PSB GmbH Dreieich

PSB in Dreieich entwickelt seit mehr als 25 Jahren maßgeschneiderte PC-basierende Lösungen für industrielle Einsatzgebiete und fertigt diese auch in kleineren Serien. Dabei realisiert PSB kurze Lieferzeiten und maßgeschneiderte Lagerhaltungskonzepte (Konsignationslager).

PSB GmbH Dreieich

Max-Planck-Straße 20

63303 Dreieich

Telefon: +49 6103 8097-0

Fax: +49 6103 8097-27

E-Mail: info@psb-engineering.de

Anfahrt

Andreas Schreitmüller

Geschäftsführer

Fakten.
  • Gründung: 1990
  • Bei Bechtle seit: 2003
  • Ausbildungsunternehmen für: IT-Systemelektoniker/in, Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Competence Center: Fertigung von PC-basierenden Lösungen in der industriellen IT-Technik
Schwerpunkte.

Industrielle Systemlösungen:

PC-basierende Systeme konzipiert und abgestimmt auf den Einsatz in industriellen oder medizinischen Umgebungen (z.B. erweiterter Temperaturbereich, IP65-geschützte Systeme, Filter etc.).

Maßgeschneiderte Systeme:

Vielfach muss das Rad nicht neu erfunden werden – aber angepasst. Hier greifen wir herstellerunabhängig auf Systeme und Komponenten am Markt zurück und schließen durch gezielte Optimierung und Anpassung exakt die Lücke zu den Anforderungen des Kunden.

Komplettentwicklungen:

Systeme mit speziellen Anforderungen lassen sich oft nicht nur durch Standard-Hardware realisieren. Durch bestens erfahrene Mitarbeiter und ein sehr gutes Netzwerk an Partnern und Lieferanten unterstützt die PSB Engineering von Anfang an – von der Produktidee über Entwurf, Prototyping und bis zur Serienfertigung begleiten wir Sie und Ihr Produkt.

Made in Germany:

Unsere Systeme werden, ob Einzelsystem, Kleinserie oder Großserie, am Standort Dreieich gefertigt. Hier durchlaufen die Systeme nicht nur unsere Qualitätskontrolle, sondern müssen auch erfolgreich einen BurnIn-Test durchlaufen (Mehrstündiger Belastungstest).  

Besonderheiten:

PSB Engineering ist als Spezialist der Inhouse-Ansprechpartner für Systemhäuser im Bechtle Verbund, tritt aber ebenfalls selbständig am Markt auf.

Unser eigenes Knowhow, die vernetzte Dezentralität in der Bechtle Gruppe und nicht
zuletzt unser Netzwerk an Lieferanten und Partnern weltweit, ermöglicht es uns für fast alle Aufgabenstellungen eine passende Lösung zu finden.

 

Andreas Schreitmüller, Geschäftsführer PSB Engineering Dreieich.

 

Was mögen Sie an ihrer Arbeit als Geschäftsführer?

Es ist für mich die Mischung aus Unternehmensentwicklung, Leadership und operativer Arbeit. Zu sehen, wie sich die PSB Engineering technisch, vertrieblich und organisatorisch weiterentwickelt und dabei aktiv mitzuarbeiten, Ideen in Innovationen zu verwandeln und die Potenziale der Mitarbeitenden zu entwickeln und zu fördern.

Was ist Ihnen in Bezug auf die weitere Entwicklung der PSB Engineering wichtig?

Wir werden weiter in den Vertrieb investieren. Das Hauptaugenmerk liegt hier im Aufbau und der Pflege langfristiger und partnerschaftlicher Beziehungen zu unseren Kunden sowie dem Aufbau von Netzwerken. Ein weiteres wichtiges Thema ist in unserem Engineering noch mehr Beratungskompetenz aufzubauen.

Für Welche Werte steht die PSB Engineering?

Werte sind gerade in unserer heutigen Gesellschaft sehr wichtig und geben Orientierung. Unsere zentralen Werte sind Kundenorientierung, Flexibilität, Qualität und Zuverlässigkeit sowohl für unsere Kunden als auch für unsere Mitarbeitenden. Dafür stehen wir ein.

Welche Themen stehen langfristig im Fokus?

Langfristig haben wir für uns vier Kernthemen identifiziert, die wir stark vorantreiben werden. Technologisch werden wir weiter vorangehen und für unsere Kunden innovative Computerlösungen und Computersysteme anbieten. Durch neue Kunden und mehr Bekanntheit werden wir profitabel wachsen. Wir werden weitere Projekte aufsetzen und die PSB Engineering als Arbeitgebermarke etablieren und uns intensiv dem Thema Nachhaltigkeit widmen.

Wie gestaltet sich die Aus- und Weiterbildung bei der PSB Engineering?

Fähige Mitarbeitende sind das wichtigste Kapital jeder Firma und eine Grundvoraussetzung, um am Markt erfolgreich zu sein. Daher legen wir großen Wert auf die Aus- und Weiterbildung und schulen unsere Mitarbeitenden regelmäßig. Als Ausbildungsbetrieb bilden wir zusätzlich laufend Auszubildende im kaufmännischen und technischen Bereich aus.

 

 

Das sagen Mitarbeiter.

Als Key-Account Manager erhalte ich oft technische Fragen zur Umsetzung von kundenspezifischen Anpassungen, die oftmals nicht einfach oder direkt beantwortet werden können. Da ist es schön und hilfreich jederzeit Zugriff auf ein Team von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen zu haben, ein großer Vorteil für die PSB Engineering als mittelständisches Unternehmen gleichzeitig Teil der großen Bechtle-Familie zu sein. Diese Umstände versetzen mich in die Lage, unseren Kunden schnell und unkompliziert zu helfen.


Stefan Brys, Key Account Manager

Durch gegenseitige Unterstützung und hohen Respekt zueinander, ist bei uns ein eingeschweißtes Team entstanden, das sich mit Hingabe den Herausforderungen unserer Kunden stellt. Das Feedback von Kunden, Lieferanten und den Familien, die einen Einblick in unsere Arbeitsweise und unserer Arbeitsatmosphäre bekommen, bestätigt uns immer wieder in unserem Tun. Das agile Handeln und Umsetzen von Lösungen für die oftmals ad hoc auftretenden Probleme unserer Kunden ist eine unserer größten Stärken!

Niaz Khan, Senior Projekt Manager

 

 

Neuigkeiten.

 

Unsere Eigenentwicklung DAT 1000 - Digital Allround Terminal.

Gerade in der aktuellen Corona-Pandemie spielt Hygiene eine maßgebliche Rolle.

Zusammen mit unserem Partner SMB Schnekenburger haben wir eine digitale Desinfektionssäule entwickelt. Diese kann kontaktlos Desinfektionsspray spenden und dient gleichzeitig, dank ihres eingebauten Bildschirms als Informationssystem.


Nachhaltigkeit mitgedacht: Unser modularer Ansatz:
Das Desinfektionsmodul kann durch andere Module getauscht werden. So lassen sich z.B. Kartenausgabesysteme, Self-Service Systeme oder ähnliches realisieren. Aktuell entwickeln wir ein Druckmodul für die Ausgabe von Gästekarten. Auch der Einsatz als Info- und Warnsystem im industriellen Umfeld ist aktuell in Erbprobung. 

Sie haben Fragen? Sehr gerne besprechen wir Ihr individuelles Projekt!

 

Mehr Informationen
 

Kontakt.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Sie erreichen uns unter +49 6103 8097-0 oder per Mail an info@psb-engineering.de.

Ihre Notiz:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise, die Sie umfassend über unsere Datenverarbeitung und Ihre Datenschutzrechte informieren.

Versendet
Weitere Anfrage stellen
Referenzen.
Erfahren Sie mehr über die Projekte und Erfolgsgeschichten unserer Kunden.
Unternehmen.
Erfolgreich und erfahren. Seit mehr als 35 Jahren.
Jobs.
Die Zukunft wird stark. Ihre Karriere auch. Finden Sie bei Bechtle genau den Job, der zu Ihnen passt.