de | Deutsch

SGB-SMIT Gruppe beauftragt Bechtle mit der Transformation der Unternehmens-IT in die Google Cloud

  • Europas führender Pure-Play-Hersteller von Transformatoren modernisiert seine komplette Rechenzentrums- und Desktop-Infrastruktur
  • Bechtle unterstützt bei Planung, Cloud-Migration und Managed Service

Neckarsulm, 23. Juli 2020 – Bechtle hat von der SGB-SMIT Gruppe den Auftrag erhalten, das Unternehmen bei der Modernisierung ihrer internationalen Rechenzentrums- und Büro-IT-Infrastruktur zu unterstützen. Der Transformatorenspezialist wird ein zentrales virtuelles Rechenzentrum auf Basis der Google Cloud Plattform und der Virtualisierungs-Technologie von VMware aufbauen. Als Generalunternehmer begleitet das Bechtle IT-Systemhaus München/Regensburg das gesamte Projekt.

Technische Basis des mehrjährigen IT-Transformationsprojekts der SGB-SMIT Gruppe ist die Google Cloud VMware Engine, die speziell auf die Migration von VMware-basierten Anwendungen in die Google Cloud ausgerichtet ist. Der Transformatoren-Spezialist mit Hauptsitz in Regensburg und 14 internationalen Standorten führt dabei die verteilten Rechenzentrums-Infrastrukturen und alle Desktop-Infrastrukturen in einem zentralen, cloudbasierten Konzern-IT-Rechenzentrum zusammen.

Bechtle wurde bereits in einem frühen Projekt-Stadium zu Planung und Konzeption hinzugezogen. Das IT-Systemhaus München/Regensburg betreut die System- und Anwendungsmigration von bestehenden VMware-Infrastrukturen der SGB-SMIT in eine integrierte, flexibel erweiterbare Cloud-Umgebung und übernimmt den Betrieb der Infrastruktur als Managed Service.

 

Statements der Partner

„Bechtle war ein herausragender Partner während unserer ‚Digital transformation journey‘. Mit seiner Hilfe konnte SGB-SMIT einen bedeutenden Meilenstein auf dem Weg zu einem komplett virtualisierten Datenzentrum erreichen. Wir möchten uns aber auch bei Google Cloud bedanken – sie konnten die Technologie zur Verfügung stellen, die unsere Vision möglich macht. Wir freuen uns darauf, unsere spannende Reise mit diesen Partnern fortzusetzen!“, so Salvatore Cassara, Group IT Manager der SGB-SMIT Gruppe.

„Wir sind stolz, unseren langjährigen Kunden in dieser wichtigen Transformationsphase unterstützen zu dürfen. Die gemeinsam virtualisierten Datacenter- und Desktop-Architekturen können jetzt nahtlos in ein reines Cloud-Modell weiterentwickelt werden. Durch die einfache Skalierbarkeit und die Kombination mit nativen Cloud-Services auf der Google Cloud Platform gestaltet die SGB-SMIT Gruppe ihre IT nachhaltig leistungsorientiert und innovationsstark“, sagt Roland König, Geschäftsführer, Bechtle IT-Systemhaus München/Regensburg.

„Gemeinsam mit Google Cloud ist es uns gelungen, für die SGB-SMIT Gruppe ein maßgeschneidertes IT-Zukunftskonzept zu entwickeln. Es passt sich den Businessanforderungen des Kunden perfekt an und lässt sich nahtlos mit neuen Cloud-Diensten, etwa in den Bereichen Data Analytics oder Machine Learning, erweitern“, sagt Melanie Schüle, Geschäftsführerin, Bechtle Clouds GmbH.

„Mit der Google Cloud VMware Engine stellen wir eine Referenzarchitektur bereit, die der SGB-SMIT Gruppe einen effizienten Weg in die Cloud weist. Wir freuen uns, mit Bechtle als umsetzungsstarkem IT-Partner solch spannende Projekte realisieren zu können – und damit gemeinsam der Digitalisierung im Mittelstand und im Enterprise-Bereich Schub zu verleihen”, sagt Annette Maier, Managing Director, Google Cloud DACH.

Pressemitteilung
docx Download
Melanie Schüle
jpg Download
Roland König
jpg Download
Annette Maier
jpg Download