LÖSUNGEN FÜR E-MAIL-VERSCHLÜSSELUNG UND
-SIGNIERUNG.

SEPPMAIL E-MAIL-SICHERHEIT.

Warum ist E-Mail-Sicherheit so wichtig und wie lässt sich Ihre elektronische Kommunikation absichern?

Überlegen Sie einmal: Wie viele E-Mails schreiben Sie pro Tag? Höchstwahrscheinlich sehr viele. Und wie viele Nachrichten sind davon verschlüsselt? Wahrscheinlich die wenigstens oder überhaupt keine. 

Eine E-Mail-Verschlüsselung ist in der heutigen Zeit aber äußerst wichtig. So sind E-Mails das meistgenutzte Kommunikationsmittel in Unternehmen, was natürlich auch Hacker:innen wissen. Mit perfiden Tricks sind sie in der Lage, Zugang ins E-Mail-System zu bekommen, dort sensible Informationen abzugreifen, Daten zu verschlüsseln und nicht mehr verfügbar zu machen oder Schadsoftware zu verbreiten.

Wenn etwa Mitbewerbende Ihre Angebote abgreifen und dann für eigene Produkte verwenden, schadet das Ihrem Unternehmen. Hinzu kommt, dass im Fall des Falles eine Datenentschlüsselung meist sehr aufwendig und kostspielig ist.

Doch so weit muss es nicht kommen – SEPPmail ist an Ihrer Seite! Der E-Mail-Security-Spezialist sorgt dafür, dass Sie Ihre Mails sicher und DSGVO-konform versenden können – ohne dass Sie etwas dafür tun müssen.

SEPPMAIL VERSCHLÜSSELUNGSTECHNOLOGIEN.

Die gängigen Verschlüsselungstechnologien von SEPPmail gewährleisten einen sicheren Mail-Verkehr auf dem gesamten Weg zwischen Absender:in und Empfänger:in. Ein Ausspähen von Daten, CEO Fraud, das Abgreifen vertraulicher Informationen und die Manipulation von Inhalten werden somit vollkommen ausgeschlossen.

Integrieren Sie zusätzlich eine digitale Signatur, können Sie sich jederzeit sicher sein, dass eine empfangene E-Mail auch wirklich von der angegebenen absendenden Person stammt. So können Sie nicht mehr so schnell auf trügerische Phishing-Mails hereinfallen!

Versenden Sie mit dem Large File Transfer E-Mail-Anhänge jeder Größe – vollkommen sicher und verschlüsselt.

Alle Secure-E-Mail-Funktionen sind auch in einer komfortablen Cloud-Lösung erhältlich.

Zur Übersicht

E-MAIL-VERSCHLÜSSELUNG.

Die E-Mail-Verschlüsselungslösung von SEPPmail unterstützt alle gängigen Standards wie S/MIME, TLS, OpenPGP und Domainverschlüsselung. Eine spontane verschlüsselte E-Mail-Kommunikation, wenn die Empfängerseite etwa über kein eigenes Schlüsselmaterial verfügt, wird durch die von SEPPmail patentierte GINA-Technologie ermöglicht. 

   

DIGITALE SIGNATUR.

Um zu gewährleisten, dass eine empfangene E-Mail wirklich von der entsprechenden absendenden Person stammt und nicht verändert wurde, sollte sie digital unterschrieben werden. Dafür ist ein Zertifikat notwendig, das die SEPPmail-Appliance vollautomatisch bei der ersten ausgehenden E-Mail de:r Nutzer:in bei einer akkreditierten Zertifizierungsstelle beantragt. Diese Certificate Authorities (CAs) belegen, dass das Zertifikat zu einer konkreten Person gehört. Das Verfahren wird von sämtlichen E-Mail-Clients unterstützt. Bei der empfangenden Person sind keine spezifischen Softwarekomponenten oder Tools zur Signaturprüfung erforderlich. Vorab muss nur definiert werden, welche Personen E-Mails signieren sollen. Alle weiteren Schritte des Public-Key-Infrastruktur-(PKI)-Prozesses regelt die SEPPmail-Lösung von selbst.

   

LARGE FILE TRANSFER.

Zusätzlich zur Signatur und E-Mail-Verschlüsselung bietet SEPPmail mit dem Large File Transfer (LFT) eine Lösung für die einfache Übertragung von übergroßen Dateien an. Der LFT verhindert, dass das Empfängersystem der eingehenden E-Mail aufgrund einer Überschreitung der maximalen Dateigröße die rote Karte zeigt. 

   

CENTRAL DISCLAIMER MANAGEMENT.

Das Produktportfolio von SEPPmail beinhaltet ergänzend ein zentrales E-Mail-Disclaimer-Management (CDM), mit dem die Appliance E-Mails zentral mit Firmeninformationen ausstatten kann. Mittels externer LDAP-Datenbestände (zum Beispiel Microsoft AD) lassen sich auch personalisierte Absenderinformationen einfügen. Das CDM gibt einerseits der elektronischen Nachricht ein einheitliches Erscheinungsbild und erlaubt die Einbindung individueller Details. Andererseits verschafft es durch einheitliche E-Mail-Disclaimer eine rechtliche Absicherung.

   

SEPPMAIL.CLOUD.

SEPPmail.cloud bietet sämtliche Funktionen aus dem Secure E-Mail Gateway, wie zum Beispiel E-Mail-Verschlüsselung, E-Mail-Signatur und Large File Transfer, auch als unmittelbar nutzbare Cloud-Lösung. Damit entfällt die Installation vor Ort, Einfachheit und Sicherheit bleiben aber jederzeit bestehen. Dazu ist SEPPmail.cloud immer auf dem neuesten Stand der Technik. Zusätzlich umfasst SEPPmail.cloud führende Filterfunktionen gegen Spam, Phishing und Malware aller Art mit maximaler Erkennungsrate.

 

REFERENZEN.

Für eine ganzheitliche Cyber Security ist E-Mail-Sicherheit essenziell – unabhängig von der Branche und Größe des Unternehmens.

Ob KMU oder Enterprise, Finanzdienstleister:in oder Anwaltskanzlei, Behörde oder Institution des Gesundheitswesens: SEPPmail verzeichnet über 10.000 Kund:innendomänen.

Sie wollen sich nicht von Cyber-Kriminellen ausspähen lassen und stets sicher sein, dass Ihre Mail ausschließlich bei der gewünschten empfangenden Person ankommt?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Ihr persönlicher Ansprechpartner hilft Ihnen gerne!

Markus Meleka

Product Manager Workplace Security


E-Mail schreiben