Die Diskussion über den Schutz sensibler Unternehmensdaten wird heute leidenschaftlicher geführt denn je. Die Einführung von KI-Assistenzsystemen, wie dem Copilot für Microsoft 365, macht in den Unternehmen jetzt sichtbar, was bisher oft verborgen geblieben ist: Die Qualität und Organisation vieler Unternehmensdaten sind häufig nicht auf den Einsatz einer künstlichen Intelligenz vorbereitet. Dazu gehört auch der Datenschutz. 

In unserem digitalen Live-Event betrachten wir diesen Umstand und geben Tipps, wie die Einführung dennoch gelingen kann.
 

Das erwartet Sie:

  • Was machen KI-Assistenzsysteme mit Ihren Daten?
  • Warum hat der Datenschutz großen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit von KI-Assistenzsystemen?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, Copilot für Microsoft 365 datenschutzkonform einzusetzen?
  • Wie können Sie mit Bedenken von Betriebsrat und Angestellten umgehen und eine gemeinsame Lösung finden?
  • Welche Vorarbeiten sind für den Einsatz von KI-Assistenzsystemen notwendig?
  • 30 Minuten Q&A am Ende der Veranstaltung.
     

Sichern Sie sich gleich jetzt Ihren Platz in unserem Webinar und beteiligen Sie sich an dieser wichtigen Diskussion. 

 


Ich bin damit einverstanden, dass meine Anmeldedaten zur nachträglichen Kontaktaufnahme in Bezug auf meine Teilnahme an der Veranstaltung an den Vertriebsbeauftragten der für mich zuständigen Bechtle Einheit weitergeleitet werden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter privacy@bechtle.com widerrufen. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Bechtle und den Ihnen zustehenden Rechten finden Sie unter https://www.bechtle.com/privacy-policy sowie in diesem Dokument.

 

Portrait Speaker Florian Vees

Florian Vees

Lead Consultant, Microsoft und Workplace-Management

 

 

Portrait Speaker Raimund Bernhardt-Meisl

Raimund Bernhardt-Meisl

Senior Consultant Project & Transformation Management

 

Portrait Konstantin Böhm

Konstantin Böhm

Cloud Expert Sales

 

Speaker Portrait Ferry von Saalbach

Ferry van Saalbach

Moderation

Sprechen Sie mit uns über die Möglichkeiten, KI-Assistenzsysteme datenschutzkonform einzusetzen. Welche Vorarbeiten müssen in Ihrem Unternehmen erfolgen, damit ein System wie der Copilot für Microsoft 365 gewinnbringend eingesetzt werden kann? Welche Auswirkungen hat der Datenschutz auf die Leistungsfähigkeit der KI-Assistenzsysteme? Und was sagt eigentlich der Betriebsrat dazu?
Wir sprechen darüber!

 

Termin:
24. Juli 2024, 10:30 bis 12:00 Uhr

 

JETZT ANMELDEN

Wir freuen uns darauf, Sie zu diesem Event begrüßen zu dürfen. Erfahren Sie, ob und wie Sie den Copilot für Microsoft 365 einführen und dennoch Ihre Daten ausreichend sichern können. Melden Sie sich gerne auch dann an, wenn Sie nicht live dabei sein können. Wir senden Ihnen die Aufzeichnung im Anschluss zu.