90 % ALLER MALWARE-ANGRIFFE
ERFOLGEN PER E-MAIL – 

SCHÜTZEN SIE IHRE MITARBEITER VOR GEZIELTEN CYBER-ANGRIFFEN.

 

E-Mails sind für moderne Unternehmen unverzichtbar, gleichzeitig sind sie die Hauptquelle für Malware-Angriffe. Daher ist der Schutz der E-Mails für die Sicherheit Ihres Unternehmens unabdingbar. Informieren Sie sich, wie Sie Ihr Unternehmen mit einer mitarbeiterorientierten Sicherheitsstrategie schützen, und bleiben Sie aktuellen E-Mail-Bedrohungen mit marktführender E-Mail-Sicherheit einen Schritt voraus.

 

 

 

M365 & Proofpoint -  Mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen
Umfassend Schutz dank einer mitarbeiterorientierten Sicherheitsstrategie

Microsoft 365 (Office 365) verändert die Art und Weise, wie Menschen zusammenarbeiten, dies birgt jedoch auch neue Risiken.
Sicherheits- und Compliance-Tools für E-Mail- und Cloud-Anwendungen die unzureichend, ineffizient oder unvollständig sind, können die Vorteile von Microsoft 365 deutlich mindern. Datenschutzverletzungen, kompromittierte Konten oder Compliance-Fehler können Ihrem Unternehmen schaden und Ihren Gewinn beeinträchtigen.
 

Verbessern Sie mit Proofpoint Ihre Microsoft 365-Sicherheit.

Infografik herunterladen

 

SIE SIND SICH NICHT SICHER, WIE ES MIT IHRER SYMANTEC LÖSUNG WEITERGEHT?
Entscheiden Sie sich für ein Upgrade von Symantec Email Security auf Proofpoint!

 

Nachdem Broadcom angekündigt hat, die Enterprise-Security-Sparte von Symantec zu übernehmen, wissen viele Unternehmen mit E-Mail-Sicherheitsprodukten von Symantec nicht, wie effektiv – oder wie lange überhaupt – ihr wichtigster geschäftlicher Kommunikationskanal geschützt bleibt. Bei kleineren Kunden ist die Zukunft noch unklarer. Proofpoint kann Ihnen helfen.

GRÜNDE FÜR PROOFPOINT.

  Bewährter führender
  Anbieter

  Bewährter führender Anbieter

  Zuverlässigste Erkennung

  Zuverlässigste Erkennung

  Einzigartige Übersichten
  und Erkenntnisse

  Einzigartige Übersichten und
  Erkenntnisse

  Investition in den Erfolg
  unserer Kunden

  Investition in den Erfolg unserer
  Kunden

Denn der Schutz der E-Mails ist für die Sicherheit Ihres Unternehmens unabdingbar. Laden Sie unseren Leitfaden herunter, um zu erfahren:
  • Warum jetzt der ideale Zeitpunkt ist, um von Ihrer Symantec E-Mail-Sicherheitsplattform zu migrieren
  • Warum sich bereits Hunderte ehemalige Symantec Kunden für einen Wechsel zu Proofpoint E-Mail-Sicherheitslösungen entschieden haben
  • Wie unser personenorientierter Cybersicherheitsansatz die Lücke schließt, die durch die Kürzungen von Broadcom entsteht 

 

LEITFADEN HERUNTERLADEN

AKTUELLE ENTWICKLUNGEN UND DIE VERÄNDERUNG DER BEDROHUNGSLAGE. 

 

In den vergangenen Wochen hat Proofpoint einen noch nie da gewesenen Wandel in der Bedrohungslandschaft beobachtet: 80 % der E-Mail-Köder beziehen sich auf die aktuellen Bedrohungen rund um die derzeitige Pandemie, gleichzeitig haben Konten-Kompromittierungsversuche zugenommen. Erste Analyseergebnisse zeigen, dass die aktuellen Köder eine deutlich höhere Erfolgsrate erreichen. Die Bedrohungen reichen dabei von Malware und Anmeldedaten-Phishing bis hin zu Business-Email-Compromise-Angriffen.

 

Proofpoint leistet hervorragende Arbeit dabei, seine Kunden vor diesen Bedrohungen schon am Gateway zu schützen. Gleichzeitig ist es schwierig, diese Bedrohungen zu 100 % zu blockieren. Hinzu kommt, dass nicht alle Unternehmen Proofpoint Email Security einsetzen und daher eventuell Schwierigkeiten haben, diese neuen Köder zuverlässig zu erkennen. Es ist wichtig, die Anwender dringend auf diese veränderte Bedrohungslandschaft hinweisen, damit sie diese Bedrohungen in ihrem Postfach erkennen und nicht damit interagieren. Dies gilt insbesondere für Mitarbeiter, die im Homeoffice arbeiten und häufig keinen Netzwerkschutz besitzen. 

AKTUELLE ENTWICKLUNGEN UND DIE VERÄNDERUNG DER BEDROHUNGSLAGE. 

 

In den vergangenen Wochen hat Proofpoint einen noch nie dagewesenen Wandel in der Bedrohungslandschaft beobachtet: 80 % der E-Mail-Köder beziehen sich auf die aktuellen Bedrohungen rund um die derzeitige Pandemie, gleichzeitig haben Konten-Kompromittierungsversuche zugenommen. Erste Analyseergebnisse zeigen, dass die aktuellen Köder eine deutlich höhere Erfolgsrate erreichen. Die Bedrohungen reichen dabei von Malware und Anmeldedaten-Phishing bis hin zu Business Email Compromise-Angriffen.

 

Proofpoint leistet hervorragende Arbeit dabei, seine Kunden vor diesen Bedrohungen schon am Gateway zu schützen. Gleichzeitig ist es schwierig, diese Bedrohungen zu 100 % zu blockieren. Hinzu kommt, dass nicht all Unternehmen Proofpoint Email Security einsetzen und daher eventuell Schwierigkeiten haben, diese neuen Köder zuverlässig zu erkennen. Es ist wichtig, die Anwender dringend auf diese veränderte Bedrohungslandschaft hinweisen, damit sie diese Bedrohungen in ihrem Postfach erkennen und nicht damit interagieren. Dies gilt insbesondere für Mitarbeiter, die im Home Office arbeiten und häufig keinen Netzwerkschutz besitzen. 

AWARENESS TRAINING ATTACK SPOTLIGHT. 
Schützen Sie Ihre Endbenutzer vor aktuellen Bedrohungen und Phishing-Ködern.

 

Das Proofpoint Attack Spotlight bietet Ihnen kostenlose, umsetzbare Inhalte, mit denen Sie Ihre Endbenutzer über die auf die
Pandemie bezogenen Phishing-Angriffe und -Köder informieren können.

Die verborgenen Kosten kostenloser Lösungen.

Erfahren Sie hier, warum die integrierten Sicherheitsfunktionen von Microsoft 365 vielleicht weniger nützlich sind als gedacht.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise, die Sie umfassend über unsere Datenverarbeitung und Ihre Datenschutzrechte informieren.