DE | Deutsch
cw28_image_logo_transcent.jpg

Transcend SSDs.

Überzeugende Performance trifft außergewöhnliche Qualität.

Um ein Höchstmaß an Qualität und Langlebigkeit zu gewährleisten, werden Transcend SSDs in allen Produktionsstufen im eigenen Werk getestet und auf Herz und Nieren geprüft. Wir präsentieren Ihnen zwei 3D-NAND-Flash-Produkte, die durch weitere besondere Features hervorstechen: Die M.2 PCIe SSD 220S überzeugt durch PCIe™-Gen3-x4-Schnittstelle sowie NVMe-1.3-Standard, 3D-NAND-Flash und LDPC-Codierung. Die 6,4 cm (2,5") SSD450K-I ist für bis zu 3.000 P/E-Zyklen ausgelegt und verfügt ebenfalls über 3D-NAND-Flash sowie die Möglichkeit, im erweiterten Betriebstemperaturbereich eingesetzt zu werden.

Robust und zuverlässig.
Die SSD450K-I von Transcend.

Mit einer SATA-III-6-Gb/s-Schnittstelle und dem Einsatz von 3D-NAND-Flash ist die hochbelastbare SSD450K-I von Transcend der schnelle, leichte und stoßfeste Ersatz für herkömmliche rotierende Festplatten– und das alles zu einem besonders günstigen Preis. Die 6,4 cm (2,5") SSD450K-I ist mit DRAM-Cache für zuverlässige Geschwindigkeiten, hervorragende Cache-Leistung und kundenspezifische Funktionen ausgestattet, um den Anforderungen verschiedener Embedded-Anwendungen gerecht zu werden. Die hochbelastbare SSD450K-I ist für den erweiterten Temperaturbereich ausgelegt und durchläuft zusätzlich umfangreiche und strenge Labortests, um eine optimale Zuverlässigkeit, Haltbarkeit, Datenspeicherzeit und Stoßfestigkeit zu erreichen.

cw28_image_transcent_ssds.jpg

Eigenschaften:

  • Nutzungsdauer: garantierte 3K-P/E-Zyklen (Schreib-/Löschzyklen pro Zelle)
  • Erweiterter Temperaturbereich ermöglicht stabile und zuverlässige Nutzung auch unter extremen Temperaturen (-40 ℃ bis 85 ℃)
  • Advanced Global Wear-Leveling und Block Management für erhöhte Datensicherheit
  • Advanced Garbage Collection
  • Mit DDR3 DRAM Cache
  • Eingebauter LDPC ECC (Error Correction Code)
  • S.M.A.R.T.-Funktion
  • Unterstützt den DEVSLP-Modus (optional)
  • RoHS-kompatibel
  • Erschütterungsresistent
  • Schmales, elegantes und leichtes Aluminium-Design im 6,4 cm (2,5") Formfaktor
  • Nicht flüchtiger Flash-Speicher für hervorragende Datenaufbewahrung
  • Unterstützt Trim und NCQ command
Außergewöhnliche Performance.
Die M.2 PCIe SSD 220S von Transcend.

Die M.2 PCIe SSD 220S von Transcend im M.2-Format zielt auf High-End-Anwendungen wie digitale Audio-/Videoproduktion, Spiele und Enterprise-Anwendungen ab, die eine konstante Verarbeitung hoher Arbeitslasten ohne Systemverzögerungen oder Geschwindigkeitseinbußen erfordern. Durch die Verwendung der PCI-Express®-Gen3-x4-Schnittstelle, die durch den neuesten NVMe™-Standard, 3D-NAND-Flash-Speicher und einen DRAM-Cache unterstützt wird, bietet die PCIe SSD 220S außergewöhnliche Übertragungsgeschwindigkeiten.

cw28_image_transcent_speicher.jpg

Überzeugende Leistung für High-End-Anwendungen.

Transcends PCIe M.2 SSD 220S folgt dem NVMe-1.3-Standard und nutzt die PCI-Express®-Gen3-x4-Schnittstelle. Dadurch werden gleichzeitig vier Lanes für das Senden und Empfangen von Daten verwendet, was zu einer überzeugenden Leistung von bis zu 3.500 MB/s beim Lesen und 2.800 MB/s beim Schreiben führt.

Der NVMe-Standard.

NVMe (oder NVM Express®) ist ein Host-Controller-Interface-Standard, der auf die Bedürfnisse von Unternehmens- und Client-Anwendungen abgestimmt ist, die PCI-Express-basierte Solid-State-Speicher nutzen. NVMe fordert bessere Performance-Vektoren als AHCI (Advanced Host Controller Interface), einschließlich skalierbarer Bandbreite, erhöhter IOPS und geringer Latenz.

Bessere Ausdauer, höhere Zuverlässigkeit.

Transcends PCIe SSD 220S wurde mit LDPC-Codierung (Low-Density Parity Check) und einem leistungsstarken ECC-Algorithmus entwickelt, um Daten bestmöglich zu sichern. Hergestellt mit hochwertigen 3D-NAND-Flash-Chips und einem dynamisch-thermischen Drosselmechanismus garantiert die PCIe SSD 220S überlegene Ausdauer und Stabilität für High-End-Anwendungen.