warenkorb-gefuelltbookcalendarchatcheckcheckchevron-thin-leftchevron-thin-rightexclamationhomelistemagnifying-glassmenuminihookpencilphoneshopping-cartshopping-cart_plustriangle-righttruckuserworld
THINKSTORY.
deutsch|DE

100.000.000 Thinkpads.

Im Januar 2015 ging das hundertmillionste ThinkPad vom Band –  ein ThinkPad X1 Carbon, das im Rahmen der CES 2015 im Aquanox ausgestellt wurde.

 

Verfolgen Sie seine Reise auf twitter.com/thinkeve

Seit seiner Einführung 1992 steht das ThinkPad für das Streben, Menschen in Unternehmen zu entlasten und ihnen zu helfen, produktiver zu arbeiten. Diesem konstanten Fokus verdankt das ThinkPad seine führende Rolle bei innovativen Funktionen, durchdachtem Design, Zuverlässigkeit und Leistung.

Weltmarktführer Innovation.

In den renommierten Yamato-Laboren schlägt das Forschungs- und Entwicklungsteam hinter dem ThinkPad immer wieder neue Wege ein, damit das nächste ThinkPad noch besser wird als das vorherige. Das ist die Grundlage für das ultimative Business-Gerät – zuverlässig, hochwertig, langlebig und leistungsstark. In unseren großen Forschungs- und Entwicklungszentren in Japan, China und den USA loten 1.700 Forscher die Grenzen des Möglichen immer wieder neu aus. Das Ergebnis sind über 1.000 Auszeichnungen für Design und Innovation, ein fester Platz im New Yorker Museum of Modern Art
und nahezu 100 Millionen produktivere Nutzer.

Das erste ThinkPad im Weltraum.

1993 war das ThinkPad 750c das erste Notebook seiner Art, dass in den Weltraum reiste. Seitdem kamen die ThinkPads bei vielen Weltraum-Missionen zum Einsatz, und spielten eine wichtige Rolle, in der Forschung und bei Projekten jenseits der Erdatmosphäre.

Der erste integrierte Fingerabdrucksensor.

2004 verfügte das ThinkPad T42 als erstes ThinkPad-Laptop mit biometrischer Sicherheit über einen eingebauten Fingerabdrucksensor mit angeschlossenem Security-Chip. So wurde das ThinkPad noch sicherer und Benutzer konnten sich ganz bequem mit einem Fingerstreich über den kleinen, horizontalen Sensor am Gerät authentifizieren.

Der erste Laptop mit "Schmetterlingstastatur".

Die ausklappbare Tastatur des ThinkPad 701 war in ihrer Zeit einzigartig. Zusammengeklappt war das 701 gerade einmal 25 cm breit – kleiner als ein DIN-A4-Blatt.. Bei geöffnetem Deckel kam eine vollwertige Tastatur mit 85 Tasten zum Vorschein. Sein zukunftsweisendes Design brachte dem ThinkPad 701 einen festen Platz im New Yorker MoMA ein.

Führender PC-Hersteller.

Lenovo zählt mit 46 Milliarden US-Dollar Umsatz zu den 500 umsatzstärksten Unternehmen der Welt und ist ein führender Anbieter innovativer Technologien für Verbraucher, Handel und Unternehmen. Unser Portfolio an hochqualitativen sowie sicheren Produkten und Dienstleistungen beinhaltet PCs (inklusive der legendären Marken Think und YOGA), Workstations, Server, Speicher, Smart TVs sowie eine ganze Familie mobiler Produkte wie Smartphones (inklusive der Marke Motorola), Tablets und Apps. 1984 gegründet, wurde Lenovo 2005 mit der Übernahme von IBMs PC-Sparte und der weltberühmten Marke Think zu einer treibenden Kraft weltweit. Seither eilt das ThinkPad immer weiter seiner Zeit voraus. Über 100 wichtige Design-Auszeichnungen sind die Belohnung für unser kontinuierliches Streben nach Innovation vor dem Hintergrund sich stets ändernder Bedürfnisse. Das ThinkPad war und ist der Maßstab für Robustheit, Beständigkeit und Zuverlässigkeit, kombiniert mit elegantem Design und starker Leistung, und bis heute das vielseitigste und effektivste Werkzeug für alle, die mehr erreichen wollen. Lenovo ist das am schnellsten wachsende PC-Unternehmen der Welt – wie könnte es bei über 100 Millionen verkauften ThinkPads auch anders sein?