DE | Deutsch
Bechtle IT-Systemhaus Dortmund.

Bechtle IT-Systemhaus Dortmund.

Mit regionaler Präsenz und überregionaler Stärke ist das Bechtle IT-Systemhaus Dortmund/Meschede/Freudenberg ein zukunftsorientierter IT-Partner von Unternehmen und öffentlichen Auftraggebern. Es bedient rund 400 Kunden aus den Segmenten Mittelstand, Industrie, Dienstleistung und Öffentliche Auftraggeber.

Fakten.
  • Standorte: Dortmund, Meschede, Freudenberg
  • Ausbildungsunternehmen für: IT-Systemkauffrau/-mann, Fachinformatiker/-in für Systemintegration, Duale Studiengänge
frank-wrede.jpg
Frank Wrede

Geschäftsführer

Schwerpunkte.
  • IT-Strategieberatung mit den Bechtle Business Architekten
  • Digital Workplace: Konzepte für den Modern Workplace
  • DataCenter & Cloud: zukunftsstarke Lösungen für Ihr DataCenter
  • IT-Security: Rundumschutz mit Bechtle 360 Grad IT-Security
  • Networking: LAN, WLAN, Core und Edge
  • Collaboration: Lösungen für die optimale Zusammenarbeit
  • Microsoft Solution: Microsoft Cloud, Azure, Office 365
  • Datenschutz und Datensicherheit: Organisatorische IT-Sicherheit vor dem Hintergrund DSGVO und IT-Grundschutz
  • Operational Service: Individuelle IT-Betriebsunterstützung
  • Workplace as a Service: Globale Servicekonzepte, Komplettes Lifecycle-Management, Installationszentrum mit einer Kapazität von mehr als 200 Installationen pro Tag, mehrmandaten-fähige Installationsplätze, intelligente Softwareverteilung, individuelle Service- und Rollout-Konzepte.

 

Besonderheiten. 
  • Raum der Zukunft

Seit März 2018 kann das Systemhaus Dortmund zusätzlich mit einem eigenen Modern-Workplace-Demoraum punkten. Immer mehr Unternehmen starten Projekte zum Modern Workplace, dabei fallen die Antworten auf die Frage wie wir in Zukunft arbeiten werden, heute schon unterschiedlicher aus denn je. Der Dortmunder „Raum der Zukunft“ gibt dabei Orientierung. Hier wird eine repräsentative Auswahl an IT-Produkten zu einer Arbeitsumgebung verknüpft. Die Besucher erleben, wie verschiedene Mitarbeiterprofile in praxisnahen Szenarien beispielhaft zusammenarbeiten – jederzeit und überall. Das Interesse ist groß, denn ein moderner Arbeitsplatz, der flexibel, mobil und technologisch auf dem neuesten Stand ist, ist längst zu einem entscheidenden Vorteil im Wettbewerb um Talente geworden. Schon jetzt finden monatlich bis zu fünf ganztägige Workshops im Demoraum statt, an deren Ende die Unternehmen ihr individuelles Konzept für einen zukunftsstarken Arbeitsplatz in den Händen halten.

Was macht Bechtle Dortmund zukunftsstark?
Frank Wrede, Geschäftsführer Bechtle Dortmund

 

  1. Wieso ist Dortmund ein idealer Bechtle Standort?

Dortmund hat rund 600.000 Einwohner, 53.000 Studierende an sechs Hochschulen und zahlreiche wissenschaftliche Institute und Forschungseinrichtungen, die großes Innovationspotenzial für die ansässigen Zukunftsbranchen bieten.

  1.  
  2. Was zeichnet Ihr Team vor Ort aus?

Wir haben die perfekte Mischung aus jungen und erfahrenen Mitarbeitern.

 

  1. Warum ist Bechtle Dortmund attraktiver Partner der Kunden?
  2. Wir verfügen über breite Kompetenzen in vielen Bereichen, sind nah am Kunden und arbeiten mit unseren Kunden stets auf Augenhöhe zusammen. Auch wenn es mal Probleme gibt, finden wir gemeinsam die optimale Lösung.
  3.  
  4. Was ist die größte Herausforderung in der IT-Branche?
  5. Die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung erfolgreich meistern und gestalten.

 

  1. Was war das spannendste Highlight für Bechtle Dortmund?
    Im vergangenen Jahr haben wir einen Neubau auf Phönix West bezogen. Auf 3.000 Quadratmetern schafft das neue Gebäude Raum für mehr als 150 moderne Arbeitsplätze mit offener und angenehmer Arbeitsatmosphäre.

 

  1. Welche Aufgaben haben Sie als Geschäftsführer?
    Meine größten Aufgaben sind das Teambuilding, die Gestaltung der Unternehmensstrategie und die Schaffung eines attraktiven Umfelds für Mitarbeiter und Kunden.

 

  1. Warum ist Bechtle Dortmund für Mitarbeiter besonders attraktiv?
    Wir haben flache Hierarchien, die viel Entscheidungs- und Gestaltungsfreiraum bieten. Unsere extrem erfolgreiche Entwicklung bietet Mitarbeitern tolle Chancen und natürlich haben wir die nettesten Kollegen und das tollste Team.

 

  1. Welche Berufsbilder werden in Dortmund gesucht?
    Wir suchen Account Manager, System Engineers und IT-Consultants.

 

  1. Was erwarten Sie von Bewerben?
    Ich erwarte Eigeninitiative, Identifikation mit den Bechtle-Genen, Leistungsbereitschaft und Freude am Erfolg.
 
Das sagen Mitarbeiter:

 

Ich habe hier in kurzer Zeit eine tolle Karriere gemacht. Man hat mir früh Verantwortung und die nötigen Freiräume gegeben.

 

Lars Kröllken, Leiter Kompetenzteam IT-Security

 

 

Ich bin seit über 25 Jahren im Unternehmen und habe mich kontinuierlich weiterentwickelt. Heute bin ich IT Business Architekt und führe das Kompetenzteam DataCenter & Cloud.

 

Frank Thomas, Leiter Kompetenzteam DataCenter & Cloud

 

 

Als Auszubildender lernt man hier sehr viel. Neben der Berufsschule bin ich in interessanten Projekten involviert und habe zusätzlich eine Cloud-Ausbildung bei Microsoft absolviert.

 

Tom Rubarth, Azubi Fachinformatiker IT Systemintegration

 

 

Das Team ist einfach klasse. Die Arbeit macht Spaß.

 

 Jennifer Reble, Vertriebsinnendienst Mittelstand

 

Kontakt.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Sie erreichen uns unter +49 231 72 54 89 - 0 oder per Mail an dortmund@bechtle.com.

Ihre Notiz:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise, die Sie umfassend über unsere Datenverarbeitung und Ihre Datenschutzrechte informieren.

Versendet
Weitere Anfrage stellen

Bechtle GmbH IT-Systemhaus Dortmund

Walter-Bruch-Straße 9

44263 Dortmund

Telefon: +49 231 725489-0

Fax: +49 231 725489-11

E-Mail: dortmund@bechtle.com

Anfahrt

Erfahren Sie mehr über die Projekte und Erfolgsgeschichten unserer Kunden.
ZU DEN REFERENZEN
Wir bieten IT-Lösungen, IT-Services, Cloud-Beratung und -Services sowie Hardware und Software.
ZUM PORTFOLIO
neo.components.facility.job.leadin