DE | Deutsch
image-intel-logo.png

DIE ZEIT IST REIF FÜR DIE MODERNISIERUNG IHRER PCS.

Holen Sie das Beste aus Ihrem Windows 10 Upgrade heraus. Neue Computer mit Intel® Core vPro Prozessoren der 8. Generation steigern die Produktivität, senken versteckte Kosten und stärken Ihr Unternehmen bereits heute für die Zukunft.

STEIGEN SIE JETZT UM! IHRE VORTEILE SIND EINDEUTIG:

animation_intel-picto-steeringwheel.gif

MEHR PRODUKTIVITÄT.

Bis zu 80 % bessere Gesamtleistung.
Bis zu 40 % schnellere Datenanalysen.
2,1-fach besseres Multitasking.

 

 

 

WERDEN SIE JETZT AKTIV. WIR BERATEN SIE GERNE

 

animation_intel-data.gif

MEHR SICHERHEIT.

Hardware-verstärkter Identitätsschutz.
Im Prozessor verankerte Hooks.
Schnellere Reaktion durch Fernverwaltung.

animation_intel-piggy-bank-2.gif

GERINGERE KOSTEN.

5-facher ROI gegenüber der Anfangsinvestition.
Geringere Reparaturkosten.
Kosteneinsparung durch Fernverwaltung.

MEHR PRODUKTIVITÄT.

Bis zu 80 % bessere Gesamtleistung.
Bis zu 40 % schnellere Datenanalysen.
2,1-fach besseres Multitasking.

 

 

 

 

WERDEN SIE JETZT AKTIV. WIR BERATEN SIE GERNE

 

MEHR SICHERHEIT.

Hardware-verstärkter Identitätsschutz.
Im Prozessor verankerte Hooks.
schnellere Reaktion durch Fernverwaltung.

GERINGERE KOSTEN.

5-facher ROI gegenüber der Anfangsinvestition.
Geringere Reparaturkosten.
Kosteneinsparung durch Fernverwaltung.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DIE VORTEILE VON NEUEN PCS FÜR IHRE WINDOWS 10-MIGRATION.

 

 

Ermöglichen neue Computer mit Windows 10
eine Arbeitsplatztransformation?

Lesen Sie in diesem WhitePaper von IDG, warum die richtige Hardware

entscheidend dafür ist, dass Unternehmen optimale Resultate erzielen.

 

 

Whitepaper herunterladen

 

 

Warum die Windows 10-Migration mit einer Erneuerung der Hardware einhergehen sollte.

Erfahren Sie in diesem Whitepaper von IDG, wie eine Kopplung von Windows* 10-Migration und neuer Hardware Ihr Unternehmen sicherer, produktiver und attraktiver für Millenials macht.

 

Whitepaper herunterladen

 

 

MORE QUESTIONS?

Simply contact us. We’re happy to help.

EIN FORMFAKTOR FÜR JEDEN BEDARF.

Finden Sie das Gerät, das perfekt auf die Bedürfnisse in Ihrem Unternehmen zugeschnitten ist. Vom dünnen, leichten Notebook bis hin zu 2-in-1- und Desktop-Geräten – entdecken Sie die Vielfalt an Formfaktoren der Intel® vPro™-Plattform.

image-intel-2.png
image-intel-2.png
image-intel-1.png
image-intel-1.png
image-intel-3.png

MORE QUESTIONS?

Simply contact us. We’re happy to help.

MORE QUESTIONS?

Simply contact us. We’re happy to help.

NEHMEN SIE JETZT KONTAKT MIT UNS AUF!

* Neue PCs sind 80% produktiver als alte PCsa, b, c
a Gemessen mit SYSmark 2014 SE: Vergleich zwischen Intel® Core™ i7-8650U der achten Generation und Intel® Core™ i7-4600U der vierten Generation. SYSmark 2014 SE ist ein Benchmarktest des BAPCo-Konsortiums, der die Leistung von Windows Plattformen misst. SYSmark 2014 SE testet vier Nutzungsszenarien: Produktivität bei typischen Büroanwendungen, Mediengestaltung, Daten-/Finanzanalyse und Reaktionsverhalten. SYSmark beinhaltet reale Anwendungen unabhängiger Softwarehersteller wie Microsoft und Adobe.
b KONFIGURATIONEN FÜR SYSTEMAUSTAUSCH
NEU: Intel® Core™ i7-8650U (Intel® Referenzplattform), TDP = 15 W, 4 Kerne und 8 Threads, Turbo bis zu 4,2 GHz, Arbeitsspeicher: 2 x 4 GB DDR4-2400, Datenspeicher: Intel® SSD der Produktreihe 6000p, Grafik: Intel® UHD-Grafik 620, BIOS-Version 117.07 mit MCU 0x84, Betriebssystem: Windows* 10 (Version 10.0.16299.192)
4 JAHRE ALTES SYSTEM: Intel® Core™ i7-4600U (Intel® Referenzplattform), TDP = 15 W, 2 Kerne und 4 Threads, Turbo bis zu 3,3 GHz, Arbeitsspeicher: 2 x 4 GB DDR3-1600, Datenspeicher: Intel® SSD der Produktreihe 540s, Grafik: Intel® HD-Grafik 4400, BIOS-Version 139 mit MCU 0x23, Betriebssystem: Windows* 10 (Version 10.0.16299.192)
c Die Leistungsergebnisse beruhen auf Tests, die zwischen 31. Januar 2018 und 9. Februar 2018 durchgeführt wurden, und spiegeln möglicherweise nicht alle öffentlich verfügbaren Sicherheitsupdates wider. Weitere Einzelheiten finden Sie in den veröffentlichten Konfigurationsdaten. Kein Produkt bietet absolute Sicherheit.  In Leistungstests verwendete Software und Workloads können speziell für die Leistungseigenschaften von Intel® Mikroprozessoren optimiert worden sein. Leistungstests wie SYSmark und MobileMark werden mit spezifischen Computersystemen, Komponenten, Softwareprogrammen, Operationen und Funktionen durchgeführt. Jede Veränderung bei einem dieser Faktoren kann abweichende Ergebnisse zur Folge haben. Als Unterstützung für eine umfassende Bewertung Ihrer vorgesehenen Anschaffung, auch im Hinblick auf die Leistung des betreffenden Produkts in Verbindung mit anderen Produkten, sollten Sie noch andere Informationen und Leistungstests heranziehen. Ausführlichere Informationen finden Sie unter http://www.intel.com/benchmarks.