie ermöglichen Sie Collaboration und Co-Creation in kleinen Räumen?
  • Wie ermöglichen Sie eine optimale Tonqualität und Sichtbarkeit aller Teilnehmer auch in großen Räumen?
  • Welche Technik brauchen Sie zur Einbindung externer Personen und zum problemfreien Präsentieren von Inhalten?

Melden Sie sich jetzt zu den kostenfreien Online-Events an:

  • Moderne Meetings – Small und Medium Rooms, 29. Juni 2021, 11.00 - 11.45 Uhr
  • Moderne Meetings – Large Rooms und Aula/Auditorium, 01. Juli 2021, 11.00 - 11.45 Uhr

Sie sind daran interessiert, ein umfassendes Strategiekonzept zur Nutzung virtueller Meetings einzuführen? In unserem Webinar Moderne Meetings – mit Strategie zum Erfolg zum Erfolg erfahren Sie, wie Sie dabei vorgehen und welche Vorteile das für Ihre Produktivität haben kann.

Jetzt zum Live-Webinar anmelden und mehr erfahren. Wir freuen uns auf Sie!

In der Folge erhalten Sie von Bechtle E-Mails, in denen Ihnen der Download sowie die Kontaktaufnahme bezüglich eines Beratungstermins ermöglicht wird. Bitte beachten Sie darüber hinaus unsere Datenschutzhinweise, die Sie umfassend über unsere Datenverarbeitung und Ihre Datenschutzrechte informieren.

Wie aber können Sie dieser Verantwortung in der aktuellen Zeit, in der Präsenzschulungen so gut wie unmöglich geworden sind, nachkommen? Bechtle hat mit dem professionellen E-Learningtool E-Sensecurity eine Möglichkeit geschaffen, das Bewusstsein für Informationssicherheit am Arbeitsplatz zu steigern. Da die Schulungen komplett online stattfinden, können Sie auch in unsicheren Zeiten allen gesetzlichen Anforderungen nachkommen. Bilden Sie Ihre Mitarbeiter weiter, damit diese zur ersten Verteidigung gegen Cyberkriminelle in Ihrem Unternehmen werden können.

In unserem kostenlosen Webinar erfahren Sie unter anderem:

  • wie Sie Ihre Mitarbeiter für Datenschutz und Informationssicherheit sensibilisieren können, ohne diese an feste Zeiten oder Räume zu binden. 
  • wie E-Sensecurity Sie dabei unterstützt, Ihren gesetzlichen Nachweispflichten nachzukommen. 

wie intuitiv und leicht zu bedienen das Tool in der Anwendung ist.

Datum: 22. April 2021

Uhrzeit: 11 – 12 Uhr


 

Ihre Speaker.


 

Remy Patzelt

Expert Sales bei Bechtle Clouds
 

Tilmann Rehfeldt

Service Owner Microsoft Azure MSP bei Bechtle Hosting & Operation

Ihre Speaker.

Henry Georges

Mitarbeiter der Hamburger Zentralen Ansprechstelle Cybercrime (ZAC),
Polizei Hamburg 

Golo Königshof

Teamleiter Network and Security,
Bechtle Hannover

 

Markus Etzel

Markus Etzel leitet das Bechtle Competence Center Modern Communication. In diesem Umfeld ist er mit seinem Team für die Integration von professioneller Kommunikation in den Digital Workplace verantwortlich. Dabei setzt er auf langjährige Zusammenarbeit mit Herstellern und Partnern und unterstützt unsere Kunden beim Zielbild für moderne Kommunikation.

Jens_Bonnet

Jens Bonnet.

Jens Bonnet ist seit 6 Jahren als IT-Consultant für den Bereich Digital Workplace im Bechtle IT-Systemhaus Karlsruhe tätig. Neben der täglichen Unterstützung unserer Kunden leitet er den Showroom „Digital Workplace“ und treibt die stetige Weiterentwicklung der Themen Modern Meeting und Collaboration sowie Apples Business Integration im Sinne der Herstellerpartner und Kunden voran.

Freuen Sie sich auf ein spannendes Online-Event und eine interessante Diskussion mit den Experten für moderne Zusammenarbeit.

jetzt anmelden

Falls Sie am genannten Termin nicht teilnehmen können, melden Sie sich gerne trotzdem an. Wir senden Ihnen im Anschluss die Aufzeichnung des Events zu.

Mehr über die Referenten.

Heiner Golombek ist seit 1990 aktiv in der IT-Branche tätig. Er ist ausgebildeter und zertifizierter Datenschutzbeauftragter (udis), Datenschutz-Auditor (TÜV), IT-Sicherheitsmanager (Univ. Regensburg / udis) und ISMS Lead Auditor ISO/IEC 27001 (NABET). Bei Bechtle ist er seit elf Jahren als Leiter für das Competence Center für Datenschutz & Datensicherheit“ verantwortlich. 

Heiko Fauth ist seit 2006 als IT-Sichertheitsbeauftragter, externer Datenschutzbeauftragter, Berater, Fachreferent und Auditor tätig. Er ist ausgebildeter und zertifizierter Datenschutzbeauftragter (udis), IT-Grundschutzauditor (BSI) und ISMS Lead Auditor ISO/IEC 27001 (NABET). Bei Bechtle ist er seit elf Jahren als Berater für alle Datenschutz- und Informationssicherheitsthemen tätig. 

Falls Sie am genannten Termin nicht teilnehmen können, melden Sie sich gerne trotzdem an. Wir senden Ihnen im Anschluss die Webinaraufzeichnung zu.