warenkorb-gefuelltbookcalendarchatcheckcheckchevron-thin-leftchevron-thin-rightexclamationhomelistemagnifying-glassmenuminihookpencilphoneshopping-cartshopping-cart_plustriangle-righttruckuserworld
english|DE

Hyper Converged.

Mit Hyper-Converged wird das Beste der Converged-Infrastructure-, Virtualisierungs- und softwaredefinierten Speichertechnologien miteinander vereint. Alle benötigten Komponenten – einschließlich Server, Storage, Virtualisierungssoftware, Netzwerk und Managementlösung – sind vollständig integriert und in einer einzigen, hochverfügbaren Appliance zusammengefasst. Sie lassen sich gegenüber herkömmlichen Architekturen leicht implementieren und konfigurieren, wozu jedoch keine IT-Spezialisten benötigt werden. 

 

 

KEIN RIP + REPLACE!

IT-Architekturmodelle nach Bedarf.

Mit Bechtle und HPE haben Sie die Wahlfreiheit. Dank der über Jahre gewachsenen Partnerschaft profitieren Sie als Kunde von maximaler Erfahrung und optimalen Angeboten zu hybriden IT-Architekturmodellen nach Maß.

cw44_image_hyperconverged-stufenmodell.jpg

SETZEN AUCH SIE AUF DIE WACHSTUMSSTÄRKSTE TECHNOLOGIE!

Laut renommierten Marktforschungsinstituten setzen zahlreiche IT-Verantwortliche verstärkt auf hyperkonvergente Systeme in Form von vorkonfigurierten Appliances. Dieser Wachstums-Trend wird durch eine eindrucksvolle Zahl belegt: 116 %. So rasant wächst der Hyper-Converged-Markt in diesem Jahr. Im Gegensatz dazu überrascht der Abwärtstrend traditioneller IT-Infrastrukturen wenig. Interessant ist auch, dass der Cloud-Markt „nur“ um 29 % wachsen soll. Genug Gründe, um auf eine Hyper-Converged-Infrastructure umzustellen!

 

 

WARUM HPE UND SIMPLIVITY ZUSAMMEN NOCH BESSER SIND!

HPE, bekannt durch seine führende Infrastruktur, Automatisierung und seine Cloud-Management-Software, hat ihre IT-Optionen noch weiter verbessert, indem es SimpliVitys führende softwarebasierte Daten-Management-Plattform hinzugefügt hat. Die daraus resultierende hyperkonvergente Lösung – HPE SimpliVity 380 – ist besonders gut geeignet für Organisationen mit Budgetlimitierungen, denen es oftmals an Personal mangelt, um unterschiedliche Lösungen verschiedener Anbieter zu managen. Bereitstellung mit „Cloud-Geschwindigkeit“, vereinfachte IT-Operationen, Reduzierung der CAPEX-Kosten, eingebaute Datenreplikation, globales, einheitliches Management und beschleunigte Dateneffizienz sind nur ein paar exponentielle Mehrwerte für IT-Professionals die HPE + SimpliVity bieten. Nach objektiven Einschätzungen und gemäß Testforen momentan die beste Plattform für Client-Virtualisierung.

5 gute Gründe:

1

Erprobte

Technologie

2

Einfache und schnelle Implementierung

3

Komplette Lösung

4

Erstaunliche Kapazität

5

Kostenersparnis

cw44_image_hyperconverged1.jpg

DIE INTEGRIERTE KOMPLETTLÖSUNG FÜR VIRTUALISIERTE UMGEBUNGEN.

Einfach, skalierbar, robust.

HPE SimpliVity 380

  • Proliant DL380 Gen 9
  • VSA Software-defined Storage
  • VMware vSphere
  • Installation Wizzard
  • Neuartiges User Interface
  • Integrierte SimpliVity Data-Protection-Lösung

Zu den idealen Einsatzgebieten der Hyper-Converged Appliances gehören:

  • Außenstellen
  • Kleine Standorte
  • Entwicklungs- und Testabteilungen
  • Typische bestehende oder neuere Virtualisierungsumgebungen
  • Virtual-Desktop-Infrastrukturen (VDI)
  • Unternehmen, die Infrastrukturinseln mittels Standardisierung reduzieren wollen
  • Gesundheitswesen, Öffentliche Hand, Lehre
  • Bankfilialen, Handelsfilialen, Fertigungsstätten
  • Rack-Kunden, die nach einfacheren Nutzungs-/Verbrauchsmodellen suchen

 

Erfahren Sie mehr zum Thema VDI

cw44_image_hyperconverged3.jpg

In Verbindung mit dem innovativen Workspace-as-a-Service (WaaS) Angebot von Bechtle können Sie die Vorteile beider Lösungen zu einer noch nie da gewesenen Möglichkeit der Arbeitsplatzgestaltung kombinieren.

cw44_image_hyperconverged3.jpg

Weitere Informationen zu WaaS-Angebot und unseren Workshops finden Sie hier!

 

Erfahren Sie mehr

cw44_kontaktbild_hyperconverged_bux.png

Sie haben Fragen zu HPE Hyper Converged?

 

Unser Spezialist Sebastian Bux steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

Telefon: +49 7132 981-3673

sebastian.bux@bechtle.com

cw44_kontaktbild_hyperconverged_Dumhard.png

Sie haben Fragen zu „WaaS geht ab mit Hyper Converged“?

 

Unser Spezialist Philipp Dumhard steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

Telefon: +49 941 39600-132

philipp.dumhard@bechtle.com

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann melden Sie sich an! Nutzen Sie unser Angebot aus Expertenworkshops und Webcasts.

 

jetzt anmelden

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann melden Sie sich an! Nutzen Sie unser Angebot aus Expertenworkshops und Webcasts.

 

jetzt anmelden