de | Deutsch

Galaxy Tab Active Pro.

 

Speziell für den Einsatz in rauen Umgebungsbedingungen.

 

Das Galaxy Tab Active Pro eignet sich für den Einsatz in rauen Umgebungen. Dank seinem Aufprallschutz, Wind- und Regenresistenz, sowie Widerstandsfähigkeit gegen extreme Temperaturen, eignet es sich hervorragend für anspruchsvolle Arbeitsbereiche.

 

Während das Samsung Galaxy Tab Active2 mit 8“ vor allem auf Mobilität und leichtes Handling setzt, bietet das 10“ Display eine größere Anzeigefläche. Diese ermöglicht eine übersichtliche Darstellung Ihrer Daten und Informationen.

 

Dank drei Jahren geplanter Marktverfügbarkeit sowie vier Jahren Software-Updates, jeweils ab dem globalen Marktstart, sind Sie mit diesem Tablet bestens für die Zukunft gewappnet.

 

Eine Investition in widerstandsfähige Endgeräte kann sich außerdem auch aus folgendem Grund lohnen: Bei einem Gerätetausch entstehen neben anfallenden Reparaturkosten Produktivitätsverluste und Aufwände. Diese Ausfallkosten können durch ein robustes Gerät reduziert werden.

 

Highlights.
  • Robustes 25,54 cm (10,1“) Tablet für raue Arbeitsumgebungen
  • Austauschbarer Akku
  • S Pen mit zusätzlichen Funktionen
  • Geschützt und administrierbar mit Samsung-Knox-Lösungen
  • Hohe Sicherheit durch biometrische Entsperrmethoden

 

ZU DEN PRODUKTEN

 

Erfüllt hohen Standard.

Das Galaxy Tab Active Pro ist gemäß IP68-Schutzklasse1 auch vor Wasser und Staub geschützt. Darüber hinaus schützt das mitgelieferte Protactive Cover vor Stürzen und Stößen aus bis zu 1,2 Metern Höhe und entspricht somit dem US-amerikanischem Militärstandard MIL-STD-810 G2. Ebenfalls nach diesem Standard wurde das Gerät auch unter extremen Temperaturen  von -40° bis +70° Celsius erfolgreich getestet.

Hohe Akkukapazität.

Eine lange Betriebszeit wird durch die hohe Akkukapazität von 7.600 mAh3 sichergestellt, mit der bis zu 15 Videowiedergabe erreicht werden kann. Wenn der Akku sich doch mal dem Ende neigt und man gerade keinen Zugriff auf eine Steckdose hat,  lässt sich in das Samsung Galaxy Tab Active Pro einfach ein geladener Austausch-Akku (optional erhältlich) einlegen.

 

 

Mit Handschuhen bedienen.

Handschuhe auf der Arbeit zu tragen, kommt häufig vor auf der Baustelle, beim Wintereinsatz auf der Straße, in der nicht beheizten Fabrikhalle. Bei der Nutzung des Galaxy Tab Active Pro können die Handschuhe angelassen werden, z.B. wenn Mitarbeiter auf dem Display eine Nachricht schreiben oder eine App nutzen möchten. Zudem kann das Galaxy Tab Active Pro auch über mechanische Funktionstasten komfortabel bedient werden.

Starke Haupt- und Frontkamera – egal ob im Innen- oder Außenbereich.

Die Hauptkamera des Galaxy Tab Active Pro ist für schwierige Bedingungen mit wenig Licht, egal ob im Innen oder Außeneinsatz, ausgelegt. Der integrierten Blitz und eine lichtstarke Blende sorgen für helle detailreiche Aufnahmen mit 13 Megapixeln. Die 8 Megapixel Frontkamera kann für das Entsperren mit Gesichtserkennung genutzt werden. Alternativ ist ein Fingerabdrucksensor im Home-Button verbaut.

Integrierte Sicherheit.

Zusätzlichen Schutz bietet die ab Werk integrierte Samsung Knox-Sicherheits-Plattform. Auf Hardware- als auch Softwareebene greifen mehrere sofort einsatzfähige Schutzebenen. Echtzeit-Monitoring trägt weiter zum Schutz bei und hilft, Datenschutzverletzungen vorzubeugen. Mit der Knox Plattform stehen zahlreiche Schnittstellen (APIs) zur Verfügung, um das Samsung Galaxy Tab Active Pro in ein EMM-System einzubinden und umfangreich zu verwalten.

Desktop Experience.

Die PC-ähnliche Erfahrung von Samsung DeX für Produktivität, egal ob vor Ort oder in der Zentrale. Mit Samsung DeX können schnell E-Mails erstellt und Statusberichte vom Feld aus vom Tablet gesendet werden. Anschließend können im Büro umfangreiche Bearbeitungs- und Kollaborationsfunktionen auf einem größeren Bildschirm sowie Maus und Tastatur, ausgeführt werden.

Device Lifecycle Management.

Darüber hinaus stehen die Samsung Knox Enterprise Mobility Lösungen für Bereitstellung, Anpassung, Einbindung, Verwaltung und Wartung optional zur Verfügung. Mit diesen Tools können IT-Mitarbeiter den gesamten Lebenszyklus der Geräte begleiten und somit Ihre Geräte einfach gestalten.

Das Samsung Galaxy Tab Active Pro eignet sich für vielfältige Anwendungsfälle:

 

 

Mobiler Arbeitsplatz.

Dank Samsung DeX, kann das Tablet als Workstation mit Anschluss von Maus, Tastatur und Bildschirm eingesetzt werden. Bei Bedarf lassen sich mit einer Virtualisierungslösung Windows-Umgebungen über einen Remote Desktop nutzen.

 

 

Tabletkasse.

Über die integrierte NFC-Schnittstelle, lassen sich Zahlungsinformationen, ohne zusätzliche Kartenlesegeräte, übertragen. Somit können Sie das Samsung Galaxy Tab Active Pro als Kassensystem einsetzen.

 

 

Informationsanzeige.

Ob zur Anzeige von Dashboards zur Überwachung von Fertigungsprozessen, für die Koordination von Arbeitsabläufen oder durch interaktive Augmented Reality Anwendungen bei der Montage, mit dem großen Display bei gleichzeitiger Portabilität bestehen vielseitige Einsatzmöglichkeiten.

 

 

Datenerfassung.

Um Barcodes bei der Inventur zu scannen, oder Ausweise zu digitalisieren, kann die Kamerafunktion zur mobilen Datenerfassung genutzt werden.

 

 

Flottenmanagement.

Fernfahrer können mit im Fahrzeug montierten Geräten Zugang zum elektronischen Fahrtenbuch, Nagivationssystem sowie E Mail, Kalender und Messenger erhalten. Durch die Robustheit eignet sich das Tab Active Pro auch zum Einsatz außerhalb des Fahrzeuges, z.B. zur Dokumentation von Lieferungen.

 

1 Schutz bei dauerhaftem Untertauchen bei 1,5 m Wassertiefe für 30 Minuten und ausschließlich in klarem Wasser. Kein Schutz bei Salzwasser und anderen Flüssigkeiten, insbesondere Seifenlauge, Alkohol und/oder erhitzter Flüssigkeit. Der SIM-Karten-/Speicher-kartenhaltermuss stets vollständig mit dem Gerät abschließen, so dass durch ihn kein Wasser eindringen kann.

2 MIL-STD-810G ist eine Militärnorm, die standardisierte Prüfmethoden festlegt, um die Widerstandsfähigkeit von Endgeräten zu testen (z. B. gegen Stürze, Vibration, Eindringen von Mikropartikeln). https://www.atec.army.mil/publications/Mil-Std-810G/MIL-STD-810G.pdf

3Die mAh-Angaben beziehen sich auf den typischen Wert der Akkukapazität, der unter Laborbedingungen ermittelt wurde. Die  nach der einschlägigen Norm IEC 6196 ermittelte (Mindest-)Kapazität beläuft sich auf einen geringeren Wert. Die tatsächliche Akkulaufzeit kann je nach Netzwerkumgebung, Nutzerverhalten und anderen Faktoren variieren.

4Nur mit dem im Lieferumfang enthaltenen oder optional erhältlichen Samsung Schnellladegerät verfügbar.

5Samsung Account Login und Datennetzwerk (WLAN oder Internetverbindung erforderlich) für vollen Funktionsumfang für Bixby notwendig.