Die Zukunft des WLANs.

In der heutigen Zeit ist eine zuverlässige WLAN-Verbindung nicht mehr nur eine Annehmlichkeit, sondern eine Notwendigkeit. Egal ob für Arbeitnehmer in Büros, Produktion, Lager oder aber auch Kunden; eine gute Verfügbarkeit, Abdeckung und Geschwindigkeit wird vorausgesetzt. 
Wenn Unternehmen neue Gebäude ausstatten oder bestehende WiFi-Implementierungen aufrüsten, bieten die 802. 11ax-Access Points von Aruba die Leistung, Zukunfts- und Investitionssicherheit, die für einen verbesserten Betrieb in den kommenden Jahren erforderlich sind.

Haben Sie noch Fragen?

 

Dann kontaktieren Sie uns per Mail unter:
hpe-aruba@bechtle.com

 

E-Mail schreiben

Was ist 802.11ax und wieso brauchen Sie es?

802.11ax oder auch WiFi6 ermöglicht schnelleres und effizienteres WLAN als jemals zuvor. Dank neuer Features können mehrere Clients gleichzeitig Übertragungen vornehmen. Dadurch wird die Netzwerkkapazität im Vergleich zum 802.11ac-Standard um bis zu viermal erhöht.
Erfahren Sie mehr über den neuen WLAN-Standard 802.11ax. Dieser neueste Standard adressiert die größten Herausforderungen im WLAN der Gegenwart und Zukunft: gesteigerte Leistung, steigende Anzahl an Geräten sowie die Vielfalt der Anwendungen.
Das Hauptziel von WiFi 6 ist eine effizientere gleichzeitige Versorgung von Endgeräten über die WLAN-Verbindung. Im Fokus steht nicht mehr die Geschwindigkeit, sondern die Kapazität des Netzwerks und der optimale Durchsatz der unterschiedlichen Endgeräte. Mehrere Geräte mit unterschiedlichem Bandbreitenbedarf sollen gleichzeitig versorgt werden können, anstatt miteinander zu konkurrieren, um Daten zu senden.


802.11ax einfach erklärt.

Vergleichen Sie die Technologie mit dem Hinzufügen weiterer Fahrspuren zu einer Autobahn, und jede dieser Fahrspuren ist jetzt eine Spur für stark besetzte Fahrzeuge. Der Einsatz von Fahrgemeinschaften oder Bussen ermöglicht es den Menschen, die Autobahn effizienter zu nutzen und entlastet letztlich das Verkehrsaufkommen. So verhält es sich auch mit den Datenpaketen für bspw. latenzempfindlichen Sprachverkehr. Der Datenverkehr wird zu einem Transport zusammengefasst, der es ermöglicht, mehrere Gespräche gleichzeitig zu führen. Zudem wurde in 802.11ax im Vergleich zum Vorgänger 802.11ac die Funktion Multi-User Multiple Input/Multiple Output (MU MIMO) erweitert. Nun können bis zu 8 Geräte gleichzeitig über einen speziellen Kanal pro Gerät senden können. 
 

Sie möchten weitere Vorteile einfach erklärt haben?

Dann laden Sie sich gerne das Aruba Whitepaper zum Thema herunter und erfahren Sie, wie Sie mit Target Wake Time (TWT) Energie sparen können oder wie der neue ax-Standard durch einen erweiterten Modus mit IoT-Geräten (z.B. Sensoren) umgeht. Diese und weitere Features einfach erklärt, finden Sie in folgendem Whitepaper.

 

WHITEPAPER HERUNTERLADEN
 

Weitere Vorteile von WiFi6 auf einen Blick.
Security WPA 3

Während der 802.11ax-Standard keine neuen Sicherheitsoptimierungen vorsieht, werden die WiFi6-Access Points von Aruba WPA3 und Enhanced Open beinhalten, was offene Netzwerke sicherer macht, wenn Gastzugang und gemeinsame Passwörter verwendet werden.

Hohe Performance

Durch die neue Mehrbenutzerfunktion (OFDMA), können mehrere Geräte mit unterschiedlichem Bandbreitenbedarf gleichzeitig versorgt werden. Jedes Endgerät wird gleichzeitig für die parallele Datenübertragung eingeplant.

Bluetooth 5 & Zigbee für IoT

Mit einer zunehmenden Zahl von mobilen und IoT-Geräten, die auf einen kabellosen Zugang angewiesen sind, müssen Netzwerke in der Lage sein, eine vielfältige Auswahl an Gerätetypen, Anwendungen und Dienste zu erkennen und zu bedienen. Daher verfügen die WiFi6-Access Points von Aruba über Bluetooth 5 & Zigbee.

Green AP – Energieeffizienz

Die Access Points nutzen die Analysen von NetInsight, um automatisch in den Ruhemodus zu wechseln, wenn in der Nähe keine Geräte eine WLAN-Verbindung benötigen. Die Access Points wachen wieder auf, wenn Benutzer und Geräte zurückkehren. Zudem werden einzelne Geräte auf einen anderen Access Point verschoben, damit weniger ausgelastete in den Ruhemodus gehen können. 

Lernen Sie die neuen 802.11ax Access Points von Aruba kennen


Access Points für Innenbereiche

Aruba Access Points unterstützen nicht nur den neuesten WiFi6-Standard, sondern auch mehrere Formfaktoren für den Einsatz in jeder Umgebung. Die robusten Modelle erfüllen außerdem die hohen Anforderungen an extreme Temperaturen und Luftfeuchtigkeit.

 

Zu den Produkten

Access Points für Außenbereiche

Die Aruba Access Points für Außenbereiche liefern nahtlose Konnektivität für große öffentliche Bereiche wie Parks, Parkplätze, oder Laderampen.

Zu den Produkten